Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Sascha

Mitglied

  • »Sascha« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Saarbrücken

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. Mai 2012, 13:09

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@mariohbs
Nee, nee, Du machst schon alles richtig. Der Rost fiel mir ja auch erst auf, als ich meinen heruntergefallenen Schlüssel unter dem Fahrzeug suchen musste. Und die Fotos habe ich blind geschossen (ca. 20 mal geknipst, bis eines tauglich war).

Ja, vermutlich habt ihr recht mit dem Rost. Ist wohl alles halb so schlimm, aber trotzdem ist es ärgerlich. Nur weil man ihn nicht sieht, heißt es nicht, dass es ein Grund da sein zu dürfen, oder? Bei einem Fahrrad, das wesentlich weniger Geld kostet (im Normalfall) möchte ich ja auch keine verrostet Gabeln oder Speichen, auch wenn das die Sicherheit nicht beeinträchtigt.
140 PS Urban - Bossa Nova White - Lederausstattung - 19" Felgen

rabehrendt

Freemont-Fan

  • »rabehrendt« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. Mai 2012, 15:08

Rost???

Ihr macht mir Angst! Habe meinen Freemont noch gar nicht und schon Rostprobleme?!
170 PS, Lounge-Ausstattung, AWD Automatik, Glasdach, DVD-Spieler, Standheizung, Scheinwerferwaschanlage, 7 Sitze, u-black-met.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 023

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Mai 2012, 15:17

Nein, lies es dir in Ruhe nochmal durch - keine Angst!
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Helmut (01.06.2012)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 023

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

24

Freitag, 1. Juni 2012, 17:12

Ich möchte an dieser Stelle nochmals - möglichst abschließend - etwas zum Rost an Fahrwerksteilen und Auspuff unter dem Freemont sagen. Fiat hat sich mein Fahrzeug angeschaut und ist zu dem Schluss gekommen, dass es sich um optische, jedoch nicht technische Mängel handele, es also keinen Bedarf gebe, Maßnahmen zu ergreifen.

Diese Aussage habe ich sicherheitshalber noch von einem unabhängigen KFZ-Sachverständigen überprüfen lassen, der sich den Unterboden meines Freemont angeschaut hat. Der bestätigte mir diese Sichtweise und nahm mir die Sorge vor Folgeschäden. Solange alles gut belüftet sei, würde da nicht viel passieren.

Abgeraten hat er mir hingegen von einer (nachträglichen) Behandlung mit Unterbodenschutz, weil dadurch an einer ungeschützten oder beschädigten Stelle Feuchtigkeit drunterkriechen und dann – mangels Belüfttung – ernsthafte Schäden auftreten könnten.

Fazit: Etwaiger Rost an Fahrwerksteilen (Radaufhängungen, Wellen, Verschraubungen) und Auspuff ist unkritisch. Vielleicht tritt er bei den 2012 produzierten Modellen in der Form sogar schon gar nicht mehr auf.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (1. Juni 2012, 17:23)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rakoge (01.06.2012)

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

25

Freitag, 1. Juni 2012, 17:18

Semmelrocc - YOU MADE MY DAY!!!!

DANKE!!
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Coffee

Mitgliedschaft beendet

26

Mittwoch, 6. Juni 2012, 17:33

na dann werde ich doch noch ein bisschen warten bevor ich mir einen freemont zulege schade eigentlich.

SUV Micha

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 6. Juni 2012, 17:44

QUATSCH Coffee,das haben die zum größten Teil gelöst.Das Problem ist bei Fiat bekannt und wird behoben. Also keine Sorge die Probleme werden auf jedenfall immer mehr behoben.!!!!

Coffee

Mitgliedschaft beendet

28

Mittwoch, 6. Juni 2012, 18:21

ich bin aber nur sehr verunsichert viele hier schreiben sie haben kein rost problem die anderen haben eins.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 6. Juni 2012, 18:23

Laß dich nicht davon verunsichern!Wir hatten kürzlich einen Troll..ähh...User der nur Shice labberte.Und als das aufflog hat er sich unter anderem Nick wieder angemeldet.
Ist aber auch schon wieder abgehauen...Typen gibt´s!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariohbs

Mitgliedschaft beendet

30

Mittwoch, 6. Juni 2012, 18:24

Tja so ist das Leben - es gibt immer mal solche und solche Fälle und so gibts dann auch Freemont Fahrer und solche die es nicht werden LOL

