Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

JohnGerman

Freemont-Fahrer

  • »JohnGerman« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Wohnort: Mosbach

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:46

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ich bin 100% kein Fake. "JBG" ist mir überhaupt nicht aufgefallen, erst als er sich geoutet hat.
Unser Mitglied ???, den seine Freundin verlassen hat und der jetzt einen Bravo am Hals hat - wenn die Geschichte stimmt ist es ok - wenn nicht auch. Mir sind solche Geschichten so schei...egal, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.

@Lana, was muss man schreiben, um eine Verwarnung zu bekommen?

Gruß

John
Freemont Urban, Symphonic Blue, 140PS, 5-Sitzer :thumbsup:

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

62

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:47

Jeder soll schreiben was er mag - was man/frau glaubt, bleibt einem ja selbst überlassen - ich ja im persönlichen Umfeld oft nicht anders :D

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

63

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:49

Ich rede ja nicht von Leuten, die sich ánmelden um sich zu informieren. Ich war auch ein paar Tage vor der Bestellung angemeldet.
Ich rede von Leuten die sagen sie haben einen, oder einen bestellt, was aber nicht stimmt. Das sind die Faker, zumindest sehe ich das so.

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:49

Fake oder nicht Fake ist doch gar nicht die Frage!

Bei Facebook gibt es geschätzte 45 Mio gefakte Mitglieder. Aber was ist ein Fake überhaupt? Wenn ich vorgebe jemand zu sein, der ich gar nicht bin, dann ist das wohl ein Fake. Aber ist das schlimm? Mein richtiger Name ist auch nicht "BGMW", aber hier im Forum habe ich diesen Namen gewählt und das ist gut so, damit alle anderen nachvollziehen können was ich für einen "Quatsch" hier schreibe. Mein Persönlichkeitsrecht bleibt aber dadurch gewahrt und wenn ich hier wirklich immer nur "Quatsch" und offensichtlichen "Schwachsinn" verbreite, dann kommen einem die anderen wohl irgendwann drauf und dann verabschiedet man sich- und Weg, ferttich!

In meiner Heimat sagt man immer " Nix geit koin Hoigarte" und so ist es wohl auch.

In diesem Sinn euer echter

BGMW ;)
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

65

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:49

Glauben ??? naja ich glaube soweit ich sehen kann!!!Im Nett,nix glaube ich .Dafür bin ich zu lange dabei.Ca 27 Jahre. Da hat noch nee Internet Verbindung über 1,-Mark gekostet.Ich hatte da Rechnungen pro Monat von fast 900,-Mark DM-Mark Ha das waren noch Zeiten.
Aber zu unserem Freund ,naja ich denke er ist hier sicher wieder dabei. Soll er ,is mir RILLE.In all den Jahren, was ich nicht sehen oder fühlen kann ,dem TRAU ich nicht. Flaxen und etwas von sich bekannt geben is ja ok .Aber ich bin auch hier vorsichtig. ?(

Wenn wir schon bei den Fakes angekommen sind:
Das öffentliche Internet existiert noch keine 27 Jahre, sondern wurde erst ab 1992/1993 für den Privatmarkt über die ersten grafikfähigen Browser (Mosaic, Netscape) erschlossen.
Davor war das Internet nur Hochschulinstituten, Forschungszentren und - natürlich - dem Miltär zugänglich. Also: Hast Du damals ein Forschungsinstitut besessen? In der DDR? Oder liegt Mahlow nicht auf dem Gebiet des Ex-Tätärä? Oder bist Du da erst hingezogen? Und 500 DM für angebl. Internet-Nutzung... Also hast Du das Internet nun als Privatperson genutzt und bezahlt, so wie man es aus dem o.g. Beitrag entnehmen muss, oder war das eine unternehmerische Nutzung... in der DDR? Dann schreibe es bitte auch so.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

66

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:53

Was mich hier am meisten Amüsiert ist die Geschwindigkeit mit welcher dieser Thread wächst :thumbsup:

Wie war das gleich - der Mensch braucht was zum Aufregen..... :whistling:

Spartan0902

Mitglied

  • »Spartan0902« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 6. April 2012

Freemont: Nein

L A
-
K T * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:55

Und die wichtigste Fragen von allen!
Ist es nachts nicht kälter als draußen? ;)

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:55

ich wundere mich, das es Menschen gibt, die tatsächlich viel Zeit damit verbringen, sich mit einem Fake Profil in einem Freemont Forum zu amüsieren.... ich kanns nicht nachvollziehen...

Kein Mensch hat davon einen Nutzen... ?( ?( ?(
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

69

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:56

Ich, also mehr mein Vater hatte 1985 auch shcon "Internet" im weitesten Sinne.
Wir hatten das für seine Firma in Form von BTX.
Ich glaube wir waren aber die einzigen in unsrer Kleinstadt die das hatten.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

70

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:58

Schuldigung - muss da noch mal schnell einhaken

Zitat

Das öffentliche Internet existiert noch keine 27 Jahre.... ...die ersten grafikfähigen Browser (Mosaic, Netscape) erschlossen
****Klugscheißermodus an *****
Usenet - schon mal was von gehört? Das war "Internet" vor Grafikbrowsern und wird halt landläufig heute auch noch als Internet bezeichnet, weil kaum einer weiß was Usenet ist oder Unix war :-)
****Klugscheißermodus aus *****

