Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lana

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 15. Januar 2015, 16:18

Lederpflege

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wir hatten dieses Thema schon mal, aber da hatte ich noch keine HELLEN Ledersitze. Eine Frage an die Ledersitz-Besitzer: "Wie pflegt ihr denn die Sitze?"
Mein Fahrersitz ist merklich dunkler, als Beifahrer- und Rücksitz.
PS.: Witzig gemeinte Bemerkungen, wie, die Verfärbung kommt von Kellys-Gulasch-Abgasen, bitte weglassen. Ist ein ernstes Thema. :D

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Januar 2015, 16:55

Ich habe meine Ledersitze erst einmal gepflegt, will das im Frühling wieder tun. Meine Schwiegertochter verkauft Produkte von "Jemako". Da gibt es ein "Wohn-Set-Leder" das eignet sich vorzüglich. :thumbup:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Januar 2015, 16:55

Nimm normales Spülmittel, Wasser und nen Schwamm...die Lederpflegemittel machen die Oberfläche sehr glatt...nicht das Du beim Bremsen zwischen die Pedale rutscht...
Außerdem soll es helfen Leder schön zu halten, wenn man sich bei Vollmond um Mitternacht Hühnerkacke in den Bauchnabel schmiert und 3* bellend um das Haus rennt....:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Januar 2015, 17:02

Noch seit meinen Spider-Zeiten habe ich ein Produkt namens Holts Leather Care.
Das ist eine (von der Konsitenz her) sahneähnliche Creme zum einreiben, einziehen lassen und danach "nachpolieren" (nachwischen könnte man auch sagen).

Der Effekt waren jedesmal wie neu glänzende schwarze Autositze - aber so wie sie geglänzt haben waren sie auch rutschig. Wobei nichts auf helle Sommerstoffhosen abfärbte.

Ich habs trotzdem gemacht weil ich da noch ziemlich Autoverliebt war (Auto war besser geputzt als die Wohnung). Und außerdem sind die Sitze bei 'nem Cabrio doch
ziemlich strapaziert (ich bin z.B. ganzjährig offen gefahren).

Lange Rede- kurzer Sinn: ich habe nur Erfahrung mit schwarzen Ledersitzen. Und 2 x schwarzes Leder Poltrona Frau von Alfa Romeo - was saugute Lederqualität ist. Jetzt im Freemont mach ich
nix außer ab und an feucht rauswischen (mit diesen Einwegtüchern die es ab und an in den Discountern gibt)

Aber - und ich denke, dass ich ein ganz guter Tipp für Dich:

Im Reitsport haben sie tw. mit ähnlichen Themen zu kämpfen.
Hier heißen die Zauberbegriffe z.B. "Sattelseife".

Bevor Du Dich nun eindeckst (selbst die kleinsten Größen reichen ein Autoleben lang) - frag mal in so einem Reitstall Deiner Gegend, ob Du "ein Versucherle" für
Deine Autositze haben kannst. Ich bezweifel aber, ob Du das vorhandene Verfärbte wieder rauskriegst (dürfte Jeansfarbe sein).

Zur Vorsorge eben nicht mit Jeans fahren - ansonsten: das ist Patina. Ist halt so.
Deswegen andere Hosen kaufen ? never ever.


PS: Die Sattelseife ist zum Reinigen - zur anschließenden Pflege gibts für den Reitsport bessere Produkte als im Autozubehör (weil die es auch "nichtrutschend" wollen)


PPS: Wenn es hier bei 1 € bleibt zzgl. 5 € Versand kannste nichts falsch machen.,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fossi« (15. Januar 2015, 17:12)


Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 15. Januar 2015, 17:53

Danke Fossi. Für schwarze habe ich noch was vom Vor-Vorgänger. Aber nun habe ich beige. Und ich glaube, das die Jeans hier abfärbt.
Danke Thomas. Aber wenn ich deinen Rat mit der Hühnerkacke befolge, erschießt mich der Nachbar :(

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Januar 2015, 17:55

schneller laufen^^
:rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Januar 2015, 18:10

Zitat

Danke Thomas. Aber wenn ich deinen Rat mit der Hühnerkacke befolge, erschießt mich der Nachbar :(

Wenn Du Thomas Rat annimmst mach mal ein Foto. Sieht bestimmt lustig aus.
Frag mal im Möbelhaus nach, wie eine Ledercouch gepflegt wird. Ich denke mal, dass es beim Auto nix Anderes ist.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Januar 2015, 18:12

Danke Fossi. Für schwarze habe ich noch was vom Vor-Vorgänger. Aber nun habe ich beige.


