Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Dr-Gery

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:39

Wasser in den Scheinwerfern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,


ich hab meinen, Urban schwarz 170PS Handschaltung Sitzheizung,
letzten Donnertag bekommen, Date of MFR. 4-12 Querstreben der Dachreling waren
dabei.


mein erster Eindruck nach ca. 200km:konnte soweit keine Auffälligkeiten feststellen, der Dicke
läuft geradeaus, und Rost hat er auch keinen.
Allerdings hatte es die letzten Tage bei uns geregnet und ich musste heute feststellen das Wasser in den
Scheinwerfern ist.
Hab im Forum noch nichts darüber gelesen, hat das sonst noch
jemand ?

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:43

Meiner ist auch April '12 gebaut ... aber zum Glück sind die Scheinwerfer trocken ... geregnet hat es auch hier ziemlich heftig in den vergangenen Tagen.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:43

Eindeutig ein Garantiefall! Darf bei einem fabrikneuen Auto nicht passieren!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 736

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:48

Hat auch sonst noch niemand hier darüber berichtet.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Dezember 2012, 14:05

Wir haben diese Woche auch einen angeliefert bekommen, bei welchem 1 Scheinwerfer innen nass war.... war allerdings viel schlimmer....

Ich würde mal folgendes probieren:

1. Deckel der Scheinwerfer entfernen... (die, welche man entfernen muss, damit man die Glühlampen ersetzen kann)

2. Beide Schwinwerfer mit einem Tuch oder sonstigem abdecken (damit die wärme nicht weggeht)

3. Scheinwerfer einschalten, damit es warm wird in den Schwinwerfern. Das Wasser wird verdampfen. Ab und zu kontrollieren und aufpassen, dass der Kunsstoff der Schwinwerfer nicht zu heiss wird... (sollte allerdings bei den Aussentemperathuren nicht passieren)

Sollte das nochmals passieren, über den Garantieweg neue Scheinwerfer einbauen lassen
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 30. Dezember 2012, 14:08

Sieht nach Kondenswasser aus, was darauf zurückzuführen wäre, dass eine Lampenfassung nicht ordentlich sitzt, so das feuchte Luft (nicht Wasser) in den Scheinwerfer gelangt. Oder es war beim Einbau schon Feuchtigkeit im Scheinwerfer.
Die Firma nimmt die Birnen ab, erhitzt mit einem Heissluftapparat das Glas und die feuchte Luft zieht ab. Auf jeden Fall Garantiefall.

malik

Mitglied

  • »malik« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 25. März 2012

Wohnort: Zürich

Freemont: Ja

-
-
Z H . * * * * *
-

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Dezember 2012, 15:23

Das ist bei Fiat bekannt und wird ohne Problem auf Garantie ersetzt. Hatte schon ein paar Kunden mit nassen Scheinwerfern und es gab nie Probleme beim Ersatz.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 736

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Dezember 2012, 16:00

Hey malik, kleines OT: Wie ich deinem Profilbild entnehme, hast du deinem Freemont ziemlich fette Ömmels aufgezogen. Willst du mal ein paar Fotos in die Galerie stellen? :rolleyes:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

tomlaub

Freemont-Fan

  • »tomlaub« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 1. September 2012

Wohnort: Dillenburg Hessen

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Dezember 2012, 18:25

Was wird ersetzt?
Komplette Scheinwerfer
oder nur Dichtungen?

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Dezember 2012, 18:58

Kompletter Scheinwerfer... die zeiten, wo man noch das Glas (was auch aus Glas war) und die Dichtung separat bestellen und ersetzen konnte sind schon lange vorbei....
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (30. Dezember 2012, 19:00)



Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:02

Das hab ich beim Wildunfallschaden gesehen: Da hieß es auch die Xenonscheinwerfer gibt´s nur komplett.Das hätte wehgetan wenn ich es selber zahlen hätte müssen :(
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


tomlaub

Freemont-Fan

  • »tomlaub« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 1. September 2012

Wohnort: Dillenburg Hessen

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:13

Das hab ich beim Wildunfallschaden gesehen: Da hieß es auch die Xenonscheinwerfer gibt´s nur komplett.Das hätte wehgetan wenn ich es selber zahlen hätte müssen :(

War wohl der Odysseus (ulysse) mit Pegasus zusammen gestoßen :D :D

Bambusrohr

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:17

Kompletter Scheinwerfer... die zeiten, wo man noch das Glas (was auch aus Glas war) und die Dichtung separat bestellen und ersetzen konnte sind schon lange vorbei....


