Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lana

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:09

Darum solltet ihr NIE vor einer Ausfahrt noch überholen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Eine Warnung, auch an mich selbst. ;(
https://www.youtube.com/watch?v=1pfenBDeD3c&feature=youtu.be



(leider bekomme ich den Link nicht zum direkt anklicken rein)

EDIT vom Mod: Ich war mal so frei ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (7. Juli 2015, 11:48) aus folgendem Grund: 2. Edit vom 2. Mod: Mit Vorschaubild


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (07.07.2015), Jürgen (07.07.2015)

detewald

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:38

In einer ähnlichen Situation war ich auch schon einmal beim auffahren auf die Autobahn. Ich nutze die Beschleunigungsspur - wie der Name schon sagt zum beschleunigen - um leichter in den fließenden Verkehr einzufädeln.
Zur Situation: Will auf die A12 Franfurt(Oder)-Ost auffahren, starker LKW-Verkehr aus Polen, vor mir ein Mercedes Sprinter, dieser beschleunigt und fädelt sauber in dem fließenden Verkehr ein. Als der Sprinter nach links zog, tauchte plötzlich auf der Mitte Beschleunigungsspur ein parkender PKW auf,dessen Fahrer erst Mal seelenruhig telefonieren musste. Mein Glück war, das der LKW-Fahrer aus Polen die Situation erkannte und mir genügend Platz zum Überleben ließ.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:41

DAS sowieso niemals! Wir haben das damals in der Fahrschule so gelernt: 2 km vor der Ausfahrt gleich mal zusehen daß man auf der rechten Spur ist.Dann sollte man spätestens 1 km vor der Ausfahrt bereits auf der rechten Spur sein.Und wer den einen Kilometer dann hinter einem langsameren Fahrzeug nicht abwarten kann....tja....siehe Video.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:51

ist schon krass, wenn man sieht, wie der rosa Teddy über die Fahrbahn rollt. War anscheinend eine Holländerin und sie hat überlebt.

Patenocar

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 7. Juli 2015, 11:57

Ich muss häufiger beruflich nach Eschborn bei Frankfurt/Main. Da ist morgens im Berufsverkehr oft Stau in der Abfahrt (von der A66) und da sehe ich immer wieder Beinahunfälle dieser Art.

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 7. Juli 2015, 12:23

Diese beschissen Situation gibt es immer wieder auf der A115 stadtauswärts an der Abfahrt Potsdam-Drehwitz. Gleich hinter der Abfahrt ist eine Ampel. Wenn viel Verkehr ist, dann kommt es zum Stau der bis auf die Verzögerungsspur geht. Wenn man LKW's vor sich hat, dann sieht man dies nicht. Also rauf auf die Verzögerungsspur und dann abbremsen, wie es sich gehört. Und plötzlich hat man Stress. Ortsfremde kennen diese Situation nicht. Das es hier noch nicht gekracht hat, wundert mich. Bis jetzt wurde dieses Abfahrt nicht entschärft, wie z.B. längere Verzögerungsspur oder Warnschilder. Das passiert wohl erst, wenn es Tote gibt. X(

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Juli 2015, 13:24

Das gibt mir zu denken war bis jetzt auch öfters so ein Fahrer ;(
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 7. Juli 2015, 13:37

Hinter einem LKW ohne Sicht nach vorne ausscheren und Spur wechseln? Ich traue dir einiges zu, aber so blöd biste dann doch nicht. LOL

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xl 170 (07.07.2015)

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Juli 2015, 15:19

RE: Darum solltet ihr NIE vor einer Ausfahrt noch überholen

Eine Warnung, auch an mich selbst. ;(
https://www.youtube.com/watch?v=1pfenBDeD3c&feature=youtu.be
S


(leider bekomme ich den Link nicht zum direkt anklicken rein)

EDIT vom Mod: Ich war mal so frei ^^
Link klappt doch problemlos :thumbsup:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 7. Juli 2015, 15:25

Link klappt doch problemlos
Dank der beiden MOD's. Danke nochmals. Bei mir wollte es diesmal nicht. Sicher zu heiß hier. :S

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (07.07.2015)


Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:36

Klingt jetzt vielleicht zu hard aber wer so dicht an dem LKW rüberzieht muss zwangsläufig irgendwann einen Unfall bauen.
Ich hoffe es haben alle überlebt.
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:44

Ja, schuld ist eindeutig die Fahrerin. Sie hat mit Hand- und Wirbelsäulenverletzungen überlebt, was ich so in den Kommentaren gelesen habe.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 038

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:58

Ja, schuld ist eindeutig die Fahrerin. Sie hat mit Hand- und Wirbelsäulenverletzungen überlebt, was ich so in den Kommentaren gelesen habe.

... was einem Wunder gleicht, wenn man sich die Wucht des Aufpralls ansieht.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 7. Juli 2015, 17:38

Ein Beifahrer hätte es nicht überlebt.....

kismoh

Mitglied

  • »kismoh« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 16. Juni 2014

Wohnort: WIEN

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Juli 2015, 11:25

Nie überholen vor einer Ausfahrt

Sieht ja furchtbar aus. :(

jeder der das Video sieht überholt sicher nicht mehr vor einer Ausfahrt.

Ich denke gerade an unsere Reise von Wien nach Rügen, 1000 km auf tschechischen und deutschen Autobahnen. Zum Glück ist mir so was nicht untergekommen.

Statt des LKW könnte ja auch ein Klein PKW mit Kindern auf der Abbiegespur im Stau stehen.

Also Leute , Abstand halten, Tempomat nur wenn wirklich freie Fahrt möglich, Geschwindigkeit an Sicht anpassen und die Rückspiegel immer wieder im Auge behalten.



lg.

ein zufriedener Freemont -Fahrer aus Wien.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!