Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

croven

Mitglied

  • »croven« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Februar 2016

Wohnort: Ulm

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. August 2016, 10:06

Wieviel Kilometer habt ihr schon mit dem Freemont gefahren ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zus.,

ist der Freemont ein "Dauerläufer" ? Würde mich mal interessieren wieviel Laufleistung eure Montis schon haben, auch als AWD.
Meiner ist 3,5 Jahre (AWD) und hat 55.000 km drauf.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 804

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 515

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2016, 11:25

5 Jahre, 144.000 km und fühlt sich frisch an wie am ersten Tag. Außer einem Marderbiss war der einzige Defekt am Motor ein undichtes AGR-Kühlgehäuse.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. August 2016, 12:32

Ziemlich genau 3 Jahre und 62000 km. Bin immer noch voll zufrieden. :rolleyes:
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 857

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. August 2016, 12:44

Den ersten Freemont habe ich in vier Jahren bis auf 72.000 km gebracht - wohlgemerkt ohne technische Probleme. Der Neue steht ab heute bei 5.000 km! Ich glaube, der Motor ist jetzt eingefahren - hatte gestern auf der AB bis zu 170 km/h drauf.
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 003

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. August 2016, 13:50

Ich habe nun fast 97 Tsd.drauf bis auf Umluftklappenmotor bei 50 Tsd.und bei 60 Tsd.Riemenscheibe fest gefressen nichts weiter.
Schlecht war die Scheibe und den Aggregate Riemen der zerfetzt war am Samstag früh gegen 7.Uhr in Österreich zu bekommen.
Ducato hat aber das selbe System aber beim Bergvolk ist wohl Samstag schon Sonntag Fiathändler hatte null Bock. :thumbdown:
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Lausitzer61

Freemont-Profi

  • »Lausitzer61« ist männlich

Beiträge: 540

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Wohnort: Bautzen

Freemont: Nein

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. August 2016, 16:57

Also Fandy das hätten wir von dir nicht gedacht. Eigentlich fährst du doch gar nicht so schnell. 170 sind schon ganz schön. Ich dürfte solche Geschwindigkeiten nur alleine fahren.

Fiatfantom

Mitgliedschaft beendet

7

Montag, 15. August 2016, 21:38

Hallo Zusammen,

bin in einem Jahr 40000km gefahren, habe Ihn gebraucht gekauft am 18.8.2015 mit 2,5 Jahren und knapp 46000 km drauf. Bis jetzt nur einen Kabelbruch in der Heckklappe und Spureinstellung vorne und hinten,nun sind die hinteren Bremsscheiben fällig da Sie beim Bremsen Geräüsche machen, die Vorderen wurden beim Kauf erneuert.

Gruß Thomas :thumbup:

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. August 2016, 23:04

4 Jahre, 121.000 Km und immer noch sehr zufrieden. Bis jetzt gab es auch keine Reparatur.

Reuthers

Mitglied

  • »Reuthers« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2015

Wohnort: Nürnberg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. August 2016, 00:33

1 Jahr.... 10.000 KM.... fast eingefahren :thumbsup:

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 18. August 2016, 16:26

1,5 Jahre ... 30000km

Bisher: CD-Player defekt, und gerade aktuell steht mein Auto bei Fiat ... Kupplungsgeber im Getriebe defekt (zum Glück noch Garantiefall).

Ansonsten recht zufrieden mit der Kiste :thumbup:


Lovesani

Freemont-Fahrer

  • »Lovesani« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 24. März 2012

Wohnort: Meckenbeuren

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F N
-
C K 2 0 1 1

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. August 2016, 07:42

Hallo zusammen,

5 Jahre und 112.000km.

Reparaturen / Mängel:

Bremsen flattern --> Tausch gegen EBC Scheiben und Belege
AGR Kühler Deckel undicht/riss --> Tausch
Heckklappe kabelbaum abgeknickt --> Repariert
Blasenbildung an der Motorhaube --> wird nach dem Urlaub mit Smart Repair behoben

Gruß

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. August 2016, 08:08

4Jahre...81000km
Keine Mängel, hab noch nicht mal eine neue Birne gebraucht.
Dämpfer der Heckklappe haben am Anfang geschliffen...Dämpfer und Halterungen wurden getauscht, seither nur wegen dem Kundendienst in der Werkstatt gewesen.
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Don Bernardo

Freemont-Fan

  • »Don Bernardo« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 21. April 2015

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Freitag, 19. August 2016, 16:22

Wieviele km gefahren ?

Mein Monty 13 Monate alt EZ 7/2015 mit aktuell 19.200 km ohne Probleme bis auf die erledigte Rückrufgeschichte. Tolles Fahrzeug !! Am 23.8. gehts ab in Urlaub nach Spanien. Freue mich auf die Reise (1.400 km) mit dem Freemont Lounge Diesel 170 PS genauso wie auf den Aufenthalt am Mittelmeer. Erste Inspektion (20.000 tausender) am Montag 22.8. bei meinem Fiathändler.....und dann ab ins gelobte Land.

