Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juni 2013, 14:04

Die Feststellbremse - oder wer auf großem Fuß lebt...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

so was ärgerliches:
Ich habe jetzt wiederholt beim Lösen der Feststellbremse gleichzeitig die Motorhaube entriegelt!

Das ist doch wohl von der Platzierung der Hebel eine Fehlkonstruktion! Ich habe Schuhgröße 46/47, was ja nun nicht sooo sehr außergewöhnlich mehr ist (in Italien vielleicht schon...), aber das geht doch wohl gar nicht!
Einmal habe ich es gar nicht bemerkt, und bin mit offener Haube gefahren!
Hoffe ich mal, das der Haken, der die entriegelte Haube noch unten hält stabil genug ist, das bei der Fahrt nix passieren kann!
Naja, das einzig beruhigende ist, das ich bei einem eventuellen Crash mit dem in Amerika konstruierten Auto Aussicht auf rund ~ 16 Milliarden
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

hefla

Freemont-Fahrer

  • »hefla« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Wohnort: ANSBACH

Freemont: Ja

A N
-
* * * * *

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Juni 2013, 14:27

Das passiert beim Schalter nicht

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juni 2013, 14:49

Das Thema hätten wir hier schon vor längerem mal... weiß aber allerdings nicht, ob's eine Lösung oder ähnliches gab, da mich das Thema nicht betrifft.
Oben rechts ist ein Suchfeld ;)
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 30. Juni 2013, 14:53

@wwwest - ich glaub er der Alex erwartet hier nicht wirklich eine Lösung ;)

Der Haken ist recht robust, mir ist es auf dem Rückweg von Burghausen passiert. Irgendwie blöde mit dem Fuß bewegt, da hats dann die Motorhaube entriegelt. Also zumindest gab es erstmal nen Schlag und erst auf dem nächsten Parkplatz habe ich es als offene Motorhaube identifiziert. Das war auf der Autobahn bei ca. 170 km/h. Also hält der Haken schon was aus :thumbup:

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 30. Juni 2013, 15:51

Wie könnt Ihr mit dem Fuß die Motorhaube öffnen? Das ist doch ein Hebel den man ziehen muss. Ist da ein Unterschied zwischen Schalter und Automatik?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Juni 2013, 17:04

Wie könnt Ihr mit dem Fuß die Motorhaube öffnen? Das ist doch ein Hebel den man ziehen muss. Ist da ein Unterschied zwischen Schalter und Automatik?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Die Automatikmodelle haben ja keine Handbremse, sondern eine Feststell-Fuß-Bremse direkt neben dem Motorhaubenentriegler. So kann man beim Lösen (oder Betätigen) der Bremse beim Wegnehmen des Fußes ausversehen die Verriegelung lösen!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Juni 2013, 17:33

Da bist du aber wohl die Ausnahme hier am Board :D
Ich hab die gleiche Schuhgröße, bin auch nicht klein und sowas ist mir noch nie passiert! Man muß schon einigermaßen fest anziehen am Griff und dann macht es laut PLONK.
Das einzige wo ich mit meinen "Booten" (Schuhe) aufpassen muß ist aufgrund der relativ breiten Sohle daß ich nicht beim Bremsen/Gas geben das jeweils andere Pedal mitbetätige.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:08

Da bist du aber wohl die Ausnahme hier am Board :D
Ich hab die gleiche Schuhgröße, bin auch nicht klein und sowas ist mir noch nie passiert! Man muß schon einigermaßen fest anziehen am Griff und dann macht es laut PLONK.
Das einzige wo ich mit meinen "Booten" (Schuhe) aufpassen muß ist aufgrund der relativ breiten Sohle daß ich nicht beim Bremsen/Gas geben das jeweils andere Pedal mitbetätige.
Wie ich von wwwest aufmerksam gemacht wurde, gab es einen vergleichbares Thema hier schon einmal, also so ganz die Ausnahme bin ich wohl nicht... ;)
Ich muss gestehen, ich habe die Haube bislang noch nicht von Hand entriegelt, daher kann ich nicht sagen, wie fest ich ziehen muss, vielleicht geht das bei den neuen Modellen ja leichter?
Das plonk habe ich dann eben auch gehört, als ich bewusst versucht habe, ob ich wirklich mit dem Fuß drankomme, allerdings hatte ich da bereits geparkt, und die Tür auf, also Radio aus. Im Normalfall sieht es so aus, dass ich einsteige, Fuß auf die Bremse, Motor starte, dann anschnalle, Spiegel raus und Bremse lösen. Bis dahin dudelt aber das Radio schon, und/oder meine Tochter fragt nach ihren CDs oder sonst was, auf jedenfall bin ich - auch - akustisch abgelenkt, und habe das plonk nicht wahr genommen!
Außerdem ist es bislang zwei mal vorgekommen, ich fahre ja nicht andauernd mit offener Haube rum :whistling:
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:09

Das hatten wir doch neulich erst in Burghausen, ich glaube es war der Chriss, dessen Auto mit aufgeschnappter Motorhaube auf dem Parkplatz stand ;(
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:38

