Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

brummbär

Freemont-Fan

  • »brummbär« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

Wohnort: wachtberg

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Februar 2014, 01:50

Freemont Erfahrungsbericht objektiv!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich wollte einige dinge über den freemont loswerden.
Habe mich aufgrund einiger einträge etwas geärgert da sie nicht ganz korekt sind. (subjektive eindrücke)
(Habe mich zum glück doch für den dicken entschieden)

Heizleistung: nach zwei minuten , 1km, bei 2 grad aussentemperatur strömt warme luft aus den düsen! fällig ok.
bei tests wird die temperatur im auto gemessen. Aufgrund des großen volumen des Autos dauert es im verhältnis zu einem cinquecento sicher länger!

Batterie probleme: 80 prozent der pannen sind aufgrund von batterien!
kann selber keine erfahrung berichten. zu kurz!
hab aber seit einem monat fiel im auto probiert stunden lang am stück radio navi ec ausprobiert batteri hat bisher nicht gezickt!

bremsen funktionieren super! mehrere bremsungen ohne poltern oder sonstiges.
nach 10 bremsungen hintereinander aus tempo 100 gleiche verzögerung.
für ein 2t wagen ist das gut.
(im vergleich zur c36 AMG allerdings längerer bremsweg :D wiegt weniger und größere scheiben! )

Navi ohne probleme. aktuelle karte von 2014
tel. anbindung : tadellos. es funktioniert sogar sms vorlesen mit symbyan 60 und windows handy ,
werde noch androyd testen!
sprachsteuerung: bis auf wenige fehlversuche am anfang super.
Radio: super klang, guter empfang .
dvd und kopfhörer hinten sind super.
Licht im vergleich zur c classe ( Halogenlicht) , freemont (nightbreaker) ,
bei der c classe etwas bessere ausleuchtung in den ersten drei meter, in der breite!
und 1m weiter, der Übergang am ende des lichtkegel ist etwas abrubter beim freemont aufgrund der höheren scheinwerferposition !

Platzangebot ist geräumig. forne (elektrich verstellbahr+lordosenstütze in allen richtungen verstellbar. Leider nur fahrersitz)
und in der 2. sitzreie bequem, dritte sitzreie ist für mich 1,86 gerade noch so machbar, aber eng!
kofferaum ist groß die variabilität ist super.
zahlreiche ablagen.

Fahwerk etwas straff, bei unebenheiten, was aber zu einem guten kurwenverhalten führt. (Neigt sich kaum)

motor: 170 Ps diesel von 0 auf 100 in 11 sec. (vergleich mit c36 nicht machbar da weniger gewicht und deutlich mehr leistung.)
zwichenspurt zum überholen gut.( ist kein sportwagen)
motor gereuche typisch disel. im innenraum angehnehm aber härbar, wind ec. kaum hörbar.

Rost: bis jetz kein rost sichtbar an karosseri teilen.
an den traggelenken leichte flugrost spuren. Lässt sich mit lappen wegwischen.

die türfangbänder sind unglücklicherweise lackiert und der lack ist nach einigen auf und zu machen ab
habe sie mit wollwachs besprüt, das schmiert und sorg dafür das sich kein rost bildet.

Bin bis jetzt begeistert. :D :D :D

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

subnet (10.02.2014), Jürgen (10.02.2014), 97weekend (10.02.2014), RedDevil (11.02.2014)

Makro01

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 10. Februar 2014, 06:02


Platzangebot ist geräumig. forne (elektrich verstellbahr+lordosenstütze in allen richtungen verstellbar. Leider nur fahrersitz)
und in der 2. sitzreie bequem, dritte sitzreie ist für mich 1,86 gerade noch so machbar, aber eng!

Dabei hast Du aber jeden Sitz einzeln gesessen, ohne dass die anderen Sitze besetzt waren.
Wenn der Fahrersitz normal (nicht einmal richtig gemütlich) eingestellt ist, die mittlere Reihe bannig eng nach vorn geschoben wurde (damit überhaupt Abstand zwischen Rückenlehne Reihe2 und Sitzfläche Reihe3 vorhanden ist), kann man da schlecht sitzen und mit 1,80 und Schuhgröße 43 kann man die 3. Reihe vergessen.

Einfach mal einen Test machen - vorne bequem einstellen und dann die 2. und 3. Reihe mit nur 1,80m großen Leuten besetzen, nicht jeden Platz einzeln ausprobieren.

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Februar 2014, 07:49

Zitat


Einfach mal einen Test machen - vorne bequem einstellen und dann die 2. und 3. Reihe mit nur 1,80m großen Leuten besetzen, nicht jeden Platz einzeln ausprobieren.


Dieser Test wäre auch unrealistisch, da diese Sitzausnutzung nicht der Realität entspricht. Der Freemont ist ein Familienauto und meine Kinder sind keine 1,80m. Dritte Sitzreihe wird nur benutzt wenn ich Kinderbus spiele oder Besuch da ist und dafür sind sie völlig ausreichend.

Ich habe den Freemont gekauft, da er mir gefällt, praktisch ist und ein Ami ist. Ist ist ein Auto , dass nach 50.000 Km immer noch in Ordnung ist. Ich fand ihn GEIL und was soll ich sagen, ich find ihn immer noch GEIL, Punkt.

