Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

italiansoul

Mitglied

  • »italiansoul« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 15. Februar 2015

Wohnort: München

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Dezember 2015, 14:15

Verbrauch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gerechne auf 7184 Km habe ich 425,22 lt Sprit reingemacht.
Das entspricht ein Verbrauch von 5,9 lt auf 100 Km.
Die Anzeige im Cockpit ist gerade jetzt bei 6,5 lt auf 100 km.
Also... man kann gar nicht generalisieren, dass die Anzeige immer weniger anzeigt.
Gerechnet von Tank zu Tank war der Verbrauch zwischen 5.6 lt/100 und 6.5 lt/100.
Die 7184 Km stellen sich zusammen aus circa 4000 Km Autobahn (120 - 140
km/h), 1500 Km Muenchen (kleines Teil davon London) und der Rest Landstrasse St2078.
Also.... besser als von Fiat versprochen....

Liebe gruesse

:rotfl: LOL :beifall: :beifall:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (2. Januar 2016, 18:19)


Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 27. Dezember 2015, 14:31

PLATZVERSCHWENDER X(

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Dezember 2015, 19:36

Wunder gibt es immer wieder, warum kriegt ich das nicht hin ?( ?( ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (03.01.2016)

italiansoul

Mitglied

  • »italiansoul« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 15. Februar 2015

Wohnort: München

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Januar 2016, 17:49

Wunder gibt es immer wieder, warum kriegt ich das nicht hin ?( ?( ?(
Man muss einfach sanft drucken, die G Kraft bis zum letzten Meter ausnutzen und eventuelle Schilder nicht beachten, die Bremsen vergessen, die hinteren Scheiben sind bei mir immer halb verrostet, etwas mehr Abstand zum Raser vorne halten, bei Gelb Rot immer durch und bei langen bekannten Ampeln Motor aus.

Auf der Landstrasse ist es wirklich lustig. Ich sehe die Rasern, die Berg auf Bremsen mussen und Berg ab verschwinden.


Also... mit einem bisschen Uebung geht es doch. :anhimmeln: :anhimmeln: :rotwerd: :rotwerd: :pfeifen: :pfeifen:

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Januar 2016, 13:33

Beim Kauf hatte ich mir gedacht, dass ein solches Auto Kauf unter 10 Ltr. Laufen wird. Bei mir steht auf meiner Tank-App nach mittlerweile knapp 58.000 KM ein Durchnittsverbrauch von 9,8 Ltr.
Ich fahre allerdings auch :pfeifen: :pfeifen:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:15

Also meinen ohne Automatik und ohne AWD fahre ich schon mit 6-7 Litern und bin kein Rentner LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:45

Erstmal möchte mich für die gute Ratschläge von @italiansoul bedanken! Nur so nebenbei ich fahre Zeit 33Jahre Auto (auch mal Lkw) und nach meiner Rechnung bis jetzt ca 1,500000km, habe 3mal meine Führerschein abgeben müssen wegen zu hohe Geschwindigkeit, ich habe meine Leben 12 Neuwagen gekauft, und dabei 3 Freemonts, der letzte mit 122,000km mit dem Original Bremsen abgegeben, und Komisch den hier genannten verbrauch noch nie hingekommen, mal 7,2-7,5Liter mit Handschalter, und jetzt 8,5 mit Automatik ?( aber weiterhin bin ich für Ratschläge dankbar man lernt nie aus :D :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:55

Zitat

Beim Kauf hatte ich mir gedacht, dass ein solches Auto Kauf unter 10 Ltr. Laufen wird. Bei mir steht auf meiner Tank-App nach mittlerweile knapp 58.000 KM ein Durchnittsverbrauch von 9,8 Ltr.
Ich fahre allerdings auch :pfeifen: :pfeifen:

Alter Heizer! :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Januar 2016, 15:24

ja ja Kelly wegen Tempo,ich schätze eher wegen guten Ungarischen Wein :P
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:08


ja ja Kelly wegen Tempo,ich schätze eher wegen guten Ungarischen Wein
Muss dich enttäuschen, ich könnte in Wein Baden, in Ungarn, aber zeit 27 Jahre trinken überhaupt keine Alkohol nicht mal am Silvester, aber geht mir trotzdem gut


Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:15

33 Jahre Führerschein davon3 mal weg und 27 Jahre Anti Trinker.Hast die ersten 6 Jahre ausgenutzt wohl 8o
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

hellmi666

Freemont-Profi

  • »hellmi666« ist männlich

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2015

Wohnort: Zwickau

Freemont: Ja

-- Z
-
W C 8 8

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:16

aber geht mir trotzdem gut

Rede dir das ruhig schön. LOL
Grüße Hellmi



Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 207 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
Parameter ............. Original ... optimiert
Leistung (PS) ................170 ............207
Drehmoment (Nm) .......365 ............429
Verbrauch (l/100km)......9,4 .............8,9

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (04.01.2016)

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Januar 2016, 17:31





Zitat von »kelly«



aber geht mir trotzdem gut

Rede dir das ruhig schön.
Ne, so schlimm ist das nicht, alles gewonhet, bin leidenschaftlicher Kaffee Trinker, und leider auch Raucher aber nie im Auto!

Fiatfantom

Mitgliedschaft beendet

14

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:05

Hallo zusammen,

ich habe mir den Monti gekauft und Ihn zu fahren und nicht um Ihn zu schieben.......... 8).

Ich fahre nicht langsam, aber zu 90% Landstraße und verbrauche mit 170 PS ohne Automatik 6,5 L(160 KM täglich). Bei Autobahnfahrten 160-180 KM/h ca. 7,7 L.

Weiterhin habe ich festgestellt, seitdem ich den Tank randvoll tanke, stimmt auch die Verbrauchsanzeige. Ansonsten ca. 0,4 L Abweichung der Verbrauchsanzeige(zeigt 6,1 L an tatsächlicher Verbrauch 6,5 L).

Als ich meinen Monti geschoben habe...... Landstr. mit max. 90 Km/h habe ich 5,4 L geschafft..... dann macht das fahren aber keinen Spaß....... :rotwerd: :rotwerd:.

Als ich einen Monti mit Allrad als Leihwagen hatte lag der Verbrauch bei 8L.

Grüße an alle aus NM . :thumbup:

Gruß Thomas

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:40

Lieber Thomas , ich glaube dir das mit dem Handschalter, sowas möglich ist (ich hatte 2Freemonts mit Handschaltung ,und beim fast nur Autobahn Betrieb trotzdem nicht unter 7 Liter gekommen bei Strecken immer über 1000km ?(

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Januar 2016, 22:54

Ich Fahre nun paar Jahren Freemont , und jetzt bin ich ziemlich sicher ,wenn jemanden sparsam fahren möchte dan ist 100% der handschalter der Besseren Wahl , wen man überlegt jeder normale Fahrer schaltet bei 2000\-2500 umdrehungen in der nehster Gang , aber dieser super Automatik dreht hoch über 3000\ umdrehungen und das am 4.Gang ( das Motor jault unterm Arsch das schon weh tut :cursing: ) dadurch haben wir der hohe verbrauch , auserdem ich hatte mit der vorgänger Freemont 122,000km das komplette Original Bremsen noch gehabt , und mit der Automatik werde froh wenn 40,000 km schaffe , hier benutze das bremse ein Tag öfter als bei dem Handschalter am ganzen woche :D

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. Januar 2016, 09:33

HI

Ich hatte vorher den 140 PS Schalter, da war auf 49.000 km der Durchschnitt 6,9 Liter, bei unter 100 Kmh konnte ich sogar sparsam und nur 1 Person unter 6 Liter kommen. Ab 120 auf der Autobahn waren jedoch 7,5 l angesagt.

Jetzt fahre ich 13.000 km den 170 PS Allrad Automat, da habe ich im Durchschnitt 8,1 Liter. Autobahn fast immer mit 130 oder 140 Tempomat. Bei Autobahn Beschränkung 80 und 100 wie in Tirol, und viel Landstraße mit unter 100 ging der Verbrauch auch schon mal auf 6,3 Liter Durchschnitt auf 600 km runter. Fahren würde ich das jedoch nicht nennen, eher aussitzen einer vertrottelten Umweltbeschränkung ...

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

18

Montag, 4. Januar 2016, 13:27





Zitat von »kelly«



aber geht mir trotzdem gut

Rede dir das ruhig schön.
Ne, so schlimm ist das nicht, alles gewonhet, bin leidenschaftlicher Kaffee Trinker, und leider auch Raucher aber nie im Auto!
Wie bei mir.........ich trinke auch nie im Auto :anhimmeln:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. Januar 2016, 16:48

So nun ist mir der Verbrauch bisl egal da günstig getank. :thumbsup:
»Xl 170« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_2016-01-10-16-46-57.png
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!