Einfach ne lange Schraube durch und fertig ist - also durch den Hebel :thumbsup:


alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:48

ich wunderte mich schon, dass nicht alle Vorschläge von Zehen/Halber Fuß ab bis Motorhaube einfach in der Garage stehenlassen gekommen sind, aber irgendwie geht ja gerade ein gewisser Seriösitäts-Ruck durchs Forum, oder empfinde nur ich das so?
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Juni 2013, 20:48

das täuscht *g*
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freeheit

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 30. Juni 2013, 21:27

Urlaubszeit, daher Tiefenentspannung wichtiger. :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Juni 2013, 21:41

aber irgendwie geht ja gerade ein gewisser Seriösitäts-Ruck durchs Forum, oder empfinde nur ich das so?

Spätestens morgen abend ist wieder alles beim Alten! :D
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

15

Sonntag, 30. Juni 2013, 22:17

Zitat

Spätestens morgen abend ist wieder alles beim Alten!
Glaub ich nicht - wenn ich mir anschaue wie ruhig es hier in den letzten 3 Monaten schon geworden ist, werden wir bald nur noch hochtechnische, restlos durchrecherchierte und von 5 Leuten verifizierte technische Threads haben bzw. Vorlese-Threads der Betriebsanleitung. Oder anders ausgedrückt - NULL-Thread Forum :(

Aber dann sind wir zumindest so, wie es die Leute erwarten die zu Faul sind die Betriebsanleitung zu lesen - Ist doch klasse, oder...... ?(

CHRISS-74

Freemont-Fahrer

  • »CHRISS-74« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- W N
-
F E * *

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Juli 2013, 09:23

Das hatten wir doch neulich erst in Burghausen, ich glaube es war der Chriss, dessen Auto mit aufgeschnappter Motorhaube auf dem Parkplatz stand ;(


Ja isr mit in Burghausen wirklich passiert, das war aber direkt auf dem Parkplatz beim Gasthof, bin also nur über den Parkplatz mit entriegelter Haube gefahren.
Lounge, 170 PS Diesel, Automatik, AWD, weiß, schwarzes Leder, Aero Twin Scheibenwischer
Einstiegsleisten und Schutzleiste am Kofferraum in matt Schwarz, Ralleystreifen in Matt-Schwarz
Winterräder: 17" Alutec Graphit mit Hankook W310
schon geplant: Tagfahrlicht

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Juli 2013, 10:41

Glaub ich nicht - wenn ich mir anschaue wie ruhig es hier in den letzten 3 Monaten schon geworden ist, werden wir bald nur noch hochtechnische, restlos durchrecherchierte und von 5 Leuten verifizierte technische Threads haben bzw. Vorlese-Threads der Betriebsanleitung. Oder anders ausgedrückt - NULL-Thread Forum

Aber dann sind wir zumindest so, wie es die Leute erwarten die zu Faul sind die Betriebsanleitung zu lesen - Ist doch klasse, oder......

Mario, da hast du leider völlig recht! Ist mir auch schon aufgefallen, dass hier im Forum ein deutlicher Abwärtstrend zu verzeichnen ist. Ist zwar sehr schade, aber zum Schreiben zwingen kann man die Leute auch nicht. :wacko:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. Juli 2013, 10:52

Ich bin ja erst gut 2 Monate dabei, habe aber halt auch schon sehr viele alte Beiträge gelesen, wo ich meine, dass es viel lockerer zuging, aber selbst in den letzten 8-9 Wochen seid ich dabei bin, hat sich's stark geändert, was ich total schade finde, denn dieser lockere Ton hat - aus meiner Sicht - auch die Qualität des Forums ausgemacht, und das Forum hat dadurch ein Alleinstellungsmerkmal bekommen! Ich bin nämlich eigentlich kein Freund von Foren, aber hier hatte ich den Eindruck, dass man sich wohl fühlen kann, weil ein freundschaftlicher humorvoller Umgang herrscht.
Wäre schon, wenn's wieder so wird!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Fandy

Mitgliedschaft beendet

19

Montag, 1. Juli 2013, 11:00

Ich finde nicht, dass es so dramatisch schlechter geworden ist im Forum. Ich lese nach wie vor jeden Tag mit viel Vergnügen hier drin. :thumbsup:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

20

Montag, 1. Juli 2013, 11:21

Ich meinte eigentlich nicht den Umgangston, sondern das rückläufige Interesse generell. Von vielen Leuten, die man aus der Anfangszeit kannte, hört man eben gar nix mehr. Österreich war mal sehr stark vertreten, jetzt ist nur noch Lana übrig. Genau das Gleiche mit unseren schweizer Freunden. Da sind nur noch Monty Python und Suizo da. Ich würde mal behaupten, dass von den 1200 registrierten Mitgliedern bestenfalls 50 noch aktiv sind. Von daher solten wir uns mal ein paar Gedanken machen, woran das liegt.

Ich denke, das wäre auch einen extra Thrad wert, mal über die Zukunft des Forums zu diskutieren. Was meint ihr?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!