Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

261

Sonntag, 20. Juli 2014, 17:00

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei den aktuellen Fiat-Dieseln gehen ja schon ca. 0,75 L/100km für das Freibrennen vom DPF drauf. Darum sind VW und Co. alle auf den Bluetec-Zug aufgesprungen. Die Brühe muss extra gekauft werden und zählt nicht zum Verbrauch.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

262

Montag, 21. Juli 2014, 10:02

Bei den aktuellen Fiat-Dieseln gehen ja schon ca. 0,75 L/100km für das Freibrennen vom DPF drauf. Darum sind VW und Co. alle auf den Bluetec-Zug aufgesprungen. Die Brühe muss extra gekauft werden und zählt nicht zum Verbrauch.
Oh, das wusste ich gar nicht, ist ja echt interessant. Was kostet denn dieses BlueTec-Zeug und wieviel braucht man davon?! Und wie funktioniert das überhaupt - wird das auch verbrannt?
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 057

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

264

Montag, 21. Juli 2014, 11:50

Jaja, der geheime Pipitank moderner Diesel. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

265

Montag, 21. Juli 2014, 12:34

Genau. Die Chinesen kochen damit Eier und Mercedes schüttet es in den Tank.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

266

Montag, 21. Juli 2014, 12:48

Das ist ja auch gewollt, dass die Leute das gar nicht wissen. Hauptsache im Prospekt stehen tolle Verbrauchs-Werte. Erfahren tut man das beim ersten Kundendienst, wenn ca. 100 Euro für die Harnstoff-Füllung berechnet werden. Für die Motoren mit Euro-6 soll es deutlich mehr werden. Ich bin mal gespannt, wie Fiat das löst. Teilweise wird sogar behauptet, Euro-6 sei ohne Blue-Tec gar nicht möglich.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

267

Montag, 21. Juli 2014, 13:20

Hauptsache im Prospekt stehen tolle Verbrauchs-Werte.
meine Buchhalterin lächelt auch immer, wenn wir die Verbrauchswerte vergleichen. Wenn ich ihr sage, dass ich wiedermal nur 8 Liter laut Anzeige verbraucht habe, fragt sie immer, warum ich dann so viele Tankquittungen vorlege. :rolleyes:
Sie meint, dass es sich um ca. 1 Liter Differenz handelt.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

268

Montag, 21. Juli 2014, 13:34

Sie meint, dass es sich um ca. 1 Liter Differenz handelt.

Ich habe ja seit Anfang an den Verdacht, dass in der Verbrauchs-Anzeige der Sprit zum DPF-Freibrennen nicht mitgezählt wird. Der Fehlbetrag würde genau hinkommen.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (21.07.2014)

Lana

Mitgliedschaft beendet

269

Montag, 21. Juli 2014, 14:45

Die Anzeige hat ja auch von Anfang an mit dem wirklichen Verbrauch (+1 bis +1,5 Liter) differiert. Und eine 100%ige Verbrauchsanzeige hatte ich noch in keinem Auto. :huh:

Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

270

Montag, 21. Juli 2014, 17:00

Das ist ja auch gewollt, dass die Leute das gar nicht wissen. Hauptsache im Prospekt stehen tolle Verbrauchs-Werte. Erfahren tut man das beim ersten Kundendienst, wenn ca. 100 Euro für die Harnstoff-Füllung berechnet werden. Für die Motoren mit Euro-6 soll es deutlich mehr werden. Ich bin mal gespannt, wie Fiat das löst. Teilweise wird sogar behauptet, Euro-6 sei ohne Blue-Tec gar nicht möglich.
Mazda war das egal und hat es einfach ohne den Dreck gemacht. :D
So wie die Hummel eigentlich nicht fliegen kann...nicht fragen einfach MACHEN!
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar


Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

271

Donnerstag, 24. Juli 2014, 08:07

Einfach Volltanken bis der Kraftstoff im Tankstutzen stehen bleibt und nicht mehr absinkt. Da benötigt man sicher um 10 Minuten mehr Zeit zum Tanken, dafür sind dann fast 100 Liter im Tank. Beim nächsten Tankstopp das selbe wieder und dann ist der Verbrauch mit den gefahrenen km auf 100 derzstel Liter genau. Dann kann ich die Abweichungen der Verbrauchsanzeige genau einschätzen.

