Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daparto

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

21

Freitag, 31. Januar 2014, 11:48

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich verstehe nicht, woher der Anspruch kommt, dass der Freemont als 7 Sitzer damit auch
automatisch 7 Personen + Gepäck über hunderte von Kilometern transportieren muss.

Weil ich mir einen 7 Sitzer nicht ohne Grund kaufe.... ;)
Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen. Das können andere 7-Sitzer ja auch. Dafür ist der Freemont aber voll ungeeignet...... Und wer sich überlegt, einen 7 Sitzer zu kaufen, den er dann auch voll auslasten möchte, sollte vom Freemont definitiv die Finger lassen. Er taugt nur als 5 Sitzer.
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

22

Freitag, 31. Januar 2014, 12:10

Oh Leute, manche vergleichen mal wieder Äpfel mit Birnen.
Ich meine, jeder soll sich den Freemont nach seinen Bedürfnissen zulegen.
Zu schreiben 'er taugt nur als 5 Sitzer' ist doch völliger Quatsch.
Ich brauche auch zum Großteil nur 5 Plätze, aber manchmal eben auch 6 oder 7. Und dann habe ich sie. Der, der den 5 Sitzer fährt brauch dann ein zweites Fahrzeug. :D
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fandy (31.01.2014), TGNSys (31.01.2014)

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

23

Freitag, 31. Januar 2014, 12:22

Mir sind die Sitze scheißegal...mir hat der Wagen gefallen...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

24

Freitag, 31. Januar 2014, 13:13

Ich habe mir den Freemont als 7-Sitzer gekauft, weil er eben als solcher konzipiert worden ist. Der 5-Sitzer ist eine Modifikation und nicht das Original.
Lustige Argumentation... ich kaufe den Wagen doch in der Ausstattung, die am besten auf meine Bedürfnisse passt, nicht nur die Ausstattung, die "Original" ist.... im Übrigen ist der Freemont in der Seele einfach kein 7-Sitzer. Da wurden einfach hinten noch 2 Notsitze reingequetscht, weil's aus Vermarktungssicht vorteilhaft ist. Hat der Dodge Journey eigentlich 7 Sitze?
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 756

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

25

Freitag, 31. Januar 2014, 13:18

Das ist keine Argumentation sondern eine Tatsache. Ich habe ihn halt so gekauft, wie er hergestellt wurde - eben von der Stange. 8)
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

26

Freitag, 31. Januar 2014, 13:25

Ich verstehe nicht, woher der Anspruch kommt, dass der Freemont als 7 Sitzer damit auch
automatisch 7 Personen + Gepäck über hunderte von Kilometern transportieren muss.

Weil ich mir einen 7 Sitzer nicht ohne Grund kaufe.... ;)
Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen. Das können andere 7-Sitzer ja auch. Dafür ist der Freemont aber voll ungeeignet...... Und wer sich überlegt, einen 7 Sitzer zu kaufen, den er dann auch voll auslasten möchte, sollte vom Freemont definitiv die Finger lassen. Er taugt nur als 5 Sitzer.


Tja, dann hast Du wohl von Anfang an das falsche Auto gekauft, aber dafür gibt's doch Probefahrten ?(

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

27

Freitag, 31. Januar 2014, 13:37

Ich verstehe nicht, woher der Anspruch kommt, dass der Freemont als 7 Sitzer damit auch
automatisch 7 Personen + Gepäck über hunderte von Kilometern transportieren muss.

Weil ich mir einen 7 Sitzer nicht ohne Grund kaufe.... ;)
Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen. Das können andere 7-Sitzer ja auch. Dafür ist der Freemont aber voll ungeeignet...... Und wer sich überlegt, einen 7 Sitzer zu kaufen, den er dann auch voll auslasten möchte, sollte vom Freemont definitiv die Finger lassen. Er taugt nur als 5 Sitzer.


