Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

HEIMKINOHAUS

Freemont-Fan

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Rosenheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. August 2012, 20:18

Fiat Freemont Lounge bestellt, eine Latte von Fragen für euch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ans Forum,

habe mich für einen Freemont LOUNGE in underground Black metallic entschieden, inkl. Parksensoren Vorne (Nachrüstung) und das erhältliche DVD-Videopaket.
Ich habe schonmal einen Dodge gefahren, damals das Dodge Gegenstück zum Grand Voyager hier. Das Platzangebot hat mir gefallen, jedoch der durstige 3,8 L V6 weniger.
Mein letztes Fahrzeug war (verkauft Dezember 2011) ein VW PHAETON 4,2 L, im Moment nur 2.Wagen (kleine opelsemmel)

Die Ansprüche an das neue Auto waren: Ladevolumen/Platzangebot, einfache Klappmechanik der Sitze (wenn Verladefläche gewünscht), sparsamer Motor (Diesel) und natürlich auch Optik/Haptik. Den Freemont hab ich zufällig mal in einem Kino ausgestellt gesehen im Eingangsbereich und ich fand ihn auf Anhieb schön.

Nach der Probefahrt beim örtlichen FIAT Händler war meine Entscheidung klar. Das wird er, der neue :)
Sitzfläche bequem, Armaturenbrett nett anzusehen, Navi/Touchscreen ansprechend und auch vom Fahrgeräusch auf der Autobahn akzeptabel. Klar bin ich vom PHAETON noch mehr Luxus gewöhnt, aber eben auch zu einem ganz andern Preis. Die Sitze werde ich definitiv vermissen (Wohnsesselatmosphäre und das beste war die Sitzklima im Sommer), auch das ruhige dahingleiten ist im Freemont natürlich nicht in dieser Klasse.

Aber ich finde der Freemont ist ein tolles Auto wenn man den Preis in Relation dazu setzt.

Ich hätte nun ein paar Fragen an euch:

Hat jemand das Originale Video Entertainment System? Wenn ja wie ist die Qualität und wie sieht es mit der DVD Wiedergabe aus? DVD im Navi-System einlegen? wenn ja, kann man den Ton dann auch auf die Autolautsprecher legen? oder kommt nur Ton über die Kopfhörer?

DVBT im AUTO: Würde gerne das System mit DVBT nachrüsten. Wichtig dabei ist, dass auch ein Mediaplayer vorhanden ist, der AVI/DivX und sonstige gängige videoformate von USB lesen kann.
Bisher habe ich eigentlich nur 1 System gefunden dass dies bietet:

http://www.caraudio24.de/Multimedia/Diet…EG4::23804.html

Meine Idee dazu: würde das System gern an den Monitor an der Decke anschließen, AUX Eingang ist ja in der Mittelkonsole hinten vorhanden. Zusätzlich soll noch ein Kabel nach vorne ins Entertainment System gehen, sprich bild und Ton auch vorne im Display.
Weiß jemand ob das große 8,4 " Navi im Lounge auch nen Video/Audio Aux Eingang hat??
Spannend wäre auch wo das in der 2.Reihe montierte Aux/In überhaupt hingeht?? direkt zum Deckenmonitor oder erst ans navi und von dort dann weiter??

Das nächste was mich noch interessiert wäre die Nachrüstung der Parksensoren vorne.
Angeblich wird es ins CANBUS System mitintegriert, mehr dazu weiß ich bisher nicht. Stolzer Preis: 700,00 € beim Freundlichen.
Hat das jemand schon machen lassen? Will ja nicht dass es dann ne Bastellösung wird. Ich möchte ungern irgendwelche Knöpfe drücken müssen nur wenn ich einparken will.

So das wars dann auch schon, bin für Antworten und natürlich auch für alle sonstigen Kommentare dankbar;)

Bestellt hab ich übrigens beim lokalen FIAT Händler.
Hab mir auch ein Inet Angebot machen lassen, Rabatt für deutsches Fahrzeug wäre 21,0 % gewesen, dazu wären aber noch ca. 450,00 € Lieferung bis vor die Haustür gekommen.
Preis beim Freundlichen war dann 360 € über dem günstigen Inetangebot, nachdem ich das Angebot in Papierform gezeigt hatte.
Hab mich dann dafür entschieden, trotz des Mehrpreises: Gründe: bessere Kommunikation vor Ort, nicht immer nur per email/tele, bessere Erreichbarkeit und auch: Ich unterstütze halt auch gern die regionale Wirtschaft. Das war es mir Wert.