;)


BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:59

Damals gabs übrigens auch noch "Fidonet", das etwas kleinere Internet :thumbup:
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Spartan0902

Mitglied

  • »Spartan0902« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 6. April 2012

Freemont: Nein

L A
-
K T * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:00

@Monty Python, Denke die Leute machen sich oftmals selbst was vor.
Habe einen Kunde der holt sich einmal im Monat seinen HartzIV Scheck ab weil er kein Konto mehr bekommt, erzählt mir aber jedesmal das er gerade einen Umschulung macht weil für die 1800Euro wo er als Mechatroniker bekommt geht er nicht mehr arbeiten. Der Typ ist aber erst 21.
Daraus Schließe ich 2 Dinge. Erstens, der Typ hat nie Mechatroniker gelernt und zweitens der macht sich selbst was vor, und das ist durchaus kein Einzelfall.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

73

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:02

ich wundere mich, das es Menschen gibt, die tatsächlich viel Zeit damit verbringen, sich mit einem Fake Profil in einem Freemont Forum zu amüsieren.... ich kanns nicht nachvollziehen...
Doch Monty Python, kann man schon: Wenn Ehrlichkeit tatsächlich keinen Wert an sich mehr darstellen soll, dann können wir hier alle einpacken.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

74

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:11

Usenet - schon mal was von gehört? Das war "Internet" vor Grafikbrowsern und wird halt landläufig heute auch noch als Internet bezeichnet, weil kaum einer weiß was Usenet ist oder Unix war :-)
Ach mariohbs, ich bin 53 und beschäftige mich mit dem, was man als EDV bezeichnet, zuerst im Studium und jetzt beruflich seit 1977...
Nur: In dem besagten Beitrag war vom Internet, und nicht von irgendwelchen Vorgängern und Abwandlungen bis hin zum Arpanet, die Rede. Bitte genau lesen und nicht irgendetwas hineininterpretieren, was nicht geschrieben wurde.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

75

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:16

Ok, ich sehe schon, dass mein Level des Denkens oder gar Umgangssprache zu verwenden und zu verstehen zu niedrig Qualifiziert sind und sage einfach nichts mehr.

JohnGerman

Freemont-Fahrer

  • »JohnGerman« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Wohnort: Mosbach

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:40

Also ich denke auch nicht, dass man unbedingt einen braucht um hier im Forum mit dabei zu sein :D
...
Das sehe ich auch so, allerdings sollte so ein Mitglied nicht unbedingt über Rost klagen, oder die Fehlfunktionen vom uconnect beschreiben - wirkt irgendwie unglaubwürdig.

@alle
wenn jemand schreibt, dass es schon 27 Jahre im Internet surft, dann unterstelle ich zunächst einen Tippfehler. "in dubio pro reo".

ach mariohbs, ich bin 53 und beschäftige mich mit dem, was man als EDV bezeichnet, zuerst im Studium und jetzt beruflich seit 1977...
Ich bin einmal neugierig: programmierst Du, wenn ja Cobol, Assembler, ...?

Gruß
Freemont Urban, Symphonic Blue, 140PS, 5-Sitzer :thumbsup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

77

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:44

Also ich bin 100% kein Fake. "JBG" ist mir überhaupt nicht aufgefallen, erst als er sich geoutet hat.
Unser Mitglied ???, den seine Freundin verlassen hat und der jetzt einen Bravo am Hals hat - wenn die Geschichte stimmt ist es ok - wenn nicht auch. Mir sind solche Geschichten so schei...egal, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.

@Lana, was muss man schreiben, um eine Verwarnung zu bekommen?

Gruß

John
Was fragst du mich? Ich habe sie irrtümlich bekommen und der Admin weiß nicht, wie er sie wegbekommt. :D

Multijet

Mitgliedschaft beendet

78

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:46

Kann mir jetzt mal bitte einer erklären was ihr mit mir meiner Geschichte und JBG meint?

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

79

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:47

Gelbe Karte?
Davon habe ich 3 bei KabelBW, eshalb habe ich Augenblick probeme mit der Auftragsvergabe, aber in einem Forum?
Ok, Lana, Deine war ein vershen, aber wofür würde man eine bekommen?? Kann mand as irgendwo nachlesen???

JohnGerman

Freemont-Fahrer

  • »JohnGerman« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Wohnort: Mosbach

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 9. Mai 2012, 21:17

Was fragst du mich? Ich habe sie irrtümlich bekommen und der Admin weiß nicht, wie er sie wegbekommt.
Ich dachte, dass es zunächst eine Anhörung gibt bei der Du Dich rechtfertigen kannst. Erst danach kommt die Verwarnung.
Kann mir jetzt mal bitte einer erklären was ihr mit mir meiner Geschichte und JBG meint?
Ich will es mal so formulieren: für einige hier ist es schwer zu glauben, was Du im Zusammenhang mit der Brava-Bestellung schreibst - hört sich an wie bei Rosamunde Pilcher oder GZSZ - ohne happy end.

JBG hat sich im Forum auf die virtuelle Couch gelegt und seine Geschichte erzählt und wir haben seine Seele massiert durch unser Mitgefühl.

Gruß
John
Freemont Urban, Symphonic Blue, 140PS, 5-Sitzer :thumbsup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!