Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2013, 08:56

Wie transportiert Ihr Eure Hunde

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mich würde mal interessieren, wie Ihr Eure Hunde im Free transportiert ( sofern Ihr welche habt). Rücksitz, Hundebox oder einfach im Kofferraum?

Ulli

Freemont-Fan

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 25. August 2012

Wohnort: Gelnhausen

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. April 2013, 09:00

Hundebox, ist für meinen Mops das sicherste zum Transportieren

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 7. April 2013, 09:19

Mein Kleine (8 kg) liegt bei kurzen Fahrten auf der Rückbank, dabei ist es schon mal passiert, dass sie bei einer plötzlichen Bremsung auf den Fahrzeugboden gefallen ist, was aber nicht weiter schlimm war. Auf längeren Fahrten hat sie einen kleinen gepolsterten Korb direkt hinter der 2. Sitzreihe, wo sie auch liegen bleibt. Sie springt nicht herum und jammert nicht. Daher kein Käfig.

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. April 2013, 10:20

...siehe Avatar
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. April 2013, 11:11

Früher auf ner Hundedecke im Kofferraum.
Ihre letzte Fahrt in einer Mörtelwanne im Kofferraum. ;(

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 7. April 2013, 12:03

Bist noch drüber weg, wie man merkt. Tut mir leid.

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. April 2013, 12:13

Danke für die Anteilnahme Lana.
Es kam nicht so direkt unerwartet. Vor 4 Wochen. Eigentlich wollten (wollten ist der falsche Ausdruck: schweren Herzens den Entschluss gefasst trifft es eher) wir ihn schon vorher einschläfern lassen, da kam uns die Grippewelle dazwischen.
Dann ging es dem Wauwau wieder besser. Da kamen uns Gewissenbisse ob es nicht doch unnötig sei. Schließlich hat uns der Hund die Entscheidung mit einem völligen Kreislaufzusammenbruch auf Grund von multiplem Organversagen abgenommen. :(

Knifflig war im Endeffekt die Logistik, einen so großen toten Wauwau durch halb Bayern zu fahren, zu seiner letzten Ruhestätte.

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 7. April 2013, 12:51

Wo ist die letzte Ruhestätte? Ein Tierfriedhof?

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. April 2013, 20:11

Nein.
Wir haben in der tiefsten Oberpfalz ein größeres Grundstück auf dem Land. Ein leichter Hügel mit wunderschönem Talblick. Dort am Grundstücksrand bei einer Hecke. Haben wir mit dem Bagger ein tiefes Loch gemacht, und den Wauwau dort beerdigt.
Das war auch das Problem, den toten Wauwau von München in die Oberpfalz zu bringen. Der Ursprungsplan sah vor, ihn oben einzuschläfern (logistisch viel einfacher).

Franz

Mitglied

  • »Franz« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Orth an der Donau

Freemont: Ja

G F
-
R A S T 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. April 2013, 21:42

meine taliban werden in der doppelbox transportiert weil sie einfach zuviele hummeln im a**** haben um einfach im kofferraum oder auf der rückbank zu sitzen/liegen.
Vorführer aus 7/2011, Silber is er, Urban 170 heisst er, 2WD, Notrad (Nachrüsten geht), Handgerührt, Schiebedach, Agrarhaken, 19 Zoll Berädert, kleines Display und Nachrüstsitzheizung (weil in 10 Halbstufen einstellbar)


SUV Micha

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 8. April 2013, 22:03


SO ZUM BEISPIEL LOL

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 9. April 2013, 08:57

Sollte wohl zur Auflockerung dienen, oder transportierst du so deinen Hund? Ist übrigens ein Schaf, kein Hund. :whistling:
Bei uns kommst damit keine 100 Meter, dann bist du fällig, weil das Schaf keinen Helm auf hat. 8o

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. April 2013, 09:01

;( Was der wohl mit dem Schaf während der Fahrt macht?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. April 2013, 09:05

:rotwerd: :rotwerd: :rotwerd:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Dienstag, 9. April 2013, 09:21

;( Was der wohl mit dem Schaf während der Fahrt macht?
Du hast zuviel Schafhirten-Filme gesehen, du Ferkel. :rotwerd:

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. April 2013, 09:23

:D Niemals wäre ich auf so einen Gedanken gekommen, nein er fährt mit Metan und das Schaf füllt ihm den Tank!

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. April 2013, 18:25

Er hat sich halt für frischen Reiseproviant entschieden.

Wo ist denn das Problem?

:rotfl:

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 9. April 2013, 18:39

Wie transportiert ihr Eure Hunde war das Thema.
Siehe Bild. Unsere Lilli ist nicht größer als eine Katze (Jack-Russell - Pinscher Mix) und kommt deshalb immer in die Box in den Kofferraum.
»wwwest« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hundebox.jpg
  • Sonnenanbeterin Lilli.jpg
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 9. April 2013, 18:55

Und da bleibt er ruhig liegen, ohne zu jammern? Meine liegt auch hinten, aber sie steht schon mal auf, wenn wir stehen und schaut aus dem Fenster. In einem Käfig würde sie mir leid tun. Ist eurer so unruhig?

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. April 2013, 19:06

Nein, sie ist nicht unruhig. Aber in der Box ist sie sicher und wir vor ihr auch. Auch so ein kleiner Hund kann bei einem plötzlichen Bremsmanöver zum Geschoss werden.
Und das möchte ich uns und auch dem Hund nicht antun. Sie hat keine Probleme damit und geht gern da rein. Zu Hause liegt sie ja auch stundenlang in ihrem Körbchen und schläft. Nur wenn wir sie "zwingen" muss sie mit uns raus in den Wald.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!