Alles prima also, bis auf die unmenschlich lange Lieferzeit
;( Anfang Januar 2013 ?
Ich beneide alle im Forum die schon fahren dürfen :beifall:
Bestellt 02.08.2012, wegen Umstellung auf MJ 2013 Bestellung am 27.08.2012
zugesagter Liefertermin 2. Woche im Februar 2013, tatsächlicher Liefertermin: 21.11.2012 :)
Fiat Freemont Lounge, schwarz mit DVD-Videopaket, 170 PS, Schaltgetriebe

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 4. August 2012, 21:57

Hallo Heimkinohaus, mal herzlich willkommen hier. Gleich vorweg: deine Fragen wurden fast alle schon diskutiert. Nimm einfach die Suchfunktion!

Ich werde es nie verstehen, wie man auf ein Auto 6 Monate warten kann. Das Internet ist voll mit gebrauchten und neuen (100km) Freemonts. In Österreich allein auf einer Anbieterseite 53, in Deutschland 3x so viel.
In 6 Monaten gibt es schon wieder andere, bessere Versionen und ich müßte die alte V. fahren. Ne danke, darum habe ich meistens Vorführer oder Tagesanmeldungen.

Aber für die, die warten: es lohn sich allemal! :thumbsup:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 784

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2012, 22:00

Hallo und herzlich willkommen erstmal hier!
Zum Thema Car-Multimedia kann ich leider nix beisteuern, da nur Urban mit kleinem Display und ohne Decken-DVD.
Zum Thema Frontsensoren kann ich nur zusammenfassend sagen, dass alle, die sie mitbestellt haben, sich darüber ärgern, weil sie - zum Beispiel zu den von VW verbauten Frontsensoren - eine Menge Nachteile haben. Lies am Besten selbst nach: Front Sensoren
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. August 2012, 22:55

Willkommen hier im Forum
Grüsse aus Luxemburg , Claude :thumbsup:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. August 2012, 23:31

Hallo, also, habs grad mal ausprobiert. Wird hinter der Konsole z.B. eine Digitalkamera angeschlossen, ist das Bild auf dem vorderen sowie auch auf dem hinteren Bildschirm dargestellt :thumbsup: Damit es aber auf dem hinteren Bildschirm dargestellt werden kann, muss hinten die Eingangsquelle für den linken und den rechten Platz ausgewählt werden. Die Bildqualität des DVD Systems ist nicht besonders berauschend. Aber hab noch keine Reklamation von meinem kleinen bekommen 8) Der Ton kann auch auf die Audioanlage geleitet werden. Ist automatisch so eingestellt. Was ich festgestellt habe.... wenn Kopfhörer 1 Radio hört, dann kann Kopfhörer 2 zwar den Ton des Filmes hören, aber der Film wird nicht mehr auf dem hinteren Bildschirm angezeigt. Nur noch auf dem vorderen. Schaade eigentlich ! Oder ich hab was verkehrt gemacht. Das Handbuch hab ich deswegen jetzt noch nicht zur hand genommen.
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HEIMKINOHAUS (05.08.2012)

HEIMKINOHAUS

Freemont-Fan

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Rosenheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. August 2012, 07:04

@ Monty Python

"Wird hinter der Konsole z.B. eine Digitalkamera angeschlossen, ist das Bild auf dem vorderen sowie auch auf dem hinteren Bildschirm dargestellt "
Heißt ich hab das Bild auf beiden Monitoren? Auch während der Fahrt vorne??
Wie verhält sich das mit DVD? auch während der Fahrt vorne anzeigbar??


Wie muss ich das genau mit der Eingangsquelle "linker/rechter Platz "verstehen?? Ist das so wie AV1/AV2 bei nem TV??

"Der Ton kann auch auf die Audioanlage geleitet werden. Ist automatisch so eingestellt. Was ich festgestellt habe"
Ton von DVD? Wie siehts bei Ton/Bild über den AUX hinten aus? Auch auf beiden zu hören (Kopfhörer und Autoanlage) ??

Vielen Dank übrigens an dich für die schnelle Antwort und natürlich auch allen anderen.
Schönen Sonntag schonmal.