Tja, dann hast Du wohl von Anfang an das falsche Auto gekauft, aber dafür gibt's doch Probefahrten ?(
Da gebe ich Dir recht - wir haben uns von Anfang an das falsche Auto gekauft. Nun haben wir ihn aber und müssen damit noch ein weilchen leben. Und das so wenig Platz im Auto ist, kann man bei einer Probefahrt leider nicht ausmachen, sondern erst, wenn man das Auto wirklich im Alltag testet. Dort kommen dann auch die anderen Wehweh`chen zum Vorschein, die man bei einer ein- oder zweistündigen Probefahrt nicht merkt bzw. die einen erst später stören, weil man sich vorher denkt, "...damit werde ich schon leben können...". Man sollte halt beim Kauf keine Abstriche machen, sondern nur ein Auto kaufen, was einem 100 %ig gefällt. Beim Freemont mußten wir persönlich so viele Abstriche machen, dass es hier halt im nachhinein ein totaler Fehlkauf war.
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

28

Freitag, 31. Januar 2014, 13:40

In gut 4 Monaten ist das ja vorbei ^^

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

29

Freitag, 31. Januar 2014, 13:54

Ich muss ganz ehrlich sagen, das ich den 7 Sitzer haben wollte, weil es dann für den Fall der Fälle, das wir mal 6 oder 7 Personen wären, die zusammen einfach nur in die nächste Stadt wollen (10km) auch alle reinpassen.
Zu 90% der Fahrten sind wir noch alleine irgendwann noch Kinder dabei.
Dafür ist der Freemont perfekt.
Das Einzige was nur ein wenig doof ist, das ist die relativ hohe Ladekante und dadurch auch die Dachhöhe relativ wenig.
Ansonsten kann ich mich nur wiederholen...bis jetzt für mich das perfekte Auto.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

30

Freitag, 31. Januar 2014, 14:01

Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen.

Und das so wenig Platz im Auto ist, kann man bei einer Probefahrt leider nicht ausmachen, sondern erst, wenn man das Auto wirklich im Alltag testet.

Also das hinter der 3. Reihe niemals Platz für das Gepäck von 7 Personen ist, sollte einem bei einer Besichtigung des Fahrzeugs sofort auffallen. Abgesehen davon, bei den Mitbewerbern des Freeemonts sieht es ganz genauso aus.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P


Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 756

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

31

Freitag, 31. Januar 2014, 14:03

Ich wollte mir das Auto erst auch nicht kaufen, als ich den Kofferraum sah. Aber, als wir die 3. Sitzreihe umgeklappt haben, bin ich ins Geschäft rein und habe unterschrieben..... 8o
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

32

Freitag, 31. Januar 2014, 14:42

Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen.

Und das so wenig Platz im Auto ist, kann man bei einer Probefahrt leider nicht ausmachen, sondern erst, wenn man das Auto wirklich im Alltag testet.

Also das hinter der 3. Reihe niemals Platz für das Gepäck von 7 Personen ist, sollte einem bei einer Besichtigung des Fahrzeugs sofort auffallen. Abgesehen davon, bei den Mitbewerbern des Freeemonts sieht es ganz genauso aus.
Das ist uns auch aufgefallen, wir meinen den Platz, wenn die dritte Sitzreihe umgeklappt ist und man fährt nur bei zwei Sitzreihen. Dieses Platzvolumen bekommt man erst beim Packen des Fahrzeuges mit und reicht für uns nicht aus.
Bei den Mitbewerbern des Freemonts muß ich Dir leider wiedersprechen. Aus eigener Erfahrung kann ich Dir mitteilen, dass es einen 7-Sitzer mit wahnsinns Volumen gibt, der dem Freemont im Preis/Leistungsverhältnis in keinster Weise nachsteht........ 8o
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

33

Freitag, 31. Januar 2014, 14:48

Wenn ich nun mal 5 Kinder habe, muß ein Auto schon so eine "Ladung" samt Gepäck abkönnen.
Das habe ich natürlich auch vorher bemerkt. Hier ist der Freemont als 7 Sitzer halt eine "Fehlkonstruktion"...., da er diesen Platz halt nicht bietet......
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

istdasmeinneuer

Freemont-Fahrer

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

34

Freitag, 31. Januar 2014, 14:48

Beim Freemont mußten wir persönlich so viele Abstriche machen, dass es hier halt im nachhinein ein totaler Fehlkauf war.

