Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daparto

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. September 2015, 09:53

FCA zu Dieselemmissionen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ist vielleicht interessant .....

http://joker-town-customs.de/FCA_Dieselemission.pdf
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fossi (30.09.2015), Freeride (30.09.2015), Don Bernardo (30.09.2015), Helmut S. AA (30.09.2015), Freeheit (30.09.2015), Jürgen (30.09.2015), crossfire (01.10.2015)

Harry

Freemont-Profi

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. September 2015, 10:34

Dankeschön :thumbup:

...gesendet mit Tapatalk...
Freemont: Black Code, Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, Baujahr 05/2015

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 759

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. September 2015, 11:18

Danke auch, war eigentlich aber auch klar! :thumbsup:
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. September 2015, 14:12

Ganz ehrlich, mir ist eigentlich scheiß egal was der Wagen hinten rauspustet. Hauptsache er sieht toll aus und macht Spaß. Am liebsten würde ich mit einem V8 Hemi immer wieder bei einer veganen Ökofrauengruppe vorbei fahren, die ein Grasknappermeeting in einer Walldorfschule abhält. :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canelupo (30.09.2015), Dragon (01.10.2015)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. September 2015, 16:34

Ganz so sehe ich das nicht. Einen Diesel ohne Partikelfilter hätte ich mir nicht gekauft, dazu habe ich mich in der Vergangenheit zu oft über die Rauchwolken von beschleunigenden TDIs & Co geärgert (ist zumindest blöd, wenn man hinterherfährt. :D).
Andererseits sehe ich den Aufwand, den man zur Reinigung vom Diesel betreiben muss (Filter, AGR – beide sind nicht wartungsfrei bzw. nicht so lange haltbar wie der Motor – oder AdBlue-Zusatz) auch kritisch. Man bekommt den Eindruck, dass die Technik ausgereizt ist.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (30.09.2015)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 099

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. September 2015, 16:41

So lange die dicke Frau nicht gesungen hat.....

Die FCA-Diesel sind ja die Einzigen, die die Euro 5 ohne Harnstoff und ohne NOx-Kat schafften und damit ganz nah an der Euro 6 dran waren. Somit reicht ihnen bei dem neuen 2,2l mit 200 PS im Cherokee auch ein NOx-Kat, um die Euro 6 zu schaffen. So oder so, da waren geniale Ingenieure am Werk, Hut ab.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 15:05

Ganz ehrlich, mir ist eigentlich scheiß egal was der Wagen hinten rauspustet. Hauptsache er sieht toll aus und macht Spaß.
Hier fehlt mir das "Daumen runter"-Symbol. Abgase im Allgemeinen und Dieselabgase im Besonderen (Stickstoffoxid) sind krebserregend. Das ist für mich jetzt noch kein Grund, auf meinen Diesel-Freemont zu verzichten und nur noch Fahrrad zu fahren, trotzdem ist die Entwicklung, durch immer höhere Auflagen die Hersteller zu zwingen die Verbrennungsmotoren zu optimieren und mittelfristig durch andere Technologien zu ersetzen, richtig. Und nach ca. 150 Jahren ist der Verbrennungsmotor auch nahezu perfektioniert und die Möglichkeiten ausgereizt. Es wird ein Technologiewechsel stattfinden so wie von Röhre auf LCD, von Glühbirne auf LED und LP auf CD. Aufgrund der Komplexität dauert es hier nur etwas länger. Der Lebenszyklus des Verbrennungsmotor nähert sich seinem Ende. Und daran können auch die PS- und Vrooooom-Fetischisten zum Glück nichts ändern :thumbdown: . Spaß kann (und sollte) man nicht nur auf Kosten der Anderen und der nachfolgenden Geberationen haben.
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 15:28

