Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

21

Freitag, 1. Februar 2013, 07:53

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Oh bitte, liebe Leute von Chrysler/Fiat, seid vorsichtig beim neu designen X( Sowas kann auch in die Hose gehen :thumbsup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


hegel

Freemont-Fahrer

  • »hegel« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

Wohnort: Salzburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

22

Freitag, 1. Februar 2013, 08:00

HallO feunde

Ihr braucht doch nur € 10.000,-- bis € 20.000,-- drauflegen, dann sind sicher alle diese Wünsche erfüllt.

Also schön am Boden bleiben. Soviel Auto für so wenig Geld kriegt man doch sonstwo kaum.



lg
:D Symphony-Blau, 170 PS, Lounge-Ausstattung, Schiebedach :D

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

23

Freitag, 1. Februar 2013, 08:13

Stimmt absolut! Und ich kann und will ja auch nicht meckern....Manche Sachen ließen sich auch sogar halbwegs professionell nachrüsten, wie z.B. Frontkamera, Sitzheizung 2./3.Reihe, DVD-System (wobei MIR die Qualität von DVD *fast* schon zu gering wäre...wenn man mal 1080p auf Beamer gewohnt ist *g*).
Alles eine Frage des Geldes 8) Egal, so wie er is isser gut!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

24

Freitag, 1. Februar 2013, 08:43

Da muß ich leider wiedersprechen: Es ist keine Frage des Geldes, weil ich bei Fiat original eingebaute Xenon Scheinwerfer nun mal nicht bekommen hätte - genauso wie eine beheiztes Lenkrad usw. Das gibt es nicht original von Fiat. Nur als Nachbau und das ist immer bzw. meistens Mist und funktioniert nicht so, wie es soll. Also, leider keine Frage des Geldes. Es wäre schön, wenn es ein Auto gäbe, wo ich all die Sachen, die hier aufgeführt und machbar wären, dazu nehmen kann oder auch nicht - also wo ich wählen kann, was ich möchte. Dann wäre es eine Frage des Geldes. (alles im Text im Bezug auf den Freemont)
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 189

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

25

Freitag, 1. Februar 2013, 08:55

Ich bin so wie er ist sehr zufrieden...aber dieses Knöpfchen für die automatische Heckklappe wäre nicht schlecht...und die Sonnenblende die der Hermann hat mit der Bedieneinheit um das Garagentor auf und zuzumachen...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

26

Freitag, 1. Februar 2013, 09:17

Da muß ich leider wiedersprechen: Es ist keine Frage des Geldes, weil ich bei Fiat original eingebaute Xenon Scheinwerfer nun mal nicht bekommen hätte - genauso wie eine beheiztes Lenkrad usw. Das gibt es nicht original von Fiat. Nur als Nachbau und das ist immer bzw. meistens Mist und funktioniert nicht so, wie es soll. Also, leider keine Frage des Geldes. Es wäre schön, wenn es ein Auto gäbe, wo ich all die Sachen, die hier aufgeführt und machbar wären, dazu nehmen kann oder auch nicht - also wo ich wählen kann, was ich möchte. Dann wäre es eine Frage des Geldes. (alles im Text im Bezug auf den Freemont)
Aber wenn dir Xenon wirklich so wichtig ist, warum hast du ein Fahrzeug ohne Xenon gekauft?
Oder aber Xenon war dir doch nicht so wichtig? - Dann solltest aber damit leben, dass der Freemont kein Xenon hat.
So etwas übersieht man doch nicht und nach 3.000 km bemerke ich "Opps der hat kein Xenon".

Ein Auto bei welchen alle Wünsche für 100% der Autofahrer zu einem leistbaren Preis erhältlich sind, gibt es nunmal nicht.
Das wär auch fad - da würden ja nur noch die gleichen Autos rum fahren.
.




Freemont Prime

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

27

Freitag, 1. Februar 2013, 09:36

Nachtrag:

Habe heute etwas mit der Umluft-Taste gespielt:
2013 Modell

Automatik aus:
bei diversen Lüfterstellungen geht die Umluft Taste nicht => blinkt, aus

Klimaautomatik an:
Umlufttaste geht => drücken => dauerleuchten


Es ist egal welche Einstellung man vorher hatte, sobald man vorher auf Automatik gestellt hat, arbeitet die Umlufttaste wie man es sich erwartet
(Ich vermute ja einen Softwarefehler bei den vorherigen Modellen; es erscheint logisch, dass im Auto-Modus die Steuerung so eingestellt wird, dass die Umluft funktioniert)


Die Regeln, wann die Leuchte für AC angeht und wann nicht, erschließen sich mir nicht



Ihr könnt gerne auf dem nächsten Treffen mal meine Umluft-Taste ausprobieren :thumbsup:

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

28

Freitag, 1. Februar 2013, 10:12

BBAADDYY: ich bin doch auch soweit zufrieden. Hier geht es doch nur darum, was man vermißt - aber doch nicht unbedingt braucht.....und wie jeder sein Freemont verändern würde. Das ist doch alles nicht ernst zu nehmen, da sich in der Realität nichts ändern wird.
PS. mit dem Teelichtern im Freemont - das hätte ich mir nicht gar so schlimm vorgestellt..... :thumbdown:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. Februar 2013, 12:15

ok, verstehe :thumbup:

Ich habe letzens meine Scheinwerfer (beim ÖAMTC, das entspricht eurem ADAC) einstellen lassen - mit dem Effekt, dass die Ausleutung um Welten besser ist.