Deshalb mein Hinweis auf den Reitsport im letzten Drittel des Beitrags ("Sattelseife") mit Linkservice auf die Bucht.

Und ja, ich habe langatmig geschrieben

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Januar 2015, 20:29

schneller laufen^^
:rotfl:

:rotfl: :rotfl: LOL
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Januar 2015, 21:16

Ich habe meine im letzten Herbst mit den handelsüblichen Baby-Feuchttüchern gereinigt. Es gab weder Flecken an den Sitzen oder an der Kleidung. Werde es dieses Jahr wieder tun.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Januar 2015, 08:23

Danke Thomas. Aber wenn ich deinen Rat mit der Hühnerkacke befolge, erschießt mich der Nachbar

Es gibt also noch Hoffnung...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Januar 2015, 10:51

Da ich Leder-Fan bin habe ich mich da mal etwas intensiver mit der Materie befasst und beim Lederzentrum gelandet. Die bieten alles an was es so gibt, vom milden bis zum kräftigen Reiniger, Konditionierer und Versiegelung.
Sind wohl auch bei Restaurateuren ganz aktiv.
Meine Erfahrungen sind Gut, auch im Wohnbereich.
Allerdings artet das Ganze in Arbeit aus, wenn Du es richtig machen willst.

www.lederzentrum.de

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. August 2014

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Januar 2015, 20:05

Leder hin oder her aber von der qualität sind sie deutlich unterdurchschnittlich schon nach 10tkm deutlich sichtbare längsstriche, das sieht aus wie bei meinen alten 740i bj1997 mit 300tkm :( naja schade halt


Sent from my iPad using Tapatalk

Triplex

Freemont-Fan

  • »Triplex« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2014

Wohnort: Fellbach

Freemont: Ja

W N
-
G G * * * *

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Januar 2015, 21:28

Hat das schon jemand reklamiert mit den minderwertigen leder?

toerni

Freemont-Profi

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. Januar 2015, 22:57

Leder hin oder her aber von der qualität sind sie deutlich unterdurchschnittlich schon nach 10tkm deutlich sichtbare längsstriche, das sieht aus wie bei meinen alten 740i bj1997 mit 300tkm :( naja schade halt



Das kann ich in keinster Weise bestätigen. Nach rund 18 Monaten und 40 000 km sehen die Sitze noch fantastisch aus !
Gruss aus ME
S.T.

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Sonntag, 25. Januar 2015, 09:02

bei meinem Vor-Vorgänger hatte ich schwarze Ledersitze. Da ist das Leder auf der linken Seite, die durch das Ein- u. Aussteigen am meisten belastet wird, nach 75000 km gebrochen.
Vor dem Verkauf habe ich schwarzen Stoff in den Schlitz geschoben und keiner hat es bemerkt. :whistling:
Jetzt habe ich aber helles Leder und ich glaube, durch die Jeans hat es einen Blauschimmer. Den will ich wegbekommen.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 25. Januar 2015, 10:08

Ja, Jeans färben immer etwas ab. Bei hellem Leder sieht man das dann immer. Wenn Du die Einfärbung jetzt wegkriegst ist sie bald wieder da, wenn Du das nächste Mal wieder mit Jeans fährst. Wenn Du das auf Dauer vermeiden willst, musst Du Dir Schonbezüge für die Vordersitze kaufen. Aber ob das schön ist?

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 25. Januar 2015, 10:28

Schonbezüge auf Leder? Nein danke, keine Bezüge.....

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 25. Januar 2015, 10:32

So sieht Lana also in seinen Lederhosen aus. :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. Januar 2015, 14:57

Frag einfach in einem Reitsportzentrum nach. Vielleicht am ehesten bei "Country-/Westernspezialisten". Denn die reiten oftmals
auch mit Jeans. Die müssen ja auch irgendwas haben, damit sich die Sättel nicht verfärben.
Vielleicht ists tatsächlich die von mir genannte Sattelseife?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!