Wenn wir jetzt schon bei den vergleichen angekommen sind möchte ich folgendes anmerken. Den warmen, dynamischen und differnzierten Klang eine guten LP, abgespielt auf einem guten Plattenspieler ( ich glaube, so junge Mitglieder das die nicht wissen was das ist, werden wir hier nicht haben) wird eine CD höchstwahrscheinlich erreichen können, wird aber gar nicht gewollt. Der Silberling soll auch auf der letzten Schrödel-Brüll-Kiste (Ghettoblaster) noch "gut" klingen, also werden da die "Spitzen abgefeilt", klangtechnisch. In der letzten Zeit kann man verstärkt beobachten dass der Trend wieder eindeutig zur LP geht. Adaptiert auf dieses Thema könnte man sagen: Die Industrie wäre sehr wohl in der Lage die Emissionen zu verringern wenn der Markt das so explizit verlangen würde wie die Klangfreaks ihre Musik in höchster, möglicher Qualität haben möchten. Einziger Schwachpunkt dieser Argumentation ist wohl die Endlichkeit fossiler Brennstoffe. Aber auch hier gilt das oben gesagte, solange es noch Öl gibt und einige daran so gut verdienen wird sich da in absehbarer Zeit wohl sicher auch nichts ändern. Alternativen werden hier ja auch schon zum Spekulationsobjekt. Stellt Euch vor was los wäre wenn es kein Öl mehr gäbe und man ( wie man bereits partiell ist) in der Lage ist aus Getreide "Sprit" zu machen ...... An der Börse würde das gehandelt wie Gold und der Hunger auf der Welt würde ungeahnte Ausmaße annehmen. Darüber möchte ich gar nicht nachdenken ....
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 099

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 15:28

Vor allem ist Fahrspaß bei einem richtigen Elektro-Auto um Welten größer, als bei einem Diesel oder Benziner. Wer mal die Beschleunigung eines fetten E-Motors erlebt hat, pfeift auf jeden Porsche und Co. Da bringst die Mundwinkel alleine durch die Massenträgheit nicht mehr nach vorne. Hier wirken Kräfte, die man sonst nur in der Achterbahn hat. Würde mich nur interessieren, wie lange ein Satz Schlappen auf nem Tesla hält, wenn man es fliegen lässt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 15:38

Derzeit ist die Gefahr von abgefahrenen Reifen geringer als bei hochmotorisierten Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor – weil die Systemleistung noch relativ schnell sinkt, wenn man so richtig Gummi gibt. Grip hat da vor einiger Zeit mal einen sehr interessanten (und unterhaltsamen) Vergleichstest zwischen einem Tesla S und der Dodge Challenger Hellcat gemacht:

https://www.youtube.com/watch?v=dLgJUmVChE8
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (1. Oktober 2015, 16:04)



Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 17:19

Wer mal die Beschleunigung eines fetten E-Motors erlebt hat, pfeift auf jeden Porsche und Co.

Du kennst mich und mein E-Bike noch nicht.....

Nein, was ich damit sagen will: Wir "Otto Normalverbraucher" kommen sicherlich nie in den Genuß einer derartigen Beschleunigung. Aber man kriegt eine Ahnung, wenn man E-Bike fährt. Und das dürfte ja inzwischen an jeder Ecke mal auszuleihen sein.

Würde mich nur interessieren, wie lange ein Satz Schlappen auf nem Tesla hält, wenn man es fliegen lässt.

Beim Tesla konkret weiß ich es nicht, in den USA gibt es jedoch teilweise Laufleistungsgarantien für Reifen die bei 60.000 - 80.000 km liegen (!)
Hier eine Seite eines US-Reifenhändlers, der einzelnen Reifenarten 40.-60.000 Miles Laufleistung garantiert..
Ich habe meinem Reifenhändler schon mal die Seite gezeigt.... 8| :wacko: sonst hätte der mir das nicht geglaubt.

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19:42

@EMO
Schnarch

@Semmel
Schöner Film, hat Spaß gemacht. Nur der Vergleich hinkt ein wenig. Das ist ein wenig Äpfel mit Birnen verglichen.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19:51

Hat aber Spaß gemacht. LOL
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 099

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 22:15


Nein, was ich damit sagen will: Wir "Otto Normalverbraucher" kommen sicherlich nie in den Genuß einer derartigen Beschleunigung. Aber man kriegt eine Ahnung, wenn man E-Bike fährt.


Ich konnte mal ein Stück mit einem i3 fahren, selbst der geht schon wie hulle. Top-Speed ist zwar mau, aber der Antritt gigantisch. Das dürfte schon die Gewichtklasse sein, was Otto-Normalverbraucher zukünftig unterm Hintern hat.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Oktober 2015, 11:59

@EMO
Schnarch
ja klar, du bist 'ne coole Sau, jetzt wissen wir's alle... :wacko:
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!