Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. April 2015, 20:07

Wabengitter Stoßstange vorn demontieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,würde gern mal wissen wie man Das Gitter entfernt. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. April 2015, 12:23

Kommt darauf an welches du entfernen möchtest. Zu demontieren geht nur das untere (unterhalb des Nummernschildes ).
Dieses wird von unten mit Dübel gehalten welche entfernt werden müssen und oben ist es nur eingeklipst.
Das obere ist die komplette Grillabdeckung. Diese wird von oben mittels 5 Dübel ge
halten und ist unten ebenfalls nur geklipst. Das Wabengitter selbst kann daher nicht entfernt werden.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. April 2015, 15:48

Das heißt quasi man müsste die Stoßstange komplett demontieren.

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. April 2015, 19:06

Nein. Wenn du z.B. das unter dem Nummernschild wegmachen möchtest musst du von unten 4 oder 5 Dübel entfernen und anschließend rund um den Ausschnitt ausklipsen. Dabei geht nur das glatte Stück unter dem Nummernschild mit ab. Die Stoßstange selbst bleibt wo sie ist.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2015, 21:44

Ok wenn du mir nun noch sagst wie ich das ausklipsen soll, das funktioniert nämlich nicht so einfach,schrauben unten hatte ich alle raus. Nur versteh ich.nicht wie ich die ausklipsen soll man kommt ja garnicht ran.

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. April 2015, 17:26

Wenn Du die Dübel unten raus hast mußt Du zuerst das glatte Mittelstück nach vorne wegziehen. Anschließend kannst Du das Wabengitter nach hinten wegdrücken. Geht alles ein bisschen schwer aber nur Mut. So schnell brechen die Halteklipse nicht weg. Wenn Du das Wabengitter dann wieder einsetzen willst ist etwas fummelei angesagt.
Du kannst aber auch die ganze Stoßstange abbauen damit es etwas leichter wird. Dabei solltest Du aber aufpassen, das die Halterungen oben Rechts und Links unter den Scheinwerfern nicht kaputt gehen(da wird die Stoßstange mit jeweils 3 nebeneinander liegenden Klipsen gehalten), da Ersatz nicht so schnell besorgt werden kann.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!