Magst Du mir den Gefallen tun, und die einmal nennen? Ich würde ungern im nachhinein die gleiche Erfahrung machen wie du, und die eine oder andere Kröte im Vorwege schon mal genauer beäugen.

Danke!!!

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

35

Freitag, 31. Januar 2014, 14:59

Ich habe den 5-Sitzer gewählt, weil ich nur einen 5-Sitze brauche. Habe deswegen auch auf Automatik und Allrad verzichtet ( nur als 7-Sitzer lieferbar ).
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Freitag, 31. Januar 2014, 15:04

Beim Freemont mußten wir persönlich so viele Abstriche machen, dass es hier halt im nachhinein ein totaler Fehlkauf war.

Magst Du mir den Gefallen tun, und die einmal nennen? Ich würde ungern im nachhinein die gleiche Erfahrung machen wie du, und die eine oder andere Kröte im Vorwege schon mal genauer beäugen.

Danke!!!
Ich möchte hier den Freemont in keinster Weise schlecht machen. Er fährt sich ganz toll und ist ein treues Auto. Nur für uns nicht das richtige.

1. Mich stört z.b. ganz extrem die Bergabfahrbremse. Diese schaltet, wenn man Bergab fährt, gleich zwei Gänge herunter, so dass er jedesmal aufheult und man denkt, das Auto hat sich verschalten. Da ich jeden Tag zweimal so einen Berg herab muß und dies sehr störend ist, mache ich jetzt halt immer den Automatikhebel auf Manuell, damit ich selber schalten kann. (ist aber nicht Sinn und Zweck eines 'Automatikgetriebes, dass ich Manuell schalte.)
2. Die Teelichter, die sich "Beleuchtung" nennen. Nachts habe ich Schwierigkeiten, zu fahren. Wenn man einmal Xenon hatte und muß dann wieder auf diese Teelicht-Beleuchtung zurück, ist das sehr schwierig, zumindest bei uns.
3. Das Platzangebot im Kofferraum (da wir jedes Jahr im Urlaub vollgepackt fahren) ist für uns nicht ausreichend.
Das sind alles keine Fehler, sondern nur Dinge, die uns persönlich stören. Jeder muß dies natürlich für sich entscheiden, ob er damit klarkommt oder nicht. Viele finden z.B. das Licht nicht so schlimm oder benötigen den Kofferraum nicht so, wie wir. Ich möchte hier nur meine/unsere Befindlichkeiten darstellen und dies auch nicht unbedingt als Fehler von Fiat ansehen.
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

istdasmeinneuer

Freemont-Fahrer

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

37

Freitag, 31. Januar 2014, 15:22

Beim Freemont mußten wir persönlich so viele Abstriche machen, dass es hier halt im nachhinein ein totaler Fehlkauf war.

Magst Du mir den Gefallen tun, und die einmal nennen? Ich würde ungern im nachhinein die gleiche Erfahrung machen wie du, und die eine oder andere Kröte im Vorwege schon mal genauer beäugen.

Danke!!!
Ich möchte hier den Freemont in keinster Weise schlecht machen. Er fährt sich ganz toll und ist ein treues Auto. Nur für uns nicht das richtige.