Bestellt 02.08.2012, wegen Umstellung auf MJ 2013 Bestellung am 27.08.2012
zugesagter Liefertermin 2. Woche im Februar 2013, tatsächlicher Liefertermin: 21.11.2012 :)
Fiat Freemont Lounge, schwarz mit DVD-Videopaket, 170 PS, Schaltgetriebe

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HEIMKINOHAUS« (5. August 2012, 07:12)


rabehrendt

Freemont-Fan

  • »rabehrendt« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. August 2012, 14:06

Hallo und gratuliere zur Wahl des Freemont - ein tolles Auto. Ich bin seit 10 Tagen stolzer Besitzer eines Freemont Lounge. Als Zubehör ist das DVD-Paket verbaut, sehr zur Freude meines Junior. Der Bildschirm ist kleiner als gedacht, verdeckt aber trotzdem voll den Blick durch den Rückspiegel nach hinten. Vorne gibt es nur ein Bild, wenn das Fahrzeug stillsteht. Der Ton läuft wahlweise über die Anlage oder über die Kopfhörer. Bei Ton über Kopfhörer kann der Rest der Besatzung z. B. Radio oder iPod hören. Ein Cinch-Anschluss für externe Geräte befindet sich hinter der Mittelarmlehne, zugänglich für die Reisenden in der zweiten Reihe.

Die vorderen Parksensoren hatte ich ursprünglich mitbestellt, nach den vielen kritischen Stimmen im Forum aber wieder abbestellt, nachdem mir auch die Werkstatt bestätigt hat, dass die Sensoren nicht voll integriert, sondern über einen extra Schalter an- und ausgeschaltet werden müssen. Sie fehlen in der Praxis kaum, obwohl mein Vorgängerwagen (Audi Avant) auch welche hatte. Wichtig ist die Rückfahrkamera!

Dann viel Spass beim Warten!
170 PS, Lounge-Ausstattung, AWD Automatik, Glasdach, DVD-Spieler, Standheizung, Scheinwerferwaschanlage, 7 Sitze, u-black-met.

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2012, 15:10

Bestell die Frontsensoren ab.... Ich habe sie und ärgere mich schwarz darüber... Null integriert, schalten sich nicht ab und fangen z.B. auf der Autobahn bei Regen an wie doof zu piepen!
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

HEIMKINOHAUS

Freemont-Fan

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Rosenheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. August 2012, 15:27

Danke für die Antworten.

nun zu den Frontsensoren..
Über die Beiträge hier berichten manche doch von 2 verschiedenen nachrüstsystemen ?
Eins mit Knopf zum anschalten/ausschalten und es soll doch auch eine Lösung geben die ohne das auskommt, dafür muss vorher kurz der Rückwärtsgang eingelegt werden?

hat jemand das System und kann dazu was sagen (mit Rückwährtsgang aktiviert) ??

Hätte auch noch ne Frage zu Tagfahrlicht nachrüsten. Leider hab ich bisher nicht gefunden wie man in diesem Forum PN schickt?

SUVMicha hat schöne Fotos von seinem nachgerüsteten Hella TFL

Wieviel hat das gekostet zum Nachrüsten und wie ist das mit der Schaltung gelöst? Aktivieren über Standlicht oder wie?
bin für Antworten dankbar.
Bestellt 02.08.2012, wegen Umstellung auf MJ 2013 Bestellung am 27.08.2012
zugesagter Liefertermin 2. Woche im Februar 2013, tatsächlicher Liefertermin: 21.11.2012 :)
Fiat Freemont Lounge, schwarz mit DVD-Videopaket, 170 PS, Schaltgetriebe

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 6. August 2012, 15:45

Zu den Frontsensoren: mich würde es nicht stören, wenn ich die Dinger einschalten muß, wenn ich sie brauche.
Zum Tagfahrlicht: ja, die Schaltung geht über das Standlicht UND die Zündung. Ist eine einfache Schaltung, wenn man weiß, wie. Im Motorraum findest du dazu keinen Anschluss, der nicht über den Canbus läuft. Du mußt also eine Leitung vom Sicherungskasten nehmen, sonst störst du die Elektronik im Auto.


mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. August 2012, 15:48

Stop! Hier sind wieder unterschiedliche Ausstattungen oder so zu beachten.

Also mein Tagfahrlicht hat nichts mit Standlicht zu tun sondern wird direkt mit der Zündung eingeschaltet. Wenn Standlicht / Abblendlicht dazukommt, dann wird es Gedimmt, sonst leuchtet es Alleine - also ohne Standlicht. Das Steuerteil war beim Bausatz mit dabei, wo die Werkstatt es aber angeklemmt hat - 0 Ahnung.
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 6. August 2012, 15:57

Na was nun? Brauchst du Standlicht und Zündung, oder nicht? Das Prinzip ist bei allen gleich. Bei dem einen wird das Tagfahrlicht beim Einschalten des Standlichtes (nicht des Abblendlichtes) gedimmt, bei dem anderen abgeschaltet. So einfach und logisch. Dann noch ein paar Relais dazu, oder auch nicht, wenn im Tagfahrlicht schon vorhanden, ein paar Klemmen, etwas Kabel, fertig!
Der Einbau der TL selber, ist eine andere Sache.