...oh ja, z.B. aus dem dicken Bosch / Hella Katalog.
Dichtungen, Streugläser (richtig aus Glas) usw., alles extra.
Und dennoch gab es Dichtheitsprobleme, angelaufene Gläser, von unten aufsteigend rostunterwanderte Reflektoren usw.
Oft sah man Scheinwerfer die eher die Bezeichnung 'Aquarium' verdient hätten.
Das waren noch Zeiten waren das noch... 8)

tomlaub

Freemont-Fan

  • »tomlaub« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 1. September 2012

Wohnort: Dillenburg Hessen

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:23

Ist aber auch Komisch das gerade
beide Scheinwerfer undicht sind!
Ganz schön teurer spaß für Fiat

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. Dezember 2012, 21:54

Nix im Vergleich zu nem Dachhimmel mit Wasserflecken. 1699€ zzgl. Steuer und Arbeit. ;(

Turbo-T

Freemont-Fahrer

  • »Turbo-T« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Wohnort: Gochsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

16

Montag, 31. Dezember 2012, 00:17

Die Scheinwerfer haben 3 oder 4 Belüftungslöcher mit abgewinkelten Gummischläuchen dran! Das auf den Bildern ist Kondenswasser und sollte beim Betrieb der Scheinwerfer verdunsten. Ich glaube nicht, daß das ein Garantiefall ist.
Steht dein Free in einer beheizten Garage? oder in einer am Haus?
Die Scheinwerfer sind gar nicht abgedichtet, wenn sie das wären, würde das Kondenswasser immer mehr werden, weil es nicht entweichen kann!
Alle neueren Klarglasscheinwerfer haben ein oder mehrere Belüftungslöcher.

Die Gummis hintendran sind nach unten abgewinkelt, so daß keine Feuchtigkeit eindringen kann.
Ich habe meine Scheinwerfer neulich mal ausgebaut... ;-) muss aber nochmal ran!

Dr-Gery

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 31. Dezember 2012, 09:53

Ich hatte die letzten Tage im freien geparkt.
Du hast recht die Scheinwerfer sind belüftet damit sich kein Kondenswasser bilden kann, wie es bei mir passiert ist.
Ich denke schon das das ein erheblicher Mangel ist, denn am Glas werden sich über kurz oder lang Ablagerungen bilden die es trüben. Ich werde mal berichten was mein Händler dazu sagt.

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Montag, 31. Dezember 2012, 10:45

Ich habe meine Scheinwerfer neulich mal ausgebaut... ;-) muss aber nochmal ran!
Ich habe das auch schon mal versucht, die dritte Schraube aber nicht gefunden. Bitte erkläre uns, warum du die Scheinwerfer abgebaut hast und wenn möglich, WIE. Dann wäre der Lampenwechsel wesentlich einfacher.
Besten Dank im Vorraus, auch von einigen anderen Mitgliedern. :beifall:

StiloTino83

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. Dezember 2012, 12:20

Das in den SW ist Kondenswasser, und ist bei der derzeitigen Witterung völlig NORMAL.
Das ganze nennt sich "Betauung", und ist bei modernen Klarglas-SW nichts besonderes/schlimmes.

Schaut doch einfach mal im Netz nach, dazu gibt es, z.B. bei motor-talk, jede Menge Einträge.

Ich glaube kaum das die FIAT-Werke dir die SW austauschen wird, weil es auch mit den neuen SW passieren kann.
Bei der nächsten Fahrt mit Licht, wird das wieder verschwinden.
Ich kenne das so, erst wenn richtig Wasser (also große Tropfen von Innen) in den SW drin ist wird etwas unternommen, aber nicht bei 2 so kleinen Ecken. Nicht einmal der TÜV würde das bemängeln.
Glaubt mir, ich habe mich mit der Sache mal beschäftigt und kenn mich daher aus ;) .

Bei meinem Stilo mit Xenon-SW passiert das im Herbst/Winter auch öfter. Aber dennoch macht es den SW nichts und verschwindet auch wieder ganz normal.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rakoge (31.12.2012)

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Dezember 2012, 12:24

...Danke Stilo!!

Hab das hierzu im Netz gefunden

http://www.motor-talk.de/forum/aktion/At…chmentId=705112
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!