Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Dezember 2014, 15:05

Erste Ausfahrt problemlos überstanden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Es wurde auch für mich mal Zeit, eine längere Strecke 500 Km nach Leipzig und 650 Km zurück zu fahren. Die Sitze prima :thumbsup: Die Heizung prima :thumbsup: Verbrauch 6,8 Liter :thumbup: (bei ca. 130 Km/h). Auf der Rückfahrt mit einem Umweg von 150 Km (Stau, Vollsperrung...) hatte ich einen Verbrauch von 7,2 Liter :thumbsup: . Ich bin trotz der Winterverhältnisse nicht einmal gerutscht oder stehen geblieben wie manch anderer. Ich habe den Kauf meines Dicken bisher nicht bereut.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 040

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Dezember 2014, 19:35

:beifall: :thumbup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Dezember 2014, 22:23

:thumbup: :thumbup: :thumbup:

Bambusrohr

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 30. Dezember 2014, 00:24

ich kann das nachvollziehen, man sitzt im Free entspannt, bald wie in einem Fernsehsessel. Kann bestätigen: Im Verlauf einer so langen Strecke läuft auch die Freemont Heizung zu Höchstform auf .

Lausitzer61

Freemont-Profi

  • »Lausitzer61« ist männlich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Wohnort: Bautzen

Freemont: Nein

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 13:44

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Hatte auch schon eine größere Strecke-etwa 700 km- war ein sehr entspanntes Fahren und ankommen. Keine Rückenschmerzrn oder sonstiges.

Spanienape

Freemont-Fan

  • »Spanienape« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2013

Wohnort: Talavera de la Reina - Spanien

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:34

Lange Strecke ? Hier natürlich jobbedingt sind 1000 km am Tag , mal nen Kunden besuchen angesagt, waren auch schon mittlerweile mit dem free 2x in Deutschland, sind dann jedesmal 2000 km ,
Ist auf jeden Fall ein tolles Auto , super bequem und mit dem dieseverbrauch so wie es mir vorgestellt hatte.
Allen einen guten Start ins neue Jahr . Grüße aus Spanien Claus
BLACK CODE, RnR

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!