Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Oktober 2015, 21:05

Fiat wirbt um VW-Kunden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fi…t-13841841.html

Hoffen wir mal, dass VW wirklich der einzige Konzern war, der betrogen hat. :whistling:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

haebbmaster

Mitglied

  • »haebbmaster« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Wohnort: Windenreute

Freemont: Ja

E M
-
* * * * * *

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Oktober 2015, 21:48

Geht das auch rückwirkend? Ich hab vor 27 Jahren gewechselt ...

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Oktober 2015, 22:19

Na, wenn Fiat die VW Kunden so massiv abwirbt, werden sie wohl kaum getürkt haben, aber sicher ist man ja wohl nie!

detewald

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 09:23

ABGAS - "Blitzer" ...

... so haben sie VW "erwischt"!!!!


Abgas-"Blitzer"

FRANK

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 09:38

Was es nicht alles gibt. :wacko: 8|

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 09:56

Nicht schlecht.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

HaZze

Mitglied

  • »HaZze« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2015

Wohnort: Böblingen

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 10:16

Klar dass Autombilhersteller diesen Skandal "ausnützen". Ich bin mir sogar mehr als sicher, dass es, wäre eine andere Automarke im Fokus, es andersherum nicht anders wäre.
Man muss ja die "Umstände" nützen um Kunden zu gewinnen..
Allerdings sollte dann Fiat mit den Kunden auch entsprechend besser umgehen, weil Abgaswerte hin oder her wenn der Service stimmt, kann man manches verzeihen. Ist dieser aber mangelhaft wird es schwieriger, und was ich beim durchstöbern hier im Forum bereits flüchtig gelesen habe... muss Fiat da doch etwas zulegen.
Zwischen Kunden gewinnen - & - Kunden halten , liegen Welten.

Zitat von »HaZze«

Vielleicht bald Fiat Freemont- Fahrer! :love:

Fandy

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 12:13

FCA hat unlängst ein Rundschreiben rausgegeben, in dem eindeutig erklärt wird, dass die Fiat-Diesel-Motoren "sauber" sind! Ich weiß jetzt bloß nicht mehr, wo das stand, habe es aber selber gelesen.

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 12:22

...Ich weiß jetzt bloß nicht mehr, wo das stand,.....

Zwei Zeilen unterhalb 8) ;) Klick mich

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Don Bernardo

Freemont-Fan

  • »Don Bernardo« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 21. April 2015

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 12:43

Fiat wirbt um VW-Kunden

War jahrelang im Ausendienst tätig überwiegend mit VW Passat oder Audi A 4. Bin ab 2015 in Rente und wollte mir eigentlich einen Passat Kombi zulegen. Aber VW ist einfach zu hochpreisig...das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht. Deshalb einen Freemont Lounge Diesel 170 PS Schalter in allegrorot-metallic. Bestellt im Dezember 2014 bei europe mobile in Saalfeld/Bayern und geliefert (wie vereinbart) Anfang Juli 2015. Bin jetzt knapp 8000 km gefahren (u.a. auch nach Spanien) und habe den Kauf noch keine Sekunde bereut. VIVA Freemont :D :D ...und bei Fiat wird auch nicht betrogen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don Bernardo« (7. Oktober 2015, 13:07)



Freeheit

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19:13

Zitat

...und bei Fiat wird auch nicht betrogen...

Weist Du es? Gewagte Theorie, ich würde meine Hand nicht dafür ins Feuer legen. Fiat beteuert es zwar und ich glaube auch nicht, dass sie was gemacht haben, aber sie haben mir ein wenig zu "laut" gebrüllt. Sie wurden nie mit dem Skandal in Verbindung gebracht. Trotzdem, Holzauge sei wachsam.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

HaZze

Mitglied

  • »HaZze« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2015

Wohnort: Böblingen

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Oktober 2015, 14:00

Was die Polizei wohl jetzt macht, wenn zB hier in Böblingen die Einsatzfahrzeuge betroffen sind? ?( 8|

Zitat von »HaZze«

Vielleicht bald Fiat Freemont- Fahrer! :love:

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Oktober 2015, 15:32

Was sollen sie groß machen bzw. ändern?
Auch bei den Umweltplaketten waren die staatlichen/halbstaatlichen Fahrzeuge als Ausnahme gelistet.
Sonst dürften viele Feuerwehren und Ambulanzen ein Problem haben.
Da ist die jetzige Diskussion fast schon "Peanuts" dagegen.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!