Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

freshmint

Freemont-Fan

  • »freshmint« ist männlich

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Wohnort: Senden

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

N U
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 10:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Um das Signal für die Geschwindigkeit und diverse andere Signale abzugreifen gibt es CAN Bus Konverter bzw. CAN Bus Adapter (CAN Bus Interface).
Wusste ich auch nicht bis gestern, hat mir ein Bekannter erzählt, der in einer Werke arbeitet. Auf die Schnelle hab ich so etwas bei baseline-vertrieb de gefunden. Ob es das auch passend für den Freemont gibt, kann ich aber nicht beurteilen. Der Stecker und die Bus-Sprache sind angeblich genormt :)
Fiat Freemont Lounge
Antrieb: Automatik mit AWD
Farbe: Urban Black
Jahreswagen: EZ 05.2012
Gebaut: 01.2012

Lana

Mitgliedschaft beendet

42

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 10:46

Das ist nichts Neues, für die, die mit der Materie etwas vertraut sind. Man kann sich das, wie einen PC vorstellen. Die Marken sind unterschiedlich, aber die Aus- und Eingänge wie USB, PS2, COM sind genormt. Daher muß der Pannendienst auch nicht für jede Automarke einen eigenen Diagnose-PC mitnehmen.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 10:55

... aber der Pannendienst braucht (und hat) eine Diagnosesoftware, die für jede Marke und Steuergerät die passenden Befehle kennt. Mit dem Standard-OBD kommst ja nicht weit.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

44

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 11:14

Soweit wollte ich nicht ausschweifen, denn dann müßte ich auch schreiben, daß der Pannendienst nur auslesen, bzw. nur minimale Einstellungen, wie Rücksetzungen, durchführen kann. Er hat auch Adapter für die verschiedenen Diagnosestecker mit. ;)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 11:27

Ja, hast recht. Auf den Punkt gebracht: Die Autos sind unterschiedlich und man braucht schon was angepasstes. Mit nem 08/15 Adapter aus dem Baumarkt geht´s mit Sichrheit nicht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 15:03

Doch.
Der 0815 Adapter ist nicht das Problem.
Can ist ein Bus. Wie der Name ja schon sagt. Das bedeutet über diesen Bus sind alle Geräte miteinander verbunden. Der Gegensatz wäre eine Punkt zu Punkt Verbindung, wo ein Gerät mit genau einem anderen verbunden ist.

Die Kommunikation über einen Bus erfolgt auf mehreren Ebenen.

Physikalisch. Das ist das erste, was du tun musst. Eine physikalische Verbindung herstellen. Die muss elektrisch mit dem Bus kompatibel sein. Das ist alles. Pegel, Spannung, Anzahl der Drähte, Terminierung etc.

Genau das kann ein billiger 0815 Adapter schon leisten.


Spannender ist die Frage nach dem Auslesen von Daten.
Da alle Geräte sich den Bus teilen, benötigt jedes Gerät eine Adresse. Du musst wissen auf welcher Adresse der Tacho sein Signal sendet. Die ist übrigens genormt. Für die Geschwindigkeit und Abgas relevante Daten!

Wenn du nun das Protokoll entziffern kannst (auch genormt), musst du noch wissen auf welcher Adresse das Gerät Daten sendet, und in welchem Format die Nutzdaten eigentlich vorliegen.

Für die letzten beiden Punkte gilt: nur sehr wenig Norm, leider.

Ergo: dein Billig-Adapter kann völlig ausreichen, richtig spannend ist es aber bei der Software. Die muss wirklich wissen was der Hersteller wo rumschickt.

Lana

Mitgliedschaft beendet

47

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 16:39

Typisch Lehrer. Das hätte man in einem Satz unterbringen können, aber nein, für lernschwache Mitglieder muß man das ja ganz genau erklären. :D

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 17:07

Nun,
das ist was ich für wichtig finde. Ich finde es schlimm, wenn Leute nicht verstehen was passiert.
Und immer wenn das Wort Can Bus fällt, dann sagen alle "oh" und "ah", und fragen nicht weiter nach.

Warum?

Das blöde Teil ist kaum was besseres als USB. Vor allem unglaublich langsamer :D


Und was tun alle?
Wegschauen, nicht drum kümmern und nicht nachfragen.
Das Feld räumen und den Auto Konzernen jede Menge Geld in den Rachen werfen für eine eigentlich triviale Sache.

