Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lana

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 28. März 2013, 13:22

Deutsche Autobahn - kein Limit?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Jetzt war ich ca. 2x700 km auf der deutschen Autobahn unterwegs. Dachte, da gibst jetzt mal Gas. Von wegen. Ihr habt zwar keine 130 km/h Beschränkung, aber die braucht ihr auch gar nicht. Von München bis Karlsruhe eine Baustelle nach der anderen. 60 / 80 / 120, dann 5 km freie Fahrt, bei der man aber über 160 auch nicht rauskommt.
Verbrauch 7,2 Liter. Kein Wunder, bei der Schneckenpost. :S

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. März 2013, 13:31

Tja, wir tuen alles damit Du Sprit sparst, durch unnötigen CO2 Ausstoß die Umwelt nicht verpestet und ausgeruht ans Ziel kommst. Außerdem hast Du endlich die Chance Dein neues Hörbuch zu hören.

Leider haben wir noch keinen Weg gefunden um zu vermeiden, dass uns das nicht auch trifft.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. März 2013, 13:40

Verbrauch 7,2 Liter. Kein Wunder, bei der Schneckenpost.

Dann bleib dahoam...Jammerlappen...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. März 2013, 13:52

Wann komm das Pickl für die Össis? :rotfl:
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. März 2013, 14:18

Schreib Pickerl...Pickl ist eine Spitzhacke...wobei...so schlecht wäre die für Österreicher auch nicht...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 28. März 2013, 14:23

Warum daheim bleiben? Ihr (dich zähle ich nicht zu den Deutschen, du Halbösterreicher) habt wenigstens große breite Baustellen und fast keine Kontrollen. 110 in der 80iger Baustelle ist bei euch wohl normal? Ich bin halt hinten nach und hätte mich auf den Herdentrieb ausgeredet. :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 28. März 2013, 14:24

Schreib Pickerl...Pickl ist eine Spitzhacke...wobei...so schlecht wäre die für Österreicher auch nicht...:D
Was hast denn gegen deine Verwandten? ?(

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. März 2013, 14:37

und hätte mich auf den Herdentrieb ausgeredet

Damit wärst sicher durchgekommen...:D...hast ja eine Salzburger Nummer...:D

Zitat

Was hast denn gegen deine Verwandten?

Nichts das wirkt...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 28. März 2013, 15:07


Damit wärst sicher durchgekommen...:D...hast ja eine Salzburger Nummer...:D

und salzburger Charme.
Auf jeden Fall habe ich bemerkt, dass die Deutschen, wenn sie in ihrer Heimat fahren, keine so Tempobolzer sind, wie hier in Österreich. Liegt sicher an der 130iger Beschränkung, die sie als Einschränkung sehen. Ausserdem machen sie (fast) sofort Platz, wenn einer schneller von hinten kommt.
Ob das überall so ist, oder eher nur im bayrischen Raum? :rolleyes:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. März 2013, 15:41

Gibt auch verbohrte...die bleiben immer links....aber am schlimmsten sind die LKW's die meinen ich bin 5 Km/h schneller und ohne Rücksicht zum überholen ausscheren...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. März 2013, 17:50

Da sagst was wahres

Ulli

Freemont-Fan

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 25. August 2012

Wohnort: Gelnhausen

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. März 2013, 18:55

Nanana es sind nicht alle so......

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Donnerstag, 28. März 2013, 19:54

Nanana es sind nicht alle so......
Ulli stell dir vor, es wären wirklich alle so! Nein, nein, das ist schon klar, das sind nur ein paar. Und nicht alle sind Idioten, manche fahren auch nur gedankenlos oder telefonieren. Sind auch welche dabei, die Polizei spielen möchten und dir damit sagen: hier ist nur soviel erlaubt und du darfst auch nicht mehr.
Sobald sich aber eine Kolonne bildet, überhole ich rechts. :thumbsup:

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. März 2013, 21:35

Moin
Wer kennt die A7 vor Hamburg?
Dreispurig,teils neu Ausgebaut und grade.Da konnte man Nachts noch was rausholen denn die Fähre wartet nicht :D
Seit ca.zwei Jahren meinen die Stadtstaaten 120kmh reichen :cursing:
Werde dieses Jahr Sohnemann das Stück fahren lassen sonst bekommt mein rechter Fuß einen Anfall :whistling:
Bin im letzten Jahr nach Stralsund gefahren auf der A20 von Lübeck rüber.50Minuten fast nur 180 und mehr :thumbsup: :thumbsup:
Ein geiles Stück Autobahn.Sogar mit rotem Fahrbahnbelag(Auflage der Grünen)damit sich die Autobahn besser in die Landschaft
einpasst ;( :rotfl:
Ansonsten brauchen wir keine Tempobeschränkung.Wir haben doch unsere Baustellen und Schlaglöcher die uns Ausbremsen :cursing:


Flens ist gut.Plopppp :abgelehnt:

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. März 2013, 22:27

Es gibt schon noch einige kleine Autobahnstücke die man dahinbrettern kann, auch 200 wenns Auto hergibt. Aber sie werden immer seltener. :(

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. März 2013, 22:48

Wer kennt die A7 vor Hamburg?

Ja ich. Auf der A7 kenne ich mittlerweile jeden Leitpfosten nördlich von Würzburg mit dem Vornamen. Wenn du noch 120 fahren darfst, bist ja noch gut dran. Die Höchststrafe gabs dann Richtung Süden zwischen Salzgitter und Seesen, da war bis vor kurzem noch 80 . Jetzt sind sie wieder mal auf 100 hoch. Mal schauen wie lange wieder. :cursing:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!