Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

RedDevil

Freemont-Schrauber

  • »RedDevil« ist weiblich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 5. Juni 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. September 2013, 17:05

unser monti hatte sein erstes mal

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

so nun ist es uns passiert, unser monti wurde übersehen und uns ist eine von vorne (sieh ist rückwärts) auf die front stoss stange aufgefahren.

bei uns ist kaum was zu sehen und die heckklappe das alten polos ist ziehmlich eingedrückt aber trotzdem wollen wir auf alle fälle das alles gut kontroliert wird. chriss dann gleich bei der versicherung der fahrerin angerufen und nun kommt der spass, wir sollen in eine vw werstadt weil sie mit der einen verrtag haben.

nun geht mir einiges durch den kopf ob wir dadurch wenn die was machen nicht unsere garantie aufs spiel setzen, wir bekommen von denn auch einen gleichwertigen (hm, bin mal gespannt was da vw anbietet) wärend der reparatur gestellt und sollen angeblich nur fiat teile nehmen.

werde euch auf dem laufenden halten
wer schreibfehler findet darf sie behalten :thumbup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 9. September 2013, 17:15

Ihr glaubt doch diesen Schmafu nicht? Ihr fahrt in eure Werkstatt, macht dort die Schadensmeldung, übergebt denen die Daten der Unfallgegnerin und alles andere macht die dann auch die Werkstatt. Der Sachverständige der Versicherung, egal welche, kommt dann in eure Werkstatt, um den Schaden zu begutachten. Repariert wird immer noch da, wo ich es will.

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. September 2013, 17:39

Das scheint ja loszugehen wie bei den Krankenversicherungen: Vertragsärzte, Vertragskrankenhäuser, Vertragsleichenbestatter (mit Vertragssärgen)....
Da es aber nicht Eure Versicherung ist, würde ich mich da auch erst mal bockig stellen. Kleiner Tipp: fragt doch mal Euren Versicherungsvertreter, der ist gern behilflich und kennt wahrscheinlich die gängigen Tricks.

toerni

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 9. September 2013, 17:42

Hier braucht man niemanden fragen. Bei einem Schaden, der durch andere verursacht wurde, bestimme ich,
wer den Schaden repariert. Ab zum Fiat-Händler, Abtretung unterschreiben und reparieren lassen.
Von denen bekommst du auch einen Leihwagen.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. September 2013, 18:09

Stell mal vor, es fährt ein Dacia in einen Rolls Royce, soll der dann auch bei Dacia repariert werden?
So einen Quatsch würde ich auch nicht mitmachen!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. September 2013, 18:26

Das wäre mir auch neu, dass bei fremdverschuldeten Unfällen die gegnerische Versicherung vorschreiben darf, wo das Auto repariert wird. Das geht meine Wissens nur bei der Kasko, wenn man entsprechende Verträge abgeschlossen hat.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. September 2013, 18:36

Das geht meine Wissens nur bei der Kasko, wenn man entsprechende Verträge abgeschlossen hat.

Ja, so kenne ich das auch - lasst Euch ad auf nichts ein.
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. September 2013, 19:19

Das haben wir 1986 schon in der Fahrschule beigebracht bekommen: Als Geschädigter kann ich mir aussuchen wie (wo) der Schaden repariert wird.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Schätzchen

Freemont-Fan

  • »Schätzchen« ist weiblich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein, Kreis Hzgt. Lbg.

Freemont: Ja

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. September 2013, 20:02

Streifenhörnchen angefahren. Das geht ja gar nicht, eigentlich ist er doch nicht zu übersehen.

Aber dann noch eine von der gegnerischen Versicherung vorgeschriebene Werkstatt einer anderen Marke geht ja wohl überhaupt nicht. So was habe ich auch noch nicht gehört. Da würde ich auch vorschlagen Eure Versicherung mal zu kontaktieren. Und ansonsten gibt's auch noch gute Anwälte. Die wollen ja auch leben. :evil:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. September 2013, 20:23

Als Versicherung wird man doch wohl noch versuchen dürfen, den Geschädigten in eine günstige Vertragswerkstatt zu bringen :whistling:
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. September 2013, 20:26

Nö! :pfeifen: :abgelehnt:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. September 2013, 20:28

Ich würde auch ganz klar in meine eigene Werkstatt gehen.... Bei uns wird das auch so gemacht... Kunde bringt das Auto mit den Versicherungsdaten des Unfallverursachers.... und den Rest wird für den Kunden erledigt.... er hat ja schon genug Stress....
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. September 2013, 23:41

Hallo Red Devil und Chriss, laßt euch von der Gegnerversicherung nicht unterbuttern ab zu eurem Fiathändler des Vertrauens und die Daten dort bekannt geben. Die erledigen dann alles für Euch. Also nicht überrumpeln lassen vom Gegner. Wird schon alles gut werden und das Streifenhörnchen wird wieder im alten Glanz erstrahlen. ;)

FRANK

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 18. September 2013, 20:16

Habe gerade einen unschönen Anruf von meiner Frau erhalten.