Meine Waren vom Werk viel zu niedrig eingestellt.
.




Freemont Prime

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

30

Freitag, 1. Februar 2013, 17:29

Nur kurz, bevor es hier zu Mistverständnissen kommt:
Meine Intension war zwei Wunschlisten zu erarbeiten:

A) Was müsste Fiat tun um den derzeitigen Freemont so aufzumotzen, dass Ihr in (4?) Jahren wieder einen kaufen würdet. Xenon ist z.B. ein viel gewünschtes Feature, und es in den bestehenden Freemont werkseitig einzubauen sollte machbar und bezahlbar sein.

B) Wie sollte ein grundlegend überarbeiteter Freemont aussehen. Wiederum mit dem Gedanken, dass Ihr den dann als nächstes Fahrzeug kauft. Über 5 m lang und mit 8 Zylinder ist übrigens heute schon da, heißt halt nicht Freemont. Da der Preis bei allen ein Kaufkriterium ist, sollte der natürlich im Rahmen bleiben, vergoldete Griffe gibts nicht !

( Lana hat es in seiner unnacharmlichen Art ja schon gepostet: Ein Brief ans Christkind ....... )

So, nun schön weiter posten, ich werde dann die ganze Sache mal ordnen und zwei schöne Listen machen, vielleicht liest ja einer von Fiat mit (ich schreibe aber nicht in Italienisch !).


Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

31

Freitag, 1. Februar 2013, 17:41

Zitat

....Über 5 m lang und mit 8 Zylinder ist übrigens heute schon da, heißt halt nicht Freemont....

Wäre aber geil, weil man es nicht von Fiat erwartet.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

32

Freitag, 1. Februar 2013, 17:57

Na dann schau mal was Chrysler/Dodge da so hat z.B. den "Durango". Den Fiat Sticker drauf und fertig. Bzw. das gleiche Prozedere wie beim Freemont (sanfte Europäisierung).
Im Dodge Forum gibts da so einiges zu lesen, am interessantesten finde ich die Verbrauchsangaben.

Lana

Mitgliedschaft beendet

33

Freitag, 1. Februar 2013, 18:18

Aber wenn dir Xenon wirklich so wichtig ist, warum hast du ein Fahrzeug ohne Xenon gekauft?
Vielleicht hat sie sich auch so täuschen lassen, wie ich. Ich hatte die Gebrauchsanweisung vor dem Auto und habe ob der Vorfreude auf all die elektronischen Spielerein, die darin vermerkt sind, das Xenon-Licht zurück gestellt. Dass von dem, was in der Gebrauchsanweisung beschrieben ist, nur ein Drittel auch tatsächlich eingebaut war, merke ich erst, als ich die Funktionen suchte. Habe schon einige Autos gekauft, aber so täuschen habe ich mich noch nie lassen. Aber man lernt nie aus.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 128

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

34

Freitag, 1. Februar 2013, 18:44

Also ich studiere vor dem Kauf immer die Preisliste. Dort ist eigentlich immer genau beschrieben, welche Ausstattung das Fahrzeug hat. In der BDA ist doch immer alles beschrieben, was man haben kann. Das heißt doch nicht, dass es serienmäßig ist.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 751

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

35

Freitag, 1. Februar 2013, 18:49

Na dann schau mal was Chrysler/Dodge da so hat z.B. den "Durango". Den Fiat Sticker drauf und fertig. Bzw. das gleiche Prozedere wie beim Freemont (sanfte Europäisierung).

Stimmt, der aktuelle Durango ist schon ein geiles Teil. Den würd' ich mir auch gefallen lassen. Bei uns fährt einer in Weiß rum. Hat schon was. :thumbsup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

36

Freitag, 1. Februar 2013, 18:52

Man würde sich bei einem Umstieg auch gleich heimisch fühlen da die Schalter und Bedienelemente schon sehr nach Freemont aussehen :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 128

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

37

Freitag, 1. Februar 2013, 18:54

Nur schade, dass der Durango eingestellt werden soll, wenn man den Kristallkugeln im Netz Glauben darf.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

38

Freitag, 1. Februar 2013, 19:05

Den Durango mit dem 3 Liter Diesel und ich hätte mir den bestimmt gekauft... hier in der CH gibt es im Moment einen neuen auf Autoscout mit dem 3.6er Benziner in der Crew Lux Ausstattung für schlappe 39800.- Schweizer Franken !!!
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

39

Freitag, 1. Februar 2013, 19:26

Und was kostet der Free im Vergleich?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

40

Freitag, 1. Februar 2013, 19:46

der 3.6er Freemont als Lounge kostet Ohne Met. 43'350.- (Listenpreis) dann noch die aktuelle Prämie und die Eintauschprämie abziehen... macht dann 39850.-

Preisliste Schweiz:

http://www.fiat.ch/cgi-bin/pbrand.dll/FI…OID=-1073828128
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!