Harry

Freemont-Profi

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 944

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

J L
-
* * 1

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

14

Freitag, 19. August 2016, 17:42

Mein schwatter "Renner" ist Bj. 05/2015, ich habe ihn mit 300km im Oktober '15 übernommen" und jetzt hat er knapp 14.500km 'runter.
Außer, daß der Fahrersitz z.Z. noch Geräusche macht, klappert da NIX und er läuft richtig gut (für meine Verhältnisse).
Bisher keine Reparaturen oder Probleme, außer mal ein paar kleine Kleinigkeiten (hatte ich hier woanders erwähnt).

Ich bin mit ihm sehr zufrieden und was mir gleich am Anfang aufgefallen ist, daß sich der Diesel irgendwie satter oder kerniger anhört, als z.B. bei einem VW.
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry« (19. August 2016, 17:50)


ARS2012

Freemont-Profi

  • »ARS2012« ist männlich

Beiträge: 956

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Wohnort: Taufkirchen

Freemont: Ja

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

15

Freitag, 19. August 2016, 18:19

Seit Dezember 2013 63000 km abgespult. Ganz am Anfang war ne Dichtung kaputt auf die ich 5 Wochen oder so warten musste. Einmal wurde das uconnect getauscht. Vor kurzem hatte ich bluetooth Probleme. Hab dann mal die Sicherung vom Radio gezogen. Ob das irgendwie zusammen hängt weiß ich nicht. Jedenfalls funktioniert es wieder. Bremsenrubbeln wird immer schlimmer. Werde dieses Jahr noch auf ebc bremsen umstellen. Sonst keinerlei Fehlverhaltens seitens des Freemonts. Noch original Scheibenwischer und die Funzeln (Abblendlicht) musste ich auch noch nicht wechseln. V6 läuft super. Verbrauch is mir egal. Mal schauen was die nächsten Jahre so bringen.
Realität ist ein Zustand, der durch Mangel an Whisky entsteht.

Freemont 3.6 V6

82berg1

Mitglied

  • »82berg1« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Wohnort: Uffing am Staffelsee

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Montag, 14. November 2016, 15:23

Laufleistung

1. Freemont, AWD, Automatik, Lounge: 2012 bis Mitte 2015: 200TKM, zum Schluss Getriebeprobleme, in den Export verkauft.
2. Freemont, AWD, Automatik, Black Code: Mitte 2015 bis heute: > 60TKM, keinerlei Probleme, - naja bei beiden Freemonts habe ich ausser dem tanken auch noch öfters mal Glühbirnen tauschen müssen.
07/2012 bis 07/2015:
Fiat Freemont 2,0 Lounge Automatik AWD in Fusion White Metallic mit Leder hellgrau (Rear), el. Glasschiebedach u.
Scheinwerferreinigungsanlage, Webasto Standheizung mit Telestart, 7 Sitzer, bei 178.000 km 07/2015 verkauft.
07/2015:
Fiat Freemont 2,0 Black Code, Automatik AWD in Fusion White Metallic mit Leder Schwarz, el. Glasschiebedach,
Webasto Standheizung mit Telestart, 7 Sitzer, Marderschreck u. Chiptunigng RaceChip Ultimate.

stefanc8075

Freemont-Schrauber

  • »stefanc8075« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 13. August 2013

Wohnort: merzig

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. November 2016, 16:44

4 Jahre 54000 km und er läuft u läuft u läuft seit über einem Jahr wie ein Uhrwerk.
Wo ich doch Anfangs mit dem Hammer reinschlagen konnte. Hatte das Auto gehasst. Jetzt muss ich zugeben , dass so langsam die Liebe stärker ist.

Riemenscheibe klappert manchmal wie alte Waschmaschine glaube ich , da dann kurz danach Riemen durchrutscht.
Klimaautomatik kommt keine Luft aus Mittelkonsole. Normal Klima funktioniert top. Umluft auch kein Problem. Weiss nicht , was das ist. Nächste Wartung wird geschaut

MfG
:thumbup:

italofreak

Mitglied

  • »italofreak« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 3. Juli 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. November 2016, 22:41

1 Jahr alt.17500km.Navi war kaputt.Ging auf Garantie.Sonst nix.
Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken.
Black Code Tenoreschwarz,170 PS,AWD.

bladerunner

Freemont-Fahrer

  • »bladerunner« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 24. Mai 2014

Wohnort: Schildow

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 15. November 2016, 13:03

Meiner hat nun schon viereinhalb Jahre hinter sich, bei 102.500 km!! Bremsen komplett neu, sonst keine Probleme! Im Vergleich mit dem Navi rennt er 205 km/h bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Natürlich nur da, wo keine Geschwindigkeitsbegrenzung ist. :thumbup:
:D Bremsenstaub kann durch nicht Bremsen verhindert werden :cursing:

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

20

Freitag, 18. November 2016, 23:14

1. Freemont, AWD, Automatik, Lounge: 2012 bis Mitte 2015: 200TKM, zum Schluss Getriebeprobleme, in den Export verkauft.
2. Freemont, AWD, Automatik, Black Code: Mitte 2015 bis heute: > 60TKM, keinerlei Probleme, - naja bei beiden Freemonts habe ich ausser dem tanken auch noch öfters mal Glühbirnen tauschen müssen.



... Boaaa Respekt was Kilometer in der Zeit :S

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!