Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

clevcon

Mitgliedschaft beendet

61

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

^^

Wie meinen?

JohnGerman

Freemont-Fahrer

  • »JohnGerman« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Wohnort: Mosbach

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 19. Januar 2012, 20:09

Also mein Durchschnittsverbrauch lt. Bordcomputer liegt jetzt bei 6,9 l/100km.
Was hierbei eine große Rolle spielt: ich fahre keine Kurzstrecken, sondern immer
zwischen 40 und 50 km Landstraße mit ein paar Ortschaften, kein Stadtverkehr.
Dann fahre ich, um meine Nerven zu schonen, auch nicht zur Rush-Hour, sondern
zu Zeiten, in denen es gewöhnlich keine Staus gibt.
Dieser Verbrauch deckt sich übrigens auch mit meinem alten Fahrzeug, das zwar
etwas aerodynamischer war dafür aber einen stärkeren Motor hatte.

Gruß John
Freemont Urban, Symphonic Blue, 140PS, 5-Sitzer :thumbsup:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 19. Januar 2012, 20:32

Durch das erhöhte Drehmoment kann er sogar weniger brauchen.
Und noch am Rande: das Drehmoment bei 140 & 170 PS ist identisch... ;)
kommt drauf an, wie mans betrachtet ;-) der Drehmomentverlauf ist keinesfalls identisch.... diese ist bei der 170 PS Variante deutlich besser :-)
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

BellaItalia

Freemont-Fahrer

  • »BellaItalia« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

64

Freitag, 20. Januar 2012, 09:08

Das stimmt wohl. Der 170 PS stellt sein Drehmoment von 1750-2500 Touren (140PS 1750-2000) zur Verfügung und hat seine Leistung von 170 PS schon bei 4000 Touren (140 PS 4500).

Das Eigentliche Drehmoment ist dennoch gleich (350Nm)... :thumbsup:
:thumbup: "Heute wird 5x mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert, als für die Heilung von Alzheimer-Patienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich erinnern, wozu das gut ist." ;(

Radiotorte

Mitglied

  • »Radiotorte« ist männlich

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

- B
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 8. April 2012, 12:50

Durchschnittsverbrauch 5,7l/100km

Hallo Ihr Lieben!
Das unsere Dicken schnell Fahren können, wissen wir alle! Das die Spritpreise in die Höhe schnellen auch...
Nun stand bei mir wieder der Osterreiseverkehr an, schnell fahren so gut wie unmöglich.
Was soll`s hab ich mir gedacht, den Tempomat auf 120km/h fest genagelt und rollen lassen.
Heute war ich dann tanken. Nach 868km überraschte mich der Durchschnittsverbrauch!!!!

5,7l / 100km :thumbsup:
Bevor wieder einige von Euch die Frage nach dem Toilettenpapier oder dem Wackeldackel auf der Heckablage stellen, nein so bin ich nicht! :P
Mich hat es riesig gefreut. Nach 5,8l hab ich ihn nun auf diesen klasse Wert bekommen. Dank Osterreiseverkehr.

Die Jagd ist eröffnet. Wer den Wert unterbieten kann, ran die Autobahnkilometer. ;)
Mich würde natürlich euer Durchschnittsverbrauch interessieren? Wo liegt Ihr so?

Grüße
die RadioTorte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Radiotorte« (8. April 2012, 12:59)


rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 8. April 2012, 12:57

...Du hast einen Schalter, oder? Aber für so ein Schiff.... genialer