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Februar 2014, 07:59

Ich auch! Und wir sind auch schon mit sieben Erwachsenen in eine Gaststätte gefahren (natürlich nur Kurzstrecke).
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 10. Februar 2014, 08:14

wind ec. kaum hörbar.
Dem widerspreche ich aber 100%ig, ab 120 km/h hast du immer lauter werdende Windgeräusche. Ist akzeptabel, aber weit weg , von "KAUM HÖRBAR"

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Februar 2014, 08:21

Also ein absoluter Leisetreter in Sachen Windgeräusche war der Vorgänger vom Free (Ulysse) bei mir.Da kann ich mich noch gut erinnern Vollgas auf der Autobahn gefahren zu sein und trotzdem war es von der Geräuschkulisse noch so daß man sich normal unterhalten konnte.Naja, war zu dem Zeitpunkt doch schon sehr ausgereift in der Entwicklung (und das trotz der 3 x el.Glasschiebedach!) :D
Beim Free muß ich bei der nächsten Autobahnfahrt mal aufpassen...aber übermäßig laut war das bis jetzt nicht.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Februar 2014, 08:23

Mir fällt das Windgeräusch auch nicht negativ auf...ich finde ihn ziemlich leise...kann aber daran liegen das ich ein Stoffverdeck gewohnt bin...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 10. Februar 2014, 08:32

Ist nicht laut, ist nicht negativ, aber es wird immer von objektiven Berichten gesprochen und "kaum hörbar" entspricht nun mal nicht der Tatsache.

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Februar 2014, 08:36

Doch, doch, man hört schon die Windgeräusche, muss ab ca. 120-130 km/h auch das Radio eine Stufe höher stellen - aber das ist wohl normal. Schlimmer ist, dass ich die Windböen bei einem 2-t-Auto spüre - oder ich bin zu windempfindlich...
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Februar 2014, 08:39

Kommt ja immer drauf an von welcher Warte aus du es siehst...ich finde ihn sehr leise...und Windgeräusche wirst Du bei jedem Auto haben...
Ich kann Brummbär eigentlich nur zustimmen...der Fahrkomfort im Freemont ist das beste was ich bisher gefahren habe...
Die längste Strecke die ich mit einem Auto je gefahren bin war in diesem Jahr nach Kroatien...und ich bin total entspannt am Ziel ausgestiegen...ich würde ihn nicht mehr hergeben...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Februar 2014, 08:42

Da gebe ich dir Recht. Für mich ist es auch das bequemste Auto bisher - und: keine Rückenschmerzen mehr nach längerer Fahrt (soviel zum Fahrersitz).
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Februar 2014, 08:47

Windgeräusche sind mir bis jetzt nicht negativ aufgefallen. Bei 130km/h ist er sowas von leise, dass man sich bei normaler Zimmerlautstärke unterhalten kann. Das hatte ich bis jetzt bei keinem anderen Auto. Mir sind nur einmal Windgeräusche unangenehm aufgefallen. Die Ursache war schnell gefunden und zwar war ein Fenster nicht komplett geschlossen. War zwar oben im Gummi eingefahren aber es hatte noch ein mü gefehlt. Das hatte für laute Geräusche ausgereicht.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 10. Februar 2014, 08:48

Es geht hier nicht um das entspannte Fahren, sondern um die Windgeräusche. Der Free ist für mich das bequemste Auto, seit ich Auto kaufe. Aber Windgeräusche, die man hört, hat auch er. Und nur darum geht es.
Wenn ich den Thread "ICH WAR GESTERN" betrachte, habe ich das Gefühl, dass man sehr genau aufpassen muss, was man hier schreibt.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. Februar 2014, 08:52

Es geht hier nicht um das entspannte Fahren, sondern um die Windgeräusche.

Keine oder wenig Windgeräusche gehören bei mir zum entspannten fahren dazu...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15

Montag, 10. Februar 2014, 08:53

@Lana, ab welchem Tempo fallen Dir die Windgeräusche auf? Prüf doch mal, ob alle Fenster komplett in die Gummis einfahren. Das ist übrigens ernst gemeint.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 10. Februar 2014, 09:03

Ist nicht dein Ernst, oder?

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 817

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 518

  • Nachricht senden

17

Montag, 10. Februar 2014, 09:15

habe ich das Gefühl, dass man sehr genau aufpassen muss, was man hier schreibt.

Durchaus. Da haben aber gewisse Österreicher auch ihren Anteil daran. ;)
Ich finde ihn übrigens auch nicht so leise auf der Autobahn, bilde mir aber ein, dass er durch die Chrom-Spiegelkappen etwas lauter geworden ist. Seitdem die drauf sind, entsteht bei höherer Geschwindigkeit manchmal ein leises Pfeifgeräusch – aber alles noch im Rahmen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

18

Montag, 10. Februar 2014, 09:24

Ich glaube, bei mir entstehen die Windgeräusche hauptsächlich durch die Windabweiser ... :D
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Montag, 10. Februar 2014, 09:33

Durchaus. Da haben aber gewisse Österreicher auch ihren Anteil daran.
Hast schon Recht. Habe mir auch vorgenommen, etwas leiser zu treten. Das Thema "Ich war gestern" hat mir zu denken gegeben. :whistling:

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

20

Montag, 10. Februar 2014, 09:35

Zitat

Ist nicht dein Ernst, oder?

Todernst.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!