Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 29. September 2015, 07:36

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

:thumbsup: :thumbsup: ....... [Dunkle Stimme EIN] "Commissioner Gordon, wann immer Sie mich brauchen um gegen das Böse zu kämpfen, senden Sie das Zeichen und ich werde da sein ..." :beifall: :beifall:
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 29. September 2015, 08:41

Mal einen vielleicht blöde Frage zum "Folieren":
Ich gehe mal davon aus, daß ähnlich bei einer Lackierung ein Steinschlag auch eine Macke hinterläßt.
Bleibt die "Macke dann Macke" oder zerfranzt nun die Kante wegen Wind/Wasser/Staub?

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 29. September 2015, 10:59

Ein Steinschlag, wenns nicht gerade ein Stein wie Ayers Rock ist, verkraftet die Folie besser als Lack da die Folie trotzdem "weicher" bleibt als Lack. Wenn man in der Folie ne richtige Macke drin hat ist das ähnlich wie mit Lack, sollte man behandeln. Kleine Macken kann man kaschieren, große (wie beim Lack ja auch) halt nicht. Die Folie hat halt den Vorteil das man sie rückstandsfrei ( wenns ne gute ist) wieder runter bekommt. Eine hochwertige Folie franst nicht aus wenn ein kleines Löchelchen drin ist. Ich frag aber mal meinen Junior zu dem Thema.
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Wolle968

Mitglied

  • »Wolle968« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Montag, 12. Oktober 2015, 14:35

Folien für Fahrzeuge nähe München

Hallo, eine Folien-Firma nähe München ist auch die Firma Huber Beshriftungen in Adelzhausen (BAB8 München Richtung Stuttgart). Hat uns eine Folie mit Carboon Optik auf einen Opel Tigra aufgeklebt, und auf den Freemont soll auf die Motorhaube noch eine Steinschlagschutzfolie. Internetseite: www.huber-beschriftungen.de :)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

25

Montag, 12. Oktober 2015, 18:19

RE: Folien für Fahrzeuge nähe München

... soll auf die Motorhaube noch eine Steinschlagschutzfolie....

Meiner mit EZ 2/12 hat nun über 120.000km drauf. Da ist noch alles im grünen Bereich. Aus "Steinschlagschutzgründen" halte ichs für
unnötig. Aber Du hast Dunkel, ich weiß... da ist Deine Farbe etwas empfindlicher.
Aber ich selbst käme nie auf die Idee......

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolle968 (12.10.2015)

Wolle968

Mitglied

  • »Wolle968« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Montag, 12. Oktober 2015, 21:25

auf den Vorgängerfahrzeugen, Opel, mehrere Mercedes hatte ich jedesmal Steinschläge, dies will ich verhindern. Wohn auf dem Land, kenn natürlich auch nicht die Lackeigenschaft vom Freemont. Gut, die Motorhaube ist höher, aber dafür wäre sicher der Stossfänger eine Fangstelle für Steine.

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 13. Oktober 2015, 07:30

Stossfänger ja - Motorhaube nein

(gut....nichts ist unmöööööglich......)

Lana

Mitgliedschaft beendet

28

Dienstag, 13. Oktober 2015, 07:58

Steinschläge auf der Motorhaube lassen sich nicht verhindert und habe sie bis jetzt auf jedem Fahrzeug gehabt. Erst tut es weh und man pinselt und poliert, dann aber gewöhnt man sich daran. Ebenso an die kleinen Macken an der Scheibe.
Bis jetzt habe ich erst bei einem die Motorhaube vor dem Verkauf lackieren lassen. Es hat sich rentiert, zumal er dann auch komplett aufpoliert wurde. ^^

Kiavash

Mitglied

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 23. Februar 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Samstag, 17. Oktober 2015, 01:34

Hallo Major,

schön sieht es aus mit dem Schwarz. Wie teuer würde es bei deinem Sohn werden, wenn man nur vorne gegen Steinschlag folieren lässt? Ich habe gehört, es gibt eine durchsichtige Folie, 5-schichtig speziell gegen Steinschlag, ich glaube von 3m.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kiavash« (17. Oktober 2015, 01:42)


Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

30

Samstag, 17. Oktober 2015, 08:20

Hallo Major,

schön sieht es aus mit dem Schwarz. Wie teuer würde es bei deinem Sohn werden, wenn man nur vorne gegen Steinschlag folieren lässt? Ich habe gehört, es gibt eine durchsichtige Folie, 5-schichtig speziell gegen Steinschlag, ich glaube von 3m.


Hi,

der Wagen ist schwarz, das rote ist die Folie, kommt auf den Bildern nicht so gut rüber. Das ist ein völlig anderes Rot als das von FIAT ....... Über Preise weiß ich nicht Bescheid, wenn Du in die Nähe von Kassel (Felsberg) fahren möchtest, ruf ihn an......


http://www.mh-ktd.de/web/index.html
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kiavash (19.10.2015)


Harry

Freemont-Profi

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 18. Oktober 2015, 11:01

War neulich bei ATU wg. Winterräder, da lag ein Prospekt herum von Sprühfolie der Fa. Foliatec --> Sprühfolie.
Was haltet Ihr davon, taugt das überhaupt etwas?
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 755

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 18. Oktober 2015, 13:22

Ich hab mir damit meinen verkratzten silbernen Unterfahrschutz auf Schwarz umlackiert. Ist gut. Foto gibt’s in der Galerie hier: Unterfahrschutz gedippt
Ist auch in der Anwendung bei Alufelgen sehr beliebt.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Wolle968

Mitglied

  • »Wolle968« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

33

Montag, 26. Oktober 2015, 19:31

Das kannte ich bisher noch nicht...

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 243

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

34

Freitag, 30. Oktober 2015, 10:05

Nachrage

hast du schon Bilder von der Heckansicht gemacht, oder hab ich die nur übersehen ???

@Major Sieht richtig toll aus. Hast du vielleicht noch ein Foto von der Heckansicht ?
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


ForFree

Freemont-Fahrer

  • »ForFree« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 16. August 2013

Wohnort: 36166 Haunetal

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

35

Samstag, 21. Mai 2016, 19:45

Könnte mir jemand von den Schaltgetriebe Fahrern sein VIN bzw. Ident-Nr. zur Verfügung stellen? Ich möchte meinen Unterfahrschutz (silber) in einen schwarzen tauschen und benötige daher die VIN um mir die Originalteilnr. raus zu suchen.
Fiat Freemont Lounge V6

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!