Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BIGede

Freemont-Fan

  • »BIGede« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 5. Februar 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 29. März 2015, 15:26

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So wie er bisher zu haben war, wird es ihn bald auf jeden Fall nicht mehr geben. Was danach kommt, gibt es meiner Meinung nach, nur Gerüchte.

In der Wunschausstattung ist er so nicht mehr bestellbar. Ob es ihn dann noch in 1-2 festen Ausstattungsvarianten geben wird, hab ich noch nicht überprüfen können.

Gruß,
Ede

schueck

Mitglied

  • »schueck« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Wohnort: Balge

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

122

Sonntag, 29. März 2015, 15:32

.autoscout24.de Modell 2015

mit unter 2500 Kilometer noch 201 Freemont Deutschlandweit.
Da nicht mehr bestellbar sind das wohl die letzten "Mohikaner"... 8o

mariofan

Mitgliedschaft beendet

123

Sonntag, 29. März 2015, 15:36

Das nennt man auch Lagerräumung.
Zur Frage ende vom Freemont auf Fiat Facebook seite wurde die Frage auch schon an Fiat gestellt und die Antwort war ein witz es will keiner was sagen dazu und verweist auf ankündigungen auf der Fiat Seite nur ist da nicht zu lesen davon.

TwinLion

Freemont-Fan

  • »TwinLion« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 10. Juni 2014

Wohnort: Nieder-Weisel

Freemont: Ja

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 29. März 2015, 16:55

Auf der Italienischen und Österreichischen Fiat Seite ist der Freemont noch konfigurierbar. Daher gehe ich von einem Fehler auf der Deutschen Seite aus.
Wenn wird der Freemont in ganz Europa (wegen Euro6) nicht mehr als Neufahrzeug ausgeliefert.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 29. März 2015, 18:49


mit unter 2500 Kilometer noch 201 Freemont Deutschlandweit.
Da nicht mehr bestellbar sind das wohl die letzten "Mohikaner"...
von wegen letzten Mohikaner ( schau mal in Galerie ) habe 48 stück gezählt am Mittwoch Preise (24900-29900€) und alle mit 170 Ps Motor also gibt noch einige zu Kaufen ;)

Lana

Mitgliedschaft beendet

126

Sonntag, 29. März 2015, 19:04

Bei meinem Händler in Salzburg kommen die Frees jetzt reihenweise zurück. Fast jeden Tag steht wieder ein neuer gebrauchter zum Verkauf. Und sie werden auch nach wie vor gekauft :D

BIGede

Freemont-Fan

  • »BIGede« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 5. Februar 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

127

Sonntag, 29. März 2015, 20:15

Also an einen Fehler der deutschen HP mag ich nicht so recht glauben. Auf den Webseiten von autohaus24.de und 12neuwagen.de ist der Freemont nicht mehr zu konfigurieren oder auszuwählen. Auch zwei weitere Seiten von EU-Händler habe ich nach gesehen, das gleiche. Kein Freemont mehr. Wenn ich mich nicht irre, waren auf mobile.de viele Anzeigen drin, die auf Bestellfahrzeuge zielten. Im Moment sind nur noch Lagerfahrzeuge drin. Wobei ich jetzt nicht jede Anzeige einzelen angeschaut habe.

Möglich das die Produktion schon gedrosselt wurde und somit der Vertrieb auch schrittweise eingestellt wird. Würde ja auch Sinn. Ein schneller Cut könnte Überbestände erzeugen, ein langsames Auslaufen verhindert jenes.

Sind alles Vermutungen von mir.

Gruß,
Ede

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TwinLion (29.03.2015)

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

128

Sonntag, 29. März 2015, 21:22


Also an einen Fehler der deutschen HP mag ich nicht so recht glauben. Auf den Webseiten von autohaus24.de und 12neuwagen.de ist der Freemont nicht mehr zu konfigurieren oder auszuwählen. Auch zwei weitere Seiten von EU-Händler habe ich nach gesehen, das gleiche. Kein Freemont mehr. Wenn ich mich nicht irre, waren auf mobile.de viele Anzeigen drin, die auf Bestellfahrzeuge zielten. Im Moment sind nur noch Lagerfahrzeuge drin. Wobei ich jetzt nicht jede Anzeige einzelen angeschaut habe.

Möglich das die Produktion schon gedrosselt wurde und somit der Vertrieb auch schrittweise eingestellt wird. Würde ja auch Sinn. Ein schneller Cut könnte Überbestände erzeugen, ein langsames Auslaufen verhindert jenes.

Sind alles Vermutungen von mir.

