Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Februar 2013, 09:12

Rückspiegel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mir ist heute Morgen als ich vor dem Wagen stand auf der Schale vom Rückspiegel im Innenraum ein kleines helles Viereck aufgefallen. Der Lichtsensor kann es nicht sein...aber was ist es dann????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Februar 2013, 09:15

Hmmmm....Das Micro für die Freisprechanlage?
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Februar 2013, 10:05

Ich denke es ist der Sensor für die automatische Abblendfunktion.



.
.




Freemont Prime

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Februar 2013, 10:42

Ich denke es ist der Sensor für die automatische Abblendfunktion.

??? Der Fremónt hat eine automatische Abblendfunktion????
Ich favorisiere Diesels Vorschlag...;)
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Februar 2013, 11:03

@thomas,
Hast Du dich mal vor dem Kauf mit der Technik bzw. Ausstattung des Montis beschäftigt? Der Innenspiegel hat ein automatische Abblendfunktion aber nicht die Scheinwerfer. Die Photodiode ist auf dem Glas zu sehen. Ich find das sehr angenehm bei Nachtfahrten. Kein Gefummel mehr am Spiegel. Was die Löcher zur Scheibe hin betrifft, würde ich auch sagen, dass das, das Mikrophon ist. Was sagt eigentlich die Anleitung dazu?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Februar 2013, 11:31

@thomas,
Hast Du dich mal vor dem Kauf mit der Technik bzw. Ausstattung des Montis beschäftigt? Der Innenspiegel hat ein automatische Abblendfunktion aber nicht die Scheinwerfer.

Genau weil ich mich damit beschäftigt habe kam meine Frage...;)
Der Sensor für die Ablendfunktion des Innenspiegels kann nicht auf der Aussenschale des Spiegels sein...das ist der dunkle Punkt im Spiegelglas...

Hier sieht man das DIng ganz gut...
image
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas« (15. Februar 2013, 12:05)


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 141

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. Februar 2013, 13:35

Der Abblend-Sensor ist es difinitiv nicht und Mikrofon ist es auch nicht. Davon gibt es 2 Stück,die sind unten am Spiegel und zeigen zum Fahrgastraum hin. Es darf also weiter gerätselt werden. :whistling:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Februar 2013, 14:21

Toy...Du weist es doch...also...rück raus damit...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Februar 2013, 14:22

Sei froh, daß Du nur "das kleine Viereck" verloren hast. Bei mir kam der Ganze Spiegel runter.... ok meine Frau hat ihn "runtergeschlagen". :(

Ich kann euch nur raten, das nicht nach zu machen, denn Fiat würde die ganze Scheibe tauschen, da es keinen original Kleber hierfür gibt :thumbdown:

Carglass hatte dann glücklicherweise einen Kleber :rolleyes:
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Februar 2013, 14:23

Das ist die Fahrerwartung! Wenn sich der Fahrer zu doof anstellt oder zu viele Fragen und Reklamation an Fiat stellt, dann wird ein Gas eingesprüht (Lachgaseinspritzung), mit dem der Fahrer beruhigt wird. Danach stellt er keine Fragen mehr und ist rundum mit dem Wagen und dem Service von Fiat zufrieden.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 15. Februar 2013, 14:30

Ich kann euch nur raten, das nicht nach zu machen, denn Fiat würde die ganze Scheibe tauschen, da es keinen original Kleber hierfür gibt :thumbdown:
Und wer hat dir das Märchen erzählt? War das deine Mutti, als sie dich ins Bett brachte? :rotfl:

Die Scheibe wird OHNE Spiegel geliefert, also muss man den sowieso später anbringen. Oder war das nur eine Verarschung deinerseits an uns?
Hätte aber sowieso keiner geglaubt. :D
Außerdem hat Thomas nichts verloren, ihm ist nur was aufgefallen!

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. Februar 2013, 14:39

Genau...das Ding ist nocht dran...aber was hat es für einen Sinn...In der BDA steht nichts...Micro ist es auch nicht...Ein Sensor für automatisches Abblendlicht kann es nicht sein...das gibt es nicht...

@BGMW...wechsel die Werkstatt...die will sich an Dir gesundstoßen....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 15. Februar 2013, 14:43

Rätsel gelöst: Es ist der nicht verwendete und nicht angeschlossene Regensensor. Der gleiche, auch vom Ausschauen her, ist im Skoda verbaut und mein Sohn wusste, wozu der gut ist.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. Februar 2013, 14:52

Na...geht doch...warum ist der eigentlich am Spiegel...und nicht an der Scheibe????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Februar 2013, 14:53

Der Regensensor ist normalerweise im Fuß des Spiegels direkt an der Scheibe plaziert. Er misst meines Wissens den Brechungsindex der Scheibe und bei geändertem Index (wegen Wasser) schaltet er den Wischer.
Vielleicht für den in USA oder so erhältlichen Abblendsensor, oder als Zugang für die Elektronik des Spiegels ?

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

16

Freitag, 15. Februar 2013, 15:00

Der Regensensor ist normalerweise im Fuß des Spiegels direkt an der Scheibe plaziert. Er misst meines Wissens den Brechungsindex der Scheibe und bei geändertem Index (wegen Wasser) schaltet er den Wischer.

Wäre so logisch...aber Lana hat schon recht...hier mal ein Skodaspiegel...das kleine helle Viereck auf der linken Seite...
»Thomas« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scodaspiegel.jpg
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. Februar 2013, 15:06

So, habe gerade mal bei meinem geschaut. Das ist ein Viereck mit einem Plexiglaseinsatz, horizontal geriffelt. Hinter so etwas vermute ich einen Lichtsensor für das automatische Einschaltes des Lichts.

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Freitag, 15. Februar 2013, 15:07


Wäre so logisch...aber Lana hat schon recht...hier mal ein Skodaspiegel...das kleine helle Viereck auf der linken Seite...
§1... LANA hat immer Recht.
§2... Hat LANA einmal nicht Recht, tritt automatisch §1 in Kraft.

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

19

Freitag, 15. Februar 2013, 15:07

Der Sensor ist Teil der automatischen Abblendfunktion des Rückspiegels.
Er misst ob es draußen hell oder dunkel ist. Denn im hellen funktioniert die Abblendfunktion nicht.

Lana

Mitgliedschaft beendet

20

Freitag, 15. Februar 2013, 15:09

Ich habe vor ein paar Minuten mit der Taschenlampe auf den Abblendpunkt des Innenspiegels geleuchtet und er hat sich abgeblendet, obwohl es draußen taghell ist.
Es ist der deaktivierte Regensensor.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!