Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 8. Oktober 2013, 10:02

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Waah! 8o
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 8. Oktober 2013, 10:06

Ach Mensch! Das ist doch der Motor vom alten Ducato! :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 8. Oktober 2013, 10:09

hol ich ab, Danke, den Krieg ich doch noch ins handschuhfach LOL

oder ich hänge ihn hinten an, das mötörchen dürfte wohl kaum die 1100 kg überschreiten, oder? :rotfl: :rotfl: :rotfl:
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

suddendeath

Freemont-Fahrer

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 8. Oktober 2013, 10:47

Ich denke dir ist zu schmächtig.
Wieviel m³ Hubraum hat der denn ?
Höchstens 25 m³ LOL

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 15:25

Eratzteiversorgung VII

Falls irgend jemand hier im Forum glaubt, ich hätte meinen Freemont inzwischen zurück, irrt er sich.

Der Motor ist von meiner Werkstatt inzwischen eingebaut worden, er läuft auch. Aber beim Einbau ist ein Teil beschädigt worden und musste nachbestellt werden. Das kann passieren, dachte ich, regte mich auch nicht auf, da es heute geliefert werden sollte.

Das bestellte Ersatzteil ist heute geliefert worden, aber nicht vollständig. Kann also nicht eingebaut werden. Das FIAT Ersatzteilzentrallager kann auch nicht sagen, wann das fehlende Teil geliefert werden kann. Meine Werkstatt und ich verzweifeln an soviel Inkompetenz. X( X( .

Warum gibt es eigentlich noch Vertragshändler, die sich so etwas gefallen lassen? So werden doch selbst die treuesten FIAT- Kunden endgültig vergrault. Meine Frau war z.B. nicht für einen 500er zu begeistern und hat sich stattdessen einen VW up! gekauft.

Gabelsupp

Lana

Mitgliedschaft beendet

106

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 15:38

Ist der Händler ein eher kleinerer? Dann kann es sein, dass FIAT in loswerden will. Den Kunden ist FIAT auf jeden Fall schon mal los. :cursing: ^^

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:48

Lana :D ,

der Kommentar führt ja nicht weiter.

Es geht doch einfach darum, wird man als FIAT Fahrer, Neuwagen oder nicht, über die Laufzeit eines Fahrzeugs ordentlich betreut, oder nicht.

Meine Erfahrung ist: man wird nicht. 8o

Gabelsupp

Lana

Mitgliedschaft beendet

108

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:06

Ja einmal ist der Händler schuld, ein andermal FIAT, ja was denn nun? Von wem wirst du denn betreut? Doch sicher nicht von FIAT.
Und wenn FIAT den Händler hängen lässt, kann der dir auch nicht helfen. Armes Schwein....(der Händler natürlich)

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:27

Ach Lana :D :D :D :D

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

110

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:43

Ja willst du denn lesen hier im Forum? Dass bei Fiat alle blöd sind oder was? Der eine macht gute Erfahrungen, der andere schlechte mit seinem Händler oder Fiat. Bei dir is grad irgendwie der Wurm drin. Doof, is aber leider so. Die Frage nach der Schuld kann dir hier wahrscheinlich niemand beantworten. Und Lanas Kommentare zu diesem Thema sind ja jetzt nicht wirklich falsch.


gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:42

Der Wurm ist drin.
Hoffentlich machst Du bessere Erfahrungen.

Gabelsupp

Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 09:14

Für den 500 gibt es aber an jeder Ecke Ersatzteile...und dafür den UP vorziehen ^^ Ich meine...da ist der elektrische Scheibenöffner auf der rechten Seite...da muss man sich rüberlehnen...wer hat sich sowas einfallen lasssen ^^ :D:D:D:D !

Das mit dem Freemont ist aber def. eine Sauerei.
FIAT hat wohl kein Eskalations- und Problemmanagement! :-(
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 10:00

Doch, das wird geleitet von einem gewissen Herrn Berlusconi, der ist total Top in italienischer Problembewältigung... LOL

Bunga, bunga
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freakazoid (18.10.2013)

Franz

Mitglied

  • »Franz« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Orth an der Donau

Freemont: Ja

G F
-
R A S T 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 10:13

hm... beim ölbefeuerten is sooooo viel platz im motorraum und trotzdem schafft man es den kocher so zu montieren das ein wichtiges anbauteil ex geht?

fähiger mechaniker - für den kann weder es auto noch der hersteller was.

geliefert wird im übrigen immer nur das bestellte. erinner besser den schrauber deines vertrauens zu prüfen ob das ominöse trum bei bestellung scho komplett is oder ob da dichtungen, befestigungssmaterial usw. extra in einer liste geführt werden.

viel glück!
Vorführer aus 7/2011, Silber is er, Urban 170 heisst er, 2WD, Notrad (Nachrüsten geht), Handgerührt, Schiebedach, Agrarhaken, 19 Zoll Berädert, kleines Display und Nachrüstsitzheizung (weil in 10 Halbstufen einstellbar)

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 12:22

Der Ersatzmotor kann im System nicht ohne Dichtungssatz ( Zwangseingabe ) bestellt werden. FIAT kann aber offenbar ohne ausliefern.

Gabelsupp

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 16:39

hm... beim ölbefeuerten is sooooo viel platz im motorraum und trotzdem schafft man es den kocher so zu montieren das ein wichtiges anbauteil ex geht?

fähiger mechaniker - für den kann weder es auto noch der hersteller was.

geliefert wird im übrigen immer nur das bestellte. erinner besser den schrauber deines vertrauens zu prüfen ob das ominöse trum bei bestellung scho komplett is oder ob da dichtungen, befestigungssmaterial usw. extra in einer liste geführt werden.

viel glück!

ui, so viele Fehler in so wenig Text.... mit 'nem Android-Gerät getippt? Oder mit Fäustlingen?

*duckweg*
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 16:48

Ja einmal ist der Händler schuld, ein andermal FIAT, ja was denn nun? Von wem wirst du denn betreut? Doch sicher nicht von FIAT.
Und wenn FIAT den Händler hängen lässt, kann der dir auch nicht helfen. Armes Schwein....(der Händler natürlich)

Finde ich immer wieder faszinierend, wie Du Sachverhalte verdrehst und gegen den Kommentator richtest. Das arme Schwein ist in diesem Fall eindeutig der Kunde, da gibt's doch keinen Zweifel dran. Gabelsupp ist einfach nur enttäuscht vom FIAT-Support, und das kann man in seiner Situation wirklich nur zu gut nachvollziehen. Dass er seinen Frust hier im Forum ein Stück weit ablassen will, ist doch nur verständlich, haben andere auch schon getan (siehe z.B. Bremsenproblematik) - was ist daran falsch? :abgelehnt:

Sicher, hier kommen viele Unglücke zusammen (Importauto, unfähiger (?) Monteur, falsche Lieferungen, Fehlaussagen seitens Fiat,...), ist also ein unglücklicher Einzelfall (hoffentlich). Trotzdem wäre Verständnis für den Kunden angebrachter als Argwohn...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freakazoid (18.10.2013), Quentin (18.10.2013)

Lana

Mitgliedschaft beendet

118

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 16:57

Hast jetzt auch deinen Frust abgelassen? Fühlst du dich jetzt besser? Dann ist es gut und das Forum ist nicht umsonst. LOL

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 17:22

Ich finde dieses Hick-Hack Fiat-Händler Klasse.

Jeder Autobauer hat die Händler, die er verdient.
Jeder Händler vertritt die Automarke seiner Wahl.

Also sind beide an der Misere schuld.

Jetzt könnt Ihr Euch weiterstreiten wer ein bisserl mehr Schuld hat ........

Apropos Eskalation:
Ich hatte mal Ärger mit einem großen koreanischen Elektronikkonzern. Die hatten einen "Deeskalationsbeauftragten" (kein Witz), einen sehr verständnisvollen Mann, den man aber vorsichtshalber entmachtet hatte, sodaß die deeskalierende Wirkung eher umgekehrt funktionierte (Fiat ist nicht allein).

Lana

Mitgliedschaft beendet

120

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 17:41

Wobei die großen Händler dem Kleinen gegenüber im Vorteil sind. Dh.: brauchen beide das gleiche Ersatzteil und es ist nur eines da, bekommt es der Platzhirsch.
Mein vorletztes Auto hatte ich bei einem kleinen Händler gekauft, weil der den besten Preis hatte. In die Werkstatt bin ich aber dann zum größten im Ort. (gratis Leihwagen, Kaffee bei Wartezeit, gratis Wagenwäsche usw.)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!