Gruß,
Ede
Wenn einer noch haben möchtest , tue Dir Telefonnummer schicken ,hier beim Händler stehen 48 stück ( alle mit Tageszulassung und Top preisen , sehe in Galerie ) ;)

Black Mont

Mitglied

  • »Black Mont« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Wohnort: Schorndorf

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

129

Montag, 30. März 2015, 18:31

Laut meinem Händler ist er nicht mehr Bestellbar und es ist nicht bekannt ob es ein Nachfolger Modell gibt. :(

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 140

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 31. März 2015, 21:27

Was mich jetzt wundert: Fiat hat jetzt noch mal eine neue Preisliste herausgebracht mir Stand 16. März 2015. Auf den ersten Blick sind noch alle Modelle enthalten. Anscheinend gibt es dann doch noch reichlich vorproduzierte Autos in Bremerhaven.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P


schueck

Mitglied

  • »schueck« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Wohnort: Balge

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 31. März 2015, 23:32

von wegen letzten Mohikaner ( schau mal in Galerie ) habe 48 stück gezählt

201 ist doch größer als 48? und dann war da der Hinweis auf autoscout24. Weiß jetzt nicht was du hast.
Fakt. du kannst ihn beim Händler nicht mehr bestellen (hier in D) sondern noch nehmen was da ist. Und die Händler sind traurig - Sie haben ihn gut verkauft. Was kommt wissen Sie auch nicht.
Sicher ist : Freemont - finito ?(

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 1. April 2015, 22:08

Das nicht böse gemeint ,sorry aber wenn jemand noch einen normal ausgestattete Freemont haben möchte bekommt den auch mit Tageszulassung und für echt guter Preis !!! Das habe ich damit gemeint ?(

mariofan

Mitgliedschaft beendet

133

Mittwoch, 1. April 2015, 22:13

So war heute bei meinen Freundlichen und habe mal nachgefragt Freemont Verkauf in Europa wegen Euro 6 gestoppt und so weit sie wissen auch kein nachfolgemodell geplant.

Heartbreaker

Freemont-Fahrer

  • »Heartbreaker« ist männlich

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Villach

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

134

Freitag, 3. April 2015, 12:02

In Österreich gibt es jedenfalls eine neue Preisliste, Stand 01.04.2015 (übrigens mit einem neuen, sehr selbstbewußten Listenpreis für den Freemont Urban mit 140PS als günstigstes Modell von satten EUR 35.000). Daneben gibt es noch Lounge und Cross in der Preisliste. In der aktuellen AutoRevue wird der Freemont übrigens als eine FIAT-Cashcow bezeichnet. Bin gespannt, wie es hier wirklich weitergeht.

Hatari

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 16. September 2013

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

135

Dienstag, 14. April 2015, 10:43

laut 3 Autohäuser ist er für den europäischen Markt abgekündigt. Scheisse und ich wollte mir einen ende des Jahres bestellen :-(

Lana

Mitgliedschaft beendet

136

Dienstag, 14. April 2015, 11:15

Erklärt mir mal, warum sich wer ein Modell kauft, das seit 4 Jahren beinahe unverändert am Markt ist. Sprich: Technik, wie vor 4 Jahren, nichts dazu gelernt und nichts verbessert.
Sicher, muss nicht immer das neueste Modell sein, dann aber eines mit Erfahrung und nicht eine Eintagsfliege, wie der Freemont. So billig ist er dann auch nicht und nur wegen dem Aussehen?
Betone immer wieder, dass ich ihn gerne gefahren habe und auch damit angegeben habe. Jetzt aber ist er ein "altes" Auto, das ich auf Grund der zurückgeblieben Technik und nicht der heuten Zeit entsprechenden Sicherheitsstandards, nicht mehr kaufen würde.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

137

Dienstag, 14. April 2015, 14:39

und nicht der heuten Zeit entsprechenden Sicherheitsstandards

Das wäre jetzt das letzte, das mir im Vergleich zu aktuellen Autos auf dem Markt aufgefallen wäre. Was vermisst du denn? Spurhalte- oder automatischen Bremsassi? Die Sicherheit ist doch nach wie vor top. ?(
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

138

Dienstag, 14. April 2015, 15:30

Die Sicherheit ist doch nach wie vor top.
keine Frage, aber eben, wie vor 4 Jahren. Inzwischen hat sich einiges getan.
nur ein paar Beispiele von Assistenzsystemen in neueren Fahrzeugen und nicht nur in Luxusmodellen, die mir auf die schnelle einfallen:
i.ACC Abstandskontrolle
eCall Notrufsystem
Totwinckelwarner
Adaptives Bremslicht bei Notbremsung
dynamisches Kurvenlicht

"Das brauche ich nicht", wird jetzt sicher kommen. Schon klar, aber das sind Neuheiten, die ich ordern kann und zum Teil serienmäßig schon verbaut sind. Außerdem werden die alten Systeme durch Erfahrung ständig verbessert.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

139

Dienstag, 14. April 2015, 15:37

Muss ich denn immer alles ordern, was neu auf dem Markt ist??? Dann kann ich alle 3 Monate ein neues Auto bestellen. Bringt es mir dass wirklich was. Wie sind wir eigentlich früher Auto gefahren? Zumindest haben es alle hier im Forum überlebt!

Lana

Mitgliedschaft beendet

140

Dienstag, 14. April 2015, 15:52

Ich wusste ja, dass solche Meldungen kommen. Es geht nicht darum, ob du es haben musst, oder willst, sondern darum, dass in einem Auto, das 4 Jahre alt ist, nicht die Sicherheitssysteme der heutige Zeit enthalten sind. Und das zum Teil serienmäßig auch in Fahrzeugen, die günstiger als der Free sind.
Wenn ich den Free heute kaufen würde, dann nur mehr wegen seinen Aussehens, denn das ist, bis auf den Journey, noch immer einzigartig. ^^

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!