Das ärgert mich. Das Auto ist, ebenso wie Canbus, keine Blackbox. Auch wenn man das dem Kunden gerne erzählt.


Was kann dieser blöde Canbus adapter für das Abbiegelicht? Beim blinken einen Nebelscheinwerfer einschalten unterhalb einer best. Geschwindigkeit?

Toll. Wie wäre es, zusätzlich den Status des Lichtsensors zu lesen? Dann bliebe es tagsüber aus. Das sind 5 Zeilen Programmcode mehr, wenn überhaupt.

Oder das Lockpick. Das wartet nur darauf, ob 4 mal hintereinander der Zurück knopf gedrückt wird. Schon unglaublich komplex so ein Zähler, dessen Puffer alle 5 Sekunden gelöscht wird. Und dann das geheimnisvolle "Freischalten" von DVD und Navigation während der Fahrt. Einfach das Tachosignal nicht weiterleiten ans Uconnect. Und das wird dann als Freischaltung verkauft, komplex umschrieben und so weiter.

Das ist einfach eine Entmündigung des Käufers.

Der wird halt für dumm verkauft. Gut für den Händler, schlecht für den Kunden. Das sind übrigens wir.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 18:42

Oh mein Gott!
Und das alles für ein bisschen blinki blinki Show Licht am Auto. Wer sonst keine Probleme hat....
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

50

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 19:09

In der Schule hat er nichts zu sagen, jetzt versucht Herr Lehrer uns was beizubringen. :rotfl:


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 19:30

Lana, du hast völlig recht. Ich bin krank, kann tatsächlich nix sagen im Moment.
Und ja, ich langweile mich im Moment :wacko:

Lana

Mitgliedschaft beendet

52

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 19:38

Hast du keine Frau, oder ein anderes Haustier? :D

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 19:44

Meine Frau kümmert sich um die Kinder, der Hund ist 14 Jahre alt und ist froh, wenn man ihn in Ruhe läßt.

Also kann ich euch ein bisserl auf den Wecker gehen :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

54

Freitag, 12. Oktober 2012, 08:30

Lana, du hast völlig recht. Ich bin krank, kann tatsächlich nix sagen im Moment.
Und ja, ich langweile mich im Moment

Lehrer sollten in den Ferien krank werden...da haben sie Zeit...Sowieso ein halnes Jahr frei und dann auch noch krank sein...ab in die Schule...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

55

Freitag, 12. Oktober 2012, 09:12

Wollte ich auch. Hat mein Chef mir per Dienstanweisung verboten.
Die Ansteckungsgefahr sei zu groß. :(

Ich muss das mal in der Dienstordnung nachlesen, ob er das kann, ob ich eine Krankmeldung an den Arbeitgeber weiterreichen muss und überhaupt.
Aber um ehrlich zu sein, geht es mir wirklich besch******

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

56

Freitag, 12. Oktober 2012, 12:32

Dann wünsche ich dir mal gute Besserung! :thumbup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

57

Freitag, 12. Oktober 2012, 13:50

von meiner Seite aus auch gute Besserung.

Und mach' Dir nix aus den Kommentaren von Lana - der ist nur stinkig wenn einer mehr weiss als er.

Ich fand' Deine Ausführung übrigens interessant! Das Abbiegelicht ist mir aber ziemlich schnuppe...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

58

Freitag, 12. Oktober 2012, 16:01

Danke :)

freewig

Freemont-Profi

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: salzburg

Freemont: Ja

S
-
4 8 8 M W

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

59

Freitag, 12. Oktober 2012, 21:35

Also ich hab das original bei meinem Delta. Ist kein 2.tes Leuchtmittel im Nebelscheinwerfer, funkt. aber sehr gut.
Ich find das absolut in Ordnung aber ich glaube das es zum Nachrüsten sehr aufwendig ist und wahrscheinlich ziemlich ins Geld geht.

Lana

Mitgliedschaft beendet

60

Samstag, 13. Oktober 2012, 11:10

Und mach' Dir nix aus den Kommentaren von Lana - der ist nur stinkig wenn einer mehr weiss als er.

Ich fand' Deine Ausführung übrigens interessant! Das Abbiegelicht ist mir aber ziemlich schnuppe...
Rince machts sich nichts aus meinen Kommentaren, weil er Spass versteht und ich bin nicht stinkig, nur weil einer mehr weiß, als ich.
Stinkig machen mich so unnütze und sinnlose Bemerkungen und wenn der Schleim so aus dem Forum rinnt, wie bei deinem Beitrag.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!