Wobei mir das doch schon wieder irgendwie bekannt vorkommt ;)


Coffee

Mitgliedschaft beendet

31

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:34

ich bin den freemont probe gefahren und war fasziniert das ist aber schon ein paar monate her jetzt muss ich den händler vielleicht nochmal nach einer probefahrt fragen und mit dem selben freemont fahren den er noch nicht verkauft hat und mir den mal von unten anschauen.

detewald

Mitgliedschaft beendet

32

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:50

Freemont am Freitag abgeholt - kein ROST !!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Monty Python (06.06.2012)

mariofan

Mitgliedschaft beendet

33

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:53

Habe meinen auch vor 3 wochen gleich unter die Lupe genommen nichts mit Rost

Coffee

Mitgliedschaft beendet

34

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:06

naja ich glaube ich werde trotzdem noch ein bisschen warten weil ich in dem anderen text über rost und gammel auch viel über die probleme geredet wurden.

mariofan

Mitgliedschaft beendet

35

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:12

oh du meinst doch nicht den Beitrag von JBG ?????

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:14

Die ersten hatten Probleme mit Rost...aber bei denen die in diesem Jahr gebaut wurden hört man von den Besitzern nichts...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Coffee

Mitgliedschaft beendet

37

Mittwoch, 6. Juni 2012, 23:20

weil das ist schon ein wenig schade weil ich hier immernoch die freemont broschüre habe und mich es eigentlich ein wenig juckt. aber wen es definitiv keine probleme gibt kann ich mich mal vielleicht beim händler nochmal vorstellen. :)

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 7. Juni 2012, 00:30

weil das ist schon ein wenig schade weil ich hier immernoch die freemont broschüre habe und mich es eigentlich ein wenig juckt. aber wen es definitiv keine probleme gibt kann ich mich mal vielleicht beim händler nochmal vorstellen



Hatte diesbezüglich auch gewisse Bedenken. Mein Händler hat mir aber versichert, dass die aktuellen Modelle (und bis Du den dann bekommst, wird es sicherlich nicht schlechter) unter voll verzinkt sind. Damit dürfte hier nichts passieren. Irgendwo im Forum habe ich auch gelesen, dass ein Gutachter sich einen relativ aktuellen angeschaut hat und überhaupt keine Probleme sah. Die die ganz vorsichtig sind lassen sich dann evtl. noch einen Unterbodenschutz machen (ich weiß, da gibt es auch besondere Meinung zu).

Ich an Deiner Stelle würde zugreifen. Die Lieferzeiten werden im Moment nämlich immer länger je länger Du wartest. Außerdem einfach mal sich den Satz überlegen: Wer will denn schon ewig leben?
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

starcorp

Freemont-Fan

  • »starcorp« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 7. Juni 2012, 09:28

Hohlraumkoservierung extra

Ich habe einen Bestandswagen bestellt. der wurde im Jannuar 2012 gebaut.

mein Händler hat mir ohne Zögern eine zusätzliche Hohlraumkoservierung zugesagt.

Als ich ihm den nicht abschliessbaren Tank gezeigt habe, hat er kurz gestutzt - den Kopf geschüttelt und mir auch einen abschliessbaren Tankdeckel zugesagt.

Vielen Dank an das Forum für die Informationen darüber !

Gruss Jan

Lana

Mitgliedschaft beendet

40

Donnerstag, 7. Juni 2012, 10:35

Die ersten hatten Probleme mit Rost...aber bei denen die in diesem Jahr gebaut wurden hört man von den Besitzern nichts...


Meiner gehört zu den ERSTEN. Ich habe aber keine Probleme mit ROST. (Siehe neue Bilder in Gallerie). Möchte sogar sagen:"Meiiner ist Paradebeispiel für Rostschutz", denn nach 9 Monaten, einem salzreichen Winter und 20.000 km ist nichts von ROST (Flugrost ist nicht ROST) zu sehen, auch nicht in den Hohlräumen.
Man könnte sogar meinen, daß die ersten Freemonts noch sehr gewissenhaft gebaut wurden, da sie zum Teil als Vorführer benutzt wurden.

Und ja, mich geht das hüpfende Viecherzeug schon lange an. Habe mich nur nicht getraut, was zu sagen. :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lana« (7. Juni 2012, 11:40)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!