Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. April 2016, 06:59

Innenrückspiegel Ein-/Ausbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freemont Gemeinde,da Ich mein Freemont Taxi wieder als Privat Fahrzeug verwenden werde, muss dabei der Spiegeltaxameter gegen den Originalspiegle ausgetauscht werden.

Daher wollte ich mal fragen ob jemand Erfahrung gemacht hat mit dem Ein-/Ausbau vom Innenspiegel?

Auf Antworten freue ich mich :)

Tobi

Freemont-Schrauber

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Martin, SK

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

----- * * *
-

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. April 2016, 10:32

Wie hast du / hat man / damals denn den Taxispiegel montiert...?

.
Der Erste; September 2013 - März 2015: Urban, 170PS, 7-Sitzer, Fathom Blue, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel

Der Zweite; März 2015 - ...: Urban, 140PS, 7-Sitzer, Pastellweiss, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel, Schiebedach

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. April 2016, 10:55

Hallo Tobi,

ja der wurde mir von nem Privatmann montiert, nur kann ich den nicht mehr erreichen, leider :(

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. April 2016, 11:22

Spiegelausbau:
- die beiden Stecker an der Rückseite abziehen
- Spiegelhalterung nach oben wegschieben
-fertig!

Einbau logischerweise genau umgekehrt.

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. April 2016, 11:49

danke für die Antwort :)

es ist nur ein weißer Stecker angeschlossen.... , benötige ich nen Kunststoffhammer um den spiegelhalter nach vorne weg zu schieben?

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. April 2016, 12:50

Je nach Ausführung des Spiegels sind es ein oder zwei Kabel.
Einen Hammer braucht man nicht - zum Dach hin schieben, also eigentlich nach hinten (nicht nach vorn wie Du schreibst).

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. April 2016, 13:04

ohhhh sorry klar zum Dach schieben...

okay in dem Fall ist es ein Stecker bei meinem...

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. April 2016, 18:04

Hallo Toni,

Den Spiegel zum Dach hin schieben funktioniert nicht... Ich sehe auf dem Original Spiegel die Aufnahme wo eigentlich blockiert gegen das Dach/Himmel zu schieben... Möchte da auch net groß Rum machen bevor ich irgendwas kaputt machen hat sonst noch jemand Ideen von euch ?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Mai 2016, 15:57

Geh doch einfach in eine Werkstatt, bevor noch was kaputt geht! So teuer kann das ja nicht sein.

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Mai 2016, 10:47

Hallo,

zusammen falls es jemand interessiert der Spiegel wird einfach nach links Richtung Fahrer gedreht und vorsichtig abgezogen, man
sieht an der "Krallen" Aufnahme, das es nicht anders möglich ist sonst den Innenspiegel zu demontieren ;)
»Toni87« hat folgendes Bild angehängt:
  • spiegel.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (02.05.2016)


Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Mai 2016, 17:44

Meiner sieht anders aus; darauf bezog sich auch mein Tipp für die Demontage; bei Fiat ist aktuell auch nur der beschrieben.
»Toni« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiegel.JPG

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Mai 2016, 06:34

ich glaube beim Freemont gibt es nur diese Version mit der automatisch abblendbaren Funktion und optional die Mikros für die Freisprecheinrichtung...
ok auf jeden fall gibt es auch ein Youtube Video in dem man die Demontage ansehen kann. sieht immer so leicht aus im Video :thumbsup:

Toni87

Mitglied

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:50

Hier der YouTube Link für die Demontage des Innenraumspiegels ;)

https://youtu.be/ZkKvxh5r3Dc



Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!