Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. April 2013, 21:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, das ist bei unserem etwas anders. Mit knapp 40 Kilo (Weimaraner ) und großer Dynamik ist das nicht so leicht. Momentan ist das im Hundeauto (Golf 4 Variant) ziemlich egal, aber im Freemont bin ich noch am nachdenken. Einerseits der Hund, andererseits das neue Auto.
Die Box wird dann auch nicht sehr klein sein, zu Lasten des Kofferraums, na ja, wenn einer von Euch eine zündende Idee hat, bin ich dankbar.

Lana

Mitgliedschaft beendet

22

Mittwoch, 10. April 2013, 08:41

Ich habe es bei meinem Sohn gesehen: eine Box = 2/3 Kofferraum Minus. Unser Nachbar hat seinen Hund (Goldi) direkt hinter der letzen Rückbank angehängt, sodas er immer dort liegt. Scharfes Bremsen stört überhaupt nicht und im Falle eines Aufpralles, kann er über die leicht schräg gestellte Lehne nicht drüber.
Sollte bei einem Unfall der Kofferraum aufgehen, ist er angehängt und läuft nicht in Panik davon.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 10. April 2013, 09:00

Da unsere Kleine nicht gerne mitfährt hab ich für den Notfall ein Gurtsystem das ich einfach in die Gurtschlösser der Rückbank einklinken kann
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. April 2013, 09:02

Problem ist da wahrscheinlich nur die Sache mit dem Gepäck, wenn das beim bremsen hin und herfliegt und den Hund zuschüttet. Wie hat Dein Nachbar das gelöst? Oder verstaut er alles auf dem Rücksitz?

Lana

Mitgliedschaft beendet

25

Mittwoch, 10. April 2013, 10:30

Er verreist nicht mit großem Gepäck und Hund und wenn er mal zuläd, dann so wie ich: Gurte und Gummi sind immer in dem Fach im Kofferraum.
Einmal ist eine leere Schachtel in der Kurve auf unsere Kleine geflogen, seither muss ich die Kartone zudecken, sonst hat sie nur Angst und das muss nicht sein.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. April 2013, 19:28

Es gäbe noch die Möglichkeit, einen Hundeanhänger hintan dran zu hängen.... dafür reicht sogar die Anhängelast des Freemonts gerade noch aus :thumbup:

http://www.wt-metall.de/?site=h

wäre eine Alternative...
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

saarländer (27.08.2013)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. April 2013, 19:48

Das is mal eine klasse Idee!
:thumbup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

28

Mittwoch, 10. April 2013, 20:56

Nie im Leben würde ich meinem Hund das antun. Ich habe die verstörten Hunde bei der letzten Hundeaustellung bei uns in Salzburg gesehen, die aus den Hängern von Spanien, Italien, Polen, Bulgarien usw. raus gekrochen sind. Da waren auch LKW's mit mehrstöckigen Käfigen dabei. Wie Tiertransporter.
Das ist nur was für professionelle Hunde, wie die von der Polizei oder Rettungstaffel für kürzere Strecken.
Die liebevollen Hundebesitzer hatten ihre Hunde im Wohnmobil oder eben im Auto.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 10. April 2013, 21:38

Käme für uns auch nie in Frage.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 11. April 2013, 08:24

Käme für uns auch nie in Frage.

Absolut...die armen Viecher...genau so schlimm wie in den Gepäckfächern im Flugzeug...die haben danach tagelang einen Schuss...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Ichbindas36

Freemont-Fan

  • »Ichbindas36« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. August 2011

Wohnort: Ratingen

Freemont: Ja

M E
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

31

Freitag, 12. April 2013, 18:54

Also ich habe eine große Gitterbox, die exakt in den Kofferraum passt - leider dann aber auch nicht viel anderes mehr :wacko:

Aber was tut man nicht alles zum Wohle des Wuffis :D

Ein wenig Gepäck lässt sich ja auch auf der Rückbank ablegen.
Freemont Nr. 2 - nun Lounge AWD in Schwarz :thumbup:

Franz

Mitglied

  • »Franz« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Orth an der Donau

Freemont: Ja

G F
-
R A S T 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 16. April 2013, 20:58

das wär der einzige platz den auch unsere acd's als "ihrer würdig" empfinden... spielts aber in der alpenrepublik ned