Unser Dicker ist noch keine 2 Wochen bei uns und wurde schon von einer "Elfriede" auf die Hörner genommen. :cursing: Sie ist vorwärts aus der Parklücke heraus gefahren und hat den Dicken einfach übersehen ?( ?( ?( obwohl der doch gar nicht so klein ist. Die vordere Stoßstange ist auf der Fahrerseite so eingedrückt worden, das sie gerissen ist. Ich kann mir den Schaden leider erst am Freitag anschauen, da ich zur Zeit beruflich in Ravensburg unterwegs bin. Der Riss ist wohl "nur" 2 x 2 cm groß.

Weis von euch jemand ob man so was eventuell Reparieren kann oder ob da gleich die ganze Stoßstange getauscht werden muss?

Mit Reparieren meine ich anschleifen , mit Glasfaser überkleben , Spachteln und Lackieren. Natürlich in der Werke.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. September 2013, 20:19

Vergiß es ! Ich hatte im Juni einen ähnlichen Schaden durch Wildunfall.Die Riß war gar nicht so tragisch.Aber da mußte dann auch die komplette Frontpartie ersetzt werden.Die Bilder müßten sogar noch im Thread drinn sein.

Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (18. September 2013, 20:29)


Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. September 2013, 20:30

Es ist ganz klar so, dass du bei einem unverschuldeten Unfall immer die Werkstatt, die reparieren soll, selbst aussuchen kannst. Du musst nicht einmal einen von der gegnerischen Versicherung vorgeschlagenen Gutachter, falls die einen wollen, akzeptieren.

Natürlich ist es so, dass sehr viele Versicherer mit Werkstätten und Gutachter-Unternehmen Verträge haben um die Kosten so gering wie möglich zu halten. Das ist verständlich, denn die Reparaturkosten werden leider immer höher, zumal die Werkstätten sehr oft richtig zulangen, wenn sie hören dass eine Versicherung zahlt. Es gibt ja auch eine sogenannte "Schadenminderungspflicht" was aber nicht bedeutet, dass du die VW-Werkstatt für einen Fiat akzeptieren musst.

Bei Voll- und Teilkasko machen viele Versicherer ja inzwischen Verträge mit Werkstattbindung, wenn man sich da nicht daran hält wird meisten ein vertraglicher Prozentsatz abgezogen.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Lana

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 19. September 2013, 10:47

geklebt und gespachtelt wird bei einer Stoßstange schon lange nicht mehr, wenn eine Versicherung den Schaden bezahlt. Eine Delle geht mit Warmluft raus, ein Riss aber wird nicht repariert.

RedDevil

Freemont-Schrauber

  • »RedDevil« ist weiblich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 5. Juni 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. September 2013, 11:00

hm....scheint so zu sein das montis scheinbar doch zu leicht zu übersehen sind....war bei unserer auch der erste satz, ich habe sie garnicht gesehen.

bei uns ist nach der ersten durchsicht durch eine fiatwerkstatt gesagt mit glück sind nur die halter betrofen von der stossstange und eine wirklich kleiner kratzer aber genau können sie erst sagen wenn er montag in die werkstatt ist.
wer schreibfehler findet darf sie behalten :thumbup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Donnerstag, 19. September 2013, 11:56

hm.......war bei unserer auch der erste satz, ich habe sie garnicht gesehen.

ich sagte dir ja, du sollst den Sitz höher stellen, damit man dich sieht. ^^

RedDevil

Freemont-Schrauber

  • »RedDevil« ist weiblich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 5. Juni 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. September 2013, 12:40

ich sagte dir ja, du sollst den Sitz höher stellen, damit man dich sieht. ^^


mist dachte die haare sind mitlerweile rot genug......................................................außerdem sass chriss am steuer und der ist ja nun wirklich nicht zu übersehen....hm oder vieleicht doch? ?(
wer schreibfehler findet darf sie behalten :thumbup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!