Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. März 2012, 12:54

Unterbodenschutz

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich weis das Thema hatten wir schon,aber hat mal jemand jetzt genau nachgeschaut ob er ausreichent ist oder sollte man ihn nachbesser lassen.Würde sich ja anbieten wenn er noch schön sauber unten ist. :thumbsup:
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. März 2012, 13:00

Also ich werd definitiv nachbessern lassen...Nicht daß es jetzt *so* schlecht aussieht.Aber man hat doch das Gefühl "da geht noch was" :D
Und mit Salz, Wasser und Kälte werden die in Mexiko nicht so viele Probleme haben wie wir ;)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


JBG

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 2. März 2012, 13:06

Ich habe einen guten Kontakt. Daher komme ich an Unterbodenschutz etc. & Ausrüstung gut ran. Habe es bissher an jedem Meiner Fahrzeuge gemacht. Sagen wir so. Schaden tut es nicht. Aufjedenfall empfehlenswert. :|

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. März 2012, 13:07

:thumbup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 140

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. März 2012, 13:17

Im Gegensatz zu den Original Journey´s sieht der Freemont noch gut aus. Die Fahrzeuge in USA haben gar nix drauf. Auch die Kunststoff-Schalen in den Radhäusern gibt es dort nicht.

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

JBG

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 2. März 2012, 13:23

In den USA oder generell in Nord Amerika gilt der Vorsatz Hauptsache Billig. Die Fahrzeuge dort werden schon seit Jahren ohne jeglichen oder kaum mit Unterbodenschutz etc ausgeliefert. Nach dem Motto nach 5-8 Jahren sollte die Karren sowieso Schrott sein. In den USA halten sie wahrscheinlich in manchen Staaten ein bisschen länger aber im harten salzreichem kanadischem Winter sieht dass anders aus. Man betrachte einen Wagen (Bsp. 2002er Ford Focus) der ohne jeglichen Schutz unter normalen Verhältnissen bis heute gefahren wurde mit einem Fahrzeug aus Florida. Deswegen. Schaut euch auf kanadischen Schrottplätzen um. Dort findet ihr sehr viel über dem Baujahr 2000. Schlichtweg durchgerostet / durchgefault. :S :|

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 2. März 2012, 14:35

Ich habe die Verstärkung des Unterbodens schon mit dem Händler abgesprochen - kommt gleich drauf :-)

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. März 2012, 14:53

mein Händler meinte auch, dass ein zusätzlicher Unterbodenschutz gemacht werden soll - bekomme ihn kostenlos.
.




Freemont Prime

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. April 2012, 19:30

Hat jemand Unterbodenschutz nachträglich beim Fiat Händler machen lassen.Oder Erfahrungen darüber gemacht.Was machen die Hohlräume zwecks Hohlraumversieglung. Oder ist alles Ausreichend. ?( ?(
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

SUV Micha

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 12. April 2012, 19:40

Also hatte ja schon bei JBG wegen dem Rost geschrieben.Jetzt erst recht das rundrum Sorglos Paket .Unterbodenscutz und Hohlraum ,Scheiß auf die paar Euro .Abeer die Rostaktion werd ich mir nicht antun. :thumbdown: :thumbdown: Nein nie nicht will meine Ruhe haben in diesem Punkt


alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 12. April 2012, 21:13

ich habe den Unterboden verstärken lassen vor Aholung. Dabei wurde er damals auch auf Flugrost kontrolliert, da ein anderer wohl bei Anieferung brutal Flugrost hatte.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk

jan1985

Freemont-Fan

  • »jan1985« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

Wohnort: Greifenstein

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Januar 2013, 16:26

FLUID FILM und PERMA FILM

Ich werden Meinen Dicken in Frühjahr auch das Sorglospaket im Frühjahr machen lassen und zwar mit FLUID FILM und PERMA FILM.
http://hodt.de/produkte/

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:37

Oh je oh je.

Wenn man sich das alles durchließt, und vor allem den Bild Test, wird einem ja Angst und Bange.

Ich glaube, ich würde Schafwachs nehmen. Es mag nach Hammel stinken, aber ich habe *NOCH NIE* ein rostendes Schaf gesehen. Da muss was dran sein :rotfl:

jan1985

Freemont-Fan

  • »jan1985« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

Wohnort: Greifenstein

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:48

FLUID FILM, der inzwischen bekanntesten bewährten Weichbeschichtung auf Basis von Wollwachs. Die in der Schiffahrt und Offshore-Industrie weltweit als wirtschaftliche, umweltfreundliche, weil lösungsmittelfreie, wirkungsvolle und auf Stahloberflächen von Millionen m² erprobte Korrosionsschutzbeschichtung für Ballastwassertanks ist in der Zwischenzeit auch in zahlreichen anderen Bereichen zum Einsatz gekommen und erfreut sich vieler begeisterter Anwender in Industrie, Luftfahrt, selbst Raumfahrt, bei den Freunden alter Autos, Wassersportlern, bis hin zu den Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie.

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. Januar 2013, 21:59

Hallo jan1985 ... bei Zitaten nicht die Quellenangabe vergessen!!!

http://fluidfilm.de/uber-uns/
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Januar 2013, 08:01

Ja, DAS wäre nett ;)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!