Vorführer aus 7/2011, Silber is er, Urban 170 heisst er, 2WD, Notrad (Nachrüsten geht), Handgerührt, Schiebedach, Agrarhaken, 19 Zoll Berädert, kleines Display und Nachrüstsitzheizung (weil in 10 Halbstufen einstellbar)

Lana

Mitgliedschaft beendet

33

Dienstag, 16. April 2013, 21:15

Warum nicht? Der Hund gilt als Ladegut, muss nur anständig angehängt und gegen verrutschen gesichert werden. Spanngurte und Airbag ausschalten nicht vergessen. :D

Franz

Mitglied

  • »Franz« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Orth an der Donau

Freemont: Ja

G F
-
R A S T 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 16. April 2013, 21:27

hm... wenn i ned beide vorn unterbring hab i ja erst wieder terror... nein, nein die doppelbox im kofferraum is ok :D
Vorführer aus 7/2011, Silber is er, Urban 170 heisst er, 2WD, Notrad (Nachrüsten geht), Handgerührt, Schiebedach, Agrarhaken, 19 Zoll Berädert, kleines Display und Nachrüstsitzheizung (weil in 10 Halbstufen einstellbar)

dorit1308

Mitglied

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 21. April 2013, 10:47

Im Kofferraum

Unsere Transportbox aus dem alten Auto passt nicht rein, also fahren wir einfach so mit dem Hund (40kg) im Kofferraum, der ist aber so groß, dass er auch bei einer schärferen Bremsung nicht vor kommt und er liegt brav während der Fahrt. aber dass er alles ansabbert vor lauter Frohsinn wenn er mitfahren darf ist ein bisserl nervig.
Allerdings haben wir ein Ladungssicherungsnetz damit er im Falle eines Unfalls zb nicht abhaut, wenn die Heckklappe aufgeht bzw. wir ihn auch mal im Auto lassen könnten mit offener Klappe, was aber eigentlich eh nie vorkommt.

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 21. April 2013, 11:00

Ich habe zwar keinen Hund, muß aber auch viel schmutziges Werkzeug transportieren, dafür habe ich mir eine Sonderanfertigung von der Firma Optimum extra für den Freemont machen lassen. Die geht bis zur Fensterkante und kann entweder bis zur Rückwand bei 5Sitzen oder bis ganz vor bei nur Zwei Sitzen eingelegt werden. Also rund rum wie ein Kasten. Sie kann ganz einfach gereinigt werden. Außen ist sie aus schwarzem Kunststoff mit Filzbelag, innen feine Noppen ohne Filz. Damit müßtest du nur noch die Fenster reinigen. Bilder folgen bei Gelegenheit.

ElCattivo

Freemont-Fan

  • »ElCattivo« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

W I
-
S * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 21. April 2013, 16:28

Für den Monti der demnächst bei uns einzieht gibt es eine Spezialanfertigun für den Hund. Der Hund hat 42kg, Schulterhöhe 71cm, also braucht er viel Platz... was übrigens ein Grund für die Freemont-Entscheidung war..

Wir lassen uns jedenfalls etwas speezifisches von kleinmetall.de anfertigen. Falls das als nicht erlaubte Werbung zählt, bitte einfach löschen.. ich bin lediglich Kunde der Firma :)

Lana

Mitgliedschaft beendet

38

Sonntag, 21. April 2013, 16:35

Ich habe zwar keinen Hund, muß aber auch viel schmutziges Werkzeug transportieren, dafür habe ich mir eine Sonderanfertigung von der Firma Optimum extra für den Freemont machen lassen. Die geht bis zur Fensterkante und kann entweder bis zur Rückwand bei 5Sitzen oder bis ganz vor bei nur Zwei Sitzen eingelegt werden. Also rund rum wie ein Kasten. Sie kann ganz einfach gereinigt werden. Außen ist sie aus schwarzem Kunststoff mit Filzbelag, innen feine Noppen ohne Filz. Damit müßtest du nur noch die Fenster reinigen. Bilder folgen bei Gelegenheit.
He Smartie! Hier geht's um Hunde, nicht um Werkzeug. :D

Malti

Mitglied

  • »Malti« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 21. April 2013, 20:44

Hundebox

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 21. April 2013, 20:59

Das es um Hunde geht weis ich, diese Konstruktion kann auch für Hunde benützt werden. :thumbup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!