1. Mich stört z.b. ganz extrem die Bergabfahrbremse. Diese schaltet, wenn man Bergab fährt, gleich zwei Gänge herunter, so dass er jedesmal aufheult und man denkt, das Auto hat sich verschalten. Da ich jeden Tag zweimal so einen Berg herab muß und dies sehr störend ist, mache ich jetzt halt immer den Automatikhebel auf Manuell, damit ich selber schalten kann. (ist aber nicht Sinn und Zweck eines 'Automatikgetriebes, dass ich Manuell schalte.)
2. Die Teelichter, die sich "Beleuchtung" nennen. Nachts habe ich Schwierigkeiten, zu fahren. Wenn man einmal Xenon hatte und muß dann wieder auf diese Teelicht-Beleuchtung zurück, ist das sehr schwierig, zumindest bei uns.
3. Das Platzangebot im Kofferraum (da wir jedes Jahr im Urlaub vollgepackt fahren) ist für uns nicht ausreichend.
Das sind alles keine Fehler, sondern nur Dinge, die uns persönlich stören. Jeder muß dies natürlich für sich entscheiden, ob er damit klarkommt oder nicht. Viele finden z.B. das Licht nicht so schlimm oder benötigen den Kofferraum nicht so, wie wir. Ich möchte hier nur meine/unsere Befindlichkeiten darstellen und dies auch nicht unbedingt als Fehler von Fiat ansehen.
Danke. Noch ein Grund mehr für die Handschaltung :-)

RedDevil

Freemont-Schrauber

  • »RedDevil« ist weiblich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 5. Juni 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

38

Freitag, 31. Januar 2014, 16:23

1. Mich stört z.b. ganz extrem die Bergabfahrbremse. Diese schaltet, wenn man Bergab fährt, gleich zwei Gänge herunter, so dass er jedesmal aufheult und man denkt, das Auto hat sich verschalten. Da ich jeden Tag zweimal so einen Berg herab muß und dies sehr störend ist, mache ich jetzt halt immer den Automatikhebel auf Manuell, damit ich selber schalten kann. (ist aber nicht Sinn und Zweck eines 'Automatikgetriebes, dass ich Manuell schalte.)



hm also wir wohnen in einer gegend wo wir entweder rauf oder runter fahren und die bremse hat nun nach unserer ersten verwunderung auch das gelernt. also klar gsagt, er schaltet nur wenn nötig.



zitat: 2.

Zitat

Die Teelichter, die sich "Beleuchtung" nennen. Nachts habe ich Schwierigkeiten, zu fahren. Wenn man einmal Xenon hatte und muß dann wieder auf diese Teelicht-Beleuchtung zurück, ist das sehr schwierig, zumindest bei uns.


könnte das eventuel auch an den augen liegen? echt nicht böse gemeint. also ich hab keine probleme mit der beleuchtung , ok xenon wurde ja nun schon zu genüge durchgekaut.

3.

Zitat

Das Platzangebot im Kofferraum (da wir jedes Jahr im Urlaub vollgepackt fahren) ist für uns nicht ausreichend.


also wir sind letztes jahr mit 5 erwachsenen , rolli, golfbag und eben reichlich gepäck ohne probleme alles reinbekommen aber das ist es eben, jeder hat sein empfinden.

wir geniessen unseren monrti immer noch ohne wenn und aber
wer schreibfehler findet darf sie behalten :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (31. Januar 2014, 23:40) aus folgendem Grund: Zitate kenntlich gemacht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fandy (31.01.2014)

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

39

Freitag, 31. Januar 2014, 16:36

Ich bin da voll auf der Seite von Red Devil. Sind zwischendurch auch mal zu fünft oder auch zu siebt unterwegs. Habe bis jetzt nichts negatives von meinen Mitfahrern gesagt bekommen. Habe mich auch wieder von Xenon auf die normale Beleuchtung umgewöhnt und keine Schwierigkeiten in der Nacht. Jedes Auto hat so seine Vor- und Nachteile, das muß aber jeder selbst abwägen. Ich finde ihn immer noch toll und die Automatik hat sich an mich gewöhnt. Bin oft in Österreich unterwegs, auch da in den Bergen (bei den sieben Zwergen) macht die Automatik keine Schwierigkeiten. Aber wie bereits gesagt, es muß jeder für sich selbst entscheiden :thumbup:

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

40

Freitag, 31. Januar 2014, 16:51

Ich habe den 5-Sitzer gewählt, weil ich nur einen 5-Sitze brauche. Habe deswegen auch auf Automatik und Allrad verzichtet ( nur als 7-Sitzer lieferbar ).


Den V6 gibt es mit Automatik und Allrad auch als 5-Sitzer. So haben wir ihn bestellt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!