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. August 2012, 15:59

Nein ich brauch kein Standlicht - das meinte ich ja.

Zündung an, Lichtschalter aus - Tagfahrlicht max. Helligkeit
Lichtschalter auf Standlicht oder Abblendlicht - Tagfahrlicht wird gedimmt, bleibt aber an.
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Lana

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 6. August 2012, 16:31

Ja, du brauchst ein Standlicht. Das Standlicht ist das erste und das letzte Licht beim Ein und Ausschalten. Das nutzt die Schaltung des Tagfahrlichtes und schaltet sich aus / ein oder dimmt sich herunter. :D

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. August 2012, 16:33

?( ?( ?( :party: :rotfl: :party: ;(
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 6. August 2012, 16:40

Geh Mario, so schwer is des do ned! LOL

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. August 2012, 16:41

:rotfl: Nu ja...
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

18

Montag, 6. August 2012, 20:14

"Wird hinter der Konsole z.B. eine Digitalkamera angeschlossen, ist das Bild auf dem vorderen sowie auch auf dem hinteren Bildschirm dargestellt "
Heißt ich hab das Bild auf beiden Monitoren? Auch während der Fahrt vorne??
Wie verhält sich das mit DVD? auch während der Fahrt vorne anzeigbar??


Ja, solange das Auto steht, ist das Bild auf dem vorderen sowie hinteren Bildschrim zu sehen. Ich nehme mal an, das nach dem verbauen des Lockpick C8 es dann auch wärend der Fahrt möglich sein sollte, die Bilder von einem Fotoaparat welcher hinten angeschlossen wird, anzusehen.

DVD soll mit dem Lockpick C8 ganz sicher wärend der Fahrt gehen. Deshalb nehme ich mal an, das es auch mit dem hinteren Anschluss so sein wird. Aber da mir das falsche Lockpick zugesendet wurde, konnte ich das noch nicht ausprobieren.

schau Dir dies mal an:

http://www.coastaletech.com/LOCKPICKC8.htm

viel spass
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

19

Montag, 6. August 2012, 20:22

Wie muss ich das genau mit der Eingangsquelle "linker/rechter Platz "verstehen?? Ist das so wie AV1/AV2 bei nem TV??


Ja genau so ist das, aber siehe die Fotos. Hier ist gut zu sehen, das von Kopfhörer 1 und 2 jeweils die abgebildeten Eingangsquellen verwendet werden können. Bild geht allerdings nur, wenn 1 und 2 beide auf das gleiche Eingangssignal eingestellt sind :-( schaade eigentlich. Denn.... wenn der eine Radio hört, reicht es, wenn man zum Sender auswählen schnell den Bildschirm teilt und dann wieder dem anderen Teilnehmer für den Film freigibt.
»Monty Python« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-06 19.55.43 komprimiert.jpg
  • 2012-08-06 19.55.56 komprimiert.jpg
  • 2012-08-06 19.56.19 komprimiert.jpg
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

HEIMKINOHAUS

Freemont-Fan

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Rosenheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. August 2012, 20:29

@ Monty Python

Vielen vielen Dank für die Antwort, du hast dir ja richtig Mühe gemacht (Links/Bilder) :beifall:

Tolles Forum hier, ich sehe schon da werde ich geholfen *gg*

Wie ist das eigentlich mit der Bedienung? Kannst du alles vom Fahrersitz steuern? Also Bild an den Monitor freigeben, etc ? Oder muss hinten da noch was mit der FB gemacht werden?

Zu dem C8 Lockpick: Kannst du mir dann hier in diesem FRED das posten, wenn du das richtige hast? genaue Type, bzw. wo bestellt, das würd ich schon auch gerne haben :D
Bestellt 02.08.2012, wegen Umstellung auf MJ 2013 Bestellung am 27.08.2012
zugesagter Liefertermin 2. Woche im Februar 2013, tatsächlicher Liefertermin: 21.11.2012 :)
Fiat Freemont Lounge, schwarz mit DVD-Videopaket, 170 PS, Schaltgetriebe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HEIMKINOHAUS« (6. August 2012, 20:41)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!