Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Steven128

Freemont-Fan

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2014

Wohnort: LB

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Januar 2015, 16:24

Dachträger und Waschanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo @ll

komme gerade aus dem Urlaub mit dem Freemont den ich erst seit letzten Freitag besitze. Jetzt sollte ich morgen durch die Waschanlage. Gekauft habe ich ihn mit diesem Dachgepäckträger den ihr auf dem Foto seht. Der war schon beim kauf des Fahrzeugs so montiert. Was muss denn jetzt runter (außer der Antenne) bevor ich in die Waschanlage fahre ??? Diese zwei Grundträger und wenn ja wie gehen die runter ???



Grüße
Steven
»Steven128« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0103.JPG
Alles wird wieder gut !

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Januar 2015, 21:23

Ich hatte die Träger gleich nach dem Kauf abgemacht. So senkt man auch den Verbrauch. Geht ganz einfach. Die großen Schrauben löst du von Hand und hebst die Träger ab. In der Waschanlage drehe ich die Antenne ab und klappe die Spiegel an.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Steven128

Freemont-Fan

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2014

Wohnort: LB

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Januar 2015, 21:29

Hallole

Dankeschön !!

Grüße
Steven
Alles wird wieder gut !

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Januar 2015, 22:36

So solide wie das Teil aussieht, sollte es kein Problem sein, aber, wenn Du unsicher bist, mach es lieber ab.

Sabre

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Januar 2015, 16:30

Hallöchen,

Ich fahre seit über 2 Jahren mit dem Panzer regelmäßig bei Mr.Wah vorbei und musste bisher nie die Träger abnehmen, da bei Mr.Wash die Roboter Sensoren haben welche die Träger erkennen.
Einmal habe ich eine Private Waschanlage (like Mr.Wash) getestet und mir wurde gesagt das es mit den Dinger nicht möglich sei durch die Waschstraße zu fahren o.O ... hab ziemlich blöd geguckt, aber nach kurzem hin und her wurde mir erklärt das der Roboter die Teile nicht erkennt und es in dieser Waschanlage kurz vorher passiert ist, dass ein die Träger mit der Anlage kollidiert sind.
Hab 6 Monate wieder Mr.Wash angefahren und plötzlich musste ich auch da die Träger abnehmen 8| .... Anweisung ...


Jetzt liegen sie im Keller ...

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Januar 2015, 22:57

Wasche meinen Roten immer selbst, da muß ich nichts abmontieren. Habe jedoch auch keine Querträger. ;)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 105

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Januar 2015, 01:29

Selbst wenn die Waschanlage die Träger erkennt, hast du den Effekt, dass unter den Trägern das Dach nicht gescheit sauber wird.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!