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

272

Donnerstag, 24. Juli 2014, 08:39

Die Anzeige hat ja auch von Anfang an mit dem wirklichen Verbrauch (+1 bis +1,5 Liter) differiert. Und eine 100%ige Verbrauchsanzeige hatte ich noch in keinem Auto. :huh:
Natürlich hast du recht mit deiner Aussage. So schlecht stimmt die Anzeige (in meinem) Freemont meiner Erfahrung nach jedoch nicht.
Die vergangenen 4 Tage bin ich 1050km mit einer Tankfüllung gefahren. Das ergibt bei 68l Nachtanken 6,5 Liter/100km. Die Verbrauchsanzeige im Auto war bei 6.0 Liter. +0,4/0,5 sind so meine Beobachtungen.

Lana

Mitgliedschaft beendet

273

Donnerstag, 24. Juli 2014, 08:52

ich fahre nur ca. 15000 km im Jahr und meine Buchhaltung macht sich am Jahresende immer die Mühe, den Verbrauchswert an Hand des Kilometerstandes und der vorgelegten Treibstoffbelege zu ermitteln. Da komme ich auf 8,6 Liter mit 70% Stadtfahrten. Diese Berechnung über so einen langen Zeitraum ist für mich genau genug und ich bin damit zufrieden. Hatte schon einen Toyota Previa, der sich mit 13,8 Liter zu Buche schlug. Bei dem konnte ich aber die Vorsteuer geltend machen.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 057

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

274

Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:21

0,5l mehr als angezeigt kommt meistens hin, das hatten wir ja schon häufiger festgestellt.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

275

Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:26

Die 1050km waren auch zu 90% Autobahn. (130 bis 140 - inkl. kurzzeitigem 180er Bereich in DE :D ) 7,5 - 8,0 ist bei mir auch üblich. Allerdings konnte ich das noch nicht über ein Jahr lang beobachten.

Den Vogel haben am Dienstag jedoch die Salzburger abgeschossen. Die haben doch die Hauptverkehrsrouten aufgrund des Schlechtwetters gesperrt und so einen Megastau verursacht. Schlechtwetterregelung bzw. Staumanagement wollte mir der Herr mit dem Käppchen verklickern. Ich hab ihm dann auch höflich meine Meinung verklickert und dann einen anderen Weg in die Stadt gewählt. Meint ihr Salzburger denn, dass wir alle Touristen sind, nur weil kein S/SL/BGL am Kennzeichen ist??? Ich fahr ja nicht 4 Stunden mit dem Auto, um dann mit den Öffis zu spät zu meinem Termin zu kommen! Die spinnen, die Salzis... :cursing:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

276

Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:44

Die spinnen, die Salzis...

Möchte jemand Chips?????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

277

Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:54

Ich denke Lana weiß schon, dass die Stadtregierung damit gemeint ist...

Lana

Mitgliedschaft beendet

278

Donnerstag, 24. Juli 2014, 10:14

Wir sind auch nicht mit dieser Schlechtwetter-Regelung einverstanden, aber an diesen Tagen strömen die Touristen zu Tausenden in die Stadt. Daher werden sie am Stadtrand auf P+R umgeleitet. Leider muss jedem Fahrer das Einzeln erklärt werden. Und so wird Stau erzeugt. Die Regelung wurde aber eh nach 2 Stunden aufgehoben.

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

279

Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:57

Komm gerade von der Tanke, 759KM, 75,64Ltr. Ergibt einen Durchschnitt von 10,06/100KM. Die Anzeige sagte mir 7,9 :!:
Ok, war momentan nur im Kurzstreckenverkehr unterwegs und die Klimaanlage lief auch ständig auf Automatik.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Fandy

Mitgliedschaft beendet

280

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:13

19. Juli: km-Stand 44.169, gefahren: 713 km, getankt: 47,67 Liter (= Durchschn. 6,69 l/100 km), bezahlt: 62,40 € (= 1,309 €/l) :thumbup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!