Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Moby Dick

Mitglied

  • »Moby Dick« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 27. Juni 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. September 2015, 14:34

Ein Horror Wochenende.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Den gestrigen Tag versuche Ich zu vergessen. Am Morgen stieg Ich normal in meinen Wagen und wollte starten. Erst verdunkelte sich mein Display und die Elektrik spielte verrückt. Zündung an und mich begrüßten Warnmeldungen wie Rückfahrsensoren nicht verfügbar und Wartung aktive Haube. Nach dem drücken des Startknopfes kam nur ein kleines Klack aus dem Motorraum. Juhu meine Batterie hat sich endlich auch verabschiedet. :thumbsup: Naja. Dachte mir lädste sie mal auf. Ladegerät angeschlossen. Ladegerät durchgebrannt.. Also. Frauchens Wagen genommen in den Baumarkt sich ein neues Ladegerät geholt. Batterie wird geladen. :whistling: Zwischendurch Chef verständigt dass sich heute nichts in Sachen Arbeit machen lässt.. Zu Fiat gefahren mit Frauchens Auto.. Mich erkundigt nach neuer Batterie. Und prompt gefragt ob Ich dennoch einen zweiten Kaffee bekommen kann weil Ich erst dachte noch nicht gerade wach zu sein und deshalb den Preis falsch verstanden habe. :S Nach der zweiten Tasse Kaffee also noch kaufen gewesen und gegen Mittag nachhause. Ladegerät entnommen. Gestartet. Und Tada. Er sprang an wie am ersten Tag. Selbstverständlich hatte sich das System resettet. Gut dachte Ich mir fährst eine kleine Tour damit sich der gute wieder richtig auflädt. Gesagt getan. Unterwegs an einer hübschen kleinen Imbissbude an unserer wunderschönen Mosel gehalten. Und rückwärts sich auf einen Parkplatz in Positon gebracht. Ich fahre und fahre und auf einmal knallt es.. Im Menüpunkt hatte sich der "Pfeil" der Position Rückfahrsensoren Mit Ton beim Reset verabschiedet. Ich habe ehrlich auch nicht dran gedacht in dem Moment auf den Tacho zu schauen.. Ende vom Lied. Stoßstange eingedrückt.. Ich also fast den Tränen nahe, und ehrlich gesagt auch keinen Appetit mehr. Nachhause gefahren und den Wagen abgestellt.

Am heutigen Morgen dann fiel mir ein Ich wollte doch noch Wischwasser auffüllen da mein Kleiner gestern ja gemeckert hatte der Füllstand sei niedrig. Ich mache die Haube auf und fing dann wirklich an zu weinen. Zu allem Überfluss hat sich der Mader wieder die Motordämmatte über Nacht schmecken lassen, welche Ich schonmal neu bestellt hatte (Über 100 Euro :cursing: ).

Ich denke dieses Wochenende ist bis jetzt ein Albtraum. Aber immerhin startet mein Kleiner nun wieder ohne zu Murren. Mal sehen wie lange die Batterie hält oder ob sie doch getauscht wird...


Liebe Grüße vom Tierlieben Moby Dick. ;(

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 19. September 2015, 15:36

Hast jetzt eine Batterie gekauft, oder nicht.
"also noch kaufen gewesen und gegen Mittag nachhause. Ladegerät entnommen. "
Eingebaut hast sie ja nicht, oder?
Wenn ich einmal 100,- für einen Marderschaden auslegen muss, kommt eine Selbstschussanlage in den Motorraum. Oder hast du gedacht, er kommt nie wieder, nachdem er deine Matte gefressen hat?
Vielleicht hat der kleine Scheisser einen Kurzschluss ausgelöst und die Batterie entladen.

Moby Dick

Mitglied

  • »Moby Dick« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 27. Juni 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. September 2015, 16:13

Etwas unklar formuliert. Nein. Ich habe die Alte drin gelassen und hoffe mal dass es nur ein Einzelfall war. Zur Not muss Ich halt in den sauren Apfel beißen.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. September 2015, 17:12

War gestern wirklich ein scheiß Tag zum Autofahren. Auf dem Weg vom Büro nach Hause 3x haarscharf an einem Unfall vorbei. Da wirst verrückt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Freeride

Freemont-Schrauber

  • »Freeride« ist männlich

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Wohnort: Herten Westerholt

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. September 2015, 17:14

Das sage ich mal: Ach du Scheiße! So ist meine Frau auch um eine Kampfspur an ihrem Peugeot reicher geworden. Kein Spaß!
Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation

Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. September 2015, 19:35

Muss am Wetter liegen. Ich hatte vorgestern fast einen Unfall und gestern bin ich das erste Mal seit vielen Jahren mal wieder geblitzt worden. 8)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 20. September 2015, 10:04

Muss am Wetter liegen.
Ihr werdet älter, zittriger, unaufmerksamer, die Augen lassen nach usw....... nicht alles auf's Wetter schieben. :whistling:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. September 2015, 10:52

Hast du heute Ausgang? :abgelehnt:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. September 2015, 11:38

Ihr werdet älter, zittriger, unaufmerksamer, die Augen lassen nach usw

Dann sag das mal den Anderen. Bei dem einen Beinahe-Unfall ist so ein Volldepp aus einem entgegenkommenden Hochzeits-Konvoi vor lauter Hupen und Glotzen in der Kurve gerade aus gefahren und stand plötzlich auf meiner Fahrspur.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. September 2015, 10:47

Ja, das Wochenende hat es wirklich in sich. Mein Montee steht auch in der Werkstatt, meine Batterie, welche angeblich von der Werkstatt laut Aussage des Werkstattleiters bereits getatuscht wurde, am Samstag durch einen Mitarbeiter in der Reparatzranahme revidiert wurde "Nööö, die wurde das letzte mal nur geladen, dann ging das ja wieder" ( Auf der Garantie-Abrechnung stand aber 'Batterie getauscht') hat nun den Geist komplett auf gegeben. Lies sich nicht mehr laden, das Auto sprang nur noch durch Starthilfe unseres 500er an.
Live´s too short for ugly, little cars :evil:


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 21. September 2015, 11:06

Auf der Garantie-Abrechnung stand aber 'Batterie getauscht
Da ist krass. Täuschung des Kunden und Betrug an FIAT. Du hast wahrscheinlich unterschrieben, dass die Batterie getauscht wurde. Armselige Werkstatt, die sowas notwendig hat. :cursing:

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. September 2015, 11:24

Auf der Garantie-Abrechnung stand aber 'Batterie getauscht
Da ist krass. Täuschung des Kunden und Betrug an FIAT. Du hast wahrscheinlich unterschrieben, dass die Batterie getauscht wurde. Armselige Werkstatt, die sowas notwendig hat. :cursing:


Da ist auch noch nicht das letzte Wort gesprochen ....... Ich arbeite seit über 25 Jahren im FIAT Konzern, nicht dass ich das über alles liebe, aber mein Gerechtigkeitssinn geht da auf "rotes Blinklicht" :cursing:

Jetzt will ich den Wagen erstmal wieder haben und spreche dann mal mit der Chefin des Autohauses ein "warmes Wörtchen"

Und klar hab ich das unterschrieben, ich ging ja davon aus dass das seine Richtigkeit hat.
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. September 2015, 18:21

Soooooo, da das Autohaus keine Batterie vorrätig hatte, ein Schelm wer böses dabei denkt ...... ausser meinem, standen noch 3 andere auf dem Parkplatz der Werkstatt, muss ja nix heissen, konnte ich meinen erst heute abholen. Ne neue Batterie ist nun drin, mit der Chefin kann ich erst morgen einen Termin vereinbaren. Dann bekommt sie sogar noch was mehr zu hören. Sie hatte mir einen Leihwagen gegeben und da ich schnell zu einem Termin musste hab ich nicht auf den Kilometerstand gesehen. Tja, böser Fehler meinerseits. Heute gebe den Leihwagen ( einen 500X, ganz miese Kiste ) zurück und schreibe den Kilometerstand in den Leihvertrag. Hmmm, denke ich so bei mir ..... irgendwas kann da nicht ganz stimmen. Selbst wenn ich den wirklich kleinen Umweg wegen des gestrigen Termins mit einkalkuliere, GROSSZÜGIG !!, komme ich ums verrecken nicht auf 61 Kilometer, maximal auf die Hälfte. Ich mein, das ist jetzt nicht sooooo viel, aber irgendwie hat das alles einen fahlen Beigeschmack. Das Dumme ist nur, das die andere FIAT Werke bei mir in der Nähe noch weniger taugt und die FIAT Werkstatt bei uns im Ort hat vor Jahren der Vertrag mit FIAT gekündigt und macht nur noch "Classic-Cars" ......

Na, ja, man kauft das Auto ja auch nicht unbedingt unter der Maßgabe dass man ne Gute Werkstatt in der Nähe hat :S :S
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Fandy

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 22. September 2015, 18:44

Da kann ich ja immer wieder bloß toi, toi, toi sagen, dass ich mit meiner Werke total zufrieden bin ... Übrigens, wieso ist der 500X ne miese Kiste? Ich war sehr angetan, außer dem Platzangebot natürlich.

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. September 2015, 08:20

Nach reiflicher Überlegung werde ich wohl erstmal mit meiner Kritik ein wenig zrückhaltender gegenüber dem AH, man ( also ICH ) weiss ja nie in wie weit man das "Entgegenkommen" des AH noch braucht. Wenn ich hier so manche Story lese :whistling: :whistling:

Wegen dem 500X, nun, meiner Meinung macht FIAT hier den Fehler das neue Modelle immer mit "500" in Verbindung gebracht werden. Das soll wohl, und tut es ja auch in gewisser Weise, den Erfolg des 500er auf die neuen Modelle "abfärben" lassen. Und genau hier liegt der Hase im Pfeffer. Wie gesagt ist nur meine Meinung, also unerheblich. Speziell bei DIESEM Leihwagen zog die "ECO-Stellung" keine Wurst vom Teller und bei der "Sport-Stellung" konnte man meinen man hätte falschen Sprit im Tank, manchmal nahm der kaum Gas an und manchmal ging der so nach vorne dass man Angst haben musste dem Vordermann ins Heck zu krachen. Wir hatten, bevor wir uns als zweiten den 500er GQ angeschafft haben, den 500X im Visier. Nach ner Probefahrt sagte meine Frau: Die Einstiege sind zu hoch ( wir sind beide etwas über 1.80) und dadurch zu "eng" für uns, die Instrumente sind "irgendwie komisch" und ihr "passt" das Auto nicht richtig. Auch die hohe Ladekante ist nicht das Gelbe vom Ei bei einem Fahrzeug dieser Klasse. Nach ner Probefahrt konnte ich Ihre Meinung bestätigen, ist aber alles rein subjektiv .....
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Dragonstiger

Freemont-Meister

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 1 173

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. September 2015, 09:51

@major: "Kofferraum" gibt's auch keinen. Habe den 500X auch schon mal als Leihwagen gehabt. Kann deine Erfahrungen bestätigen

Fandy

Mitgliedschaft beendet

17

Mittwoch, 23. September 2015, 11:53

Ich fand, er ging erst im Sport-Modus so richtig ab, und das war Klasse! Ansonsten ist er ja meiner Frau zu klein. Die Instrumente waren gewöhnungsbedürftig aber nach einem Weilchen merkt man das nicht mehr. Ich warte jetzt erstmal auf die Neuvorstellung des "AEGEA" und wie er dann als Kombi nächstens ausschaut. Ansonsten wünschen wir uns nur einen Nachfolger vom Freemont.

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. September 2015, 12:04

Ich fand, er ging erst im Sport-Modus so richtig ab, und das war Klasse! ............ Ansonsten wünschen wir uns nur einen Nachfolger vom Freemont.


Gegen "richtig ab gehen" hab ich ja nix, ganz im Gegenteil. Der "kleine" meiner Frau geht ja auch "richtig ab", aber IMMER wenn man WILL und nicht "mal so und mal so". Ich rechne das mal dem Zustand des Leihwagens (auf dem ja jeder rumrutscht) zu. Ja, einen adäquaten Freemont-Nachfolger wird es wohl nicht so schnell geben. Speziell in meinem Fall, ich hab ja noch nicht mal 2000 KM mit meinem gefahren, kann das aber noch einen Moment warten. :rotwerd: :rotwerd:
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Fandy

Mitgliedschaft beendet

19

Mittwoch, 23. September 2015, 12:22

3 1/2 Jahre und fast 66.000 km ohne Probleme runter, ich will noch mindestens 3 Jahre dranhängen, vielleicht kommt bis dahin was Neues?

Moby Dick

Mitglied

  • »Moby Dick« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 27. Juni 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 4. Oktober 2015, 17:07

Bis jetzt keinerlei Probleme mehr. Läuft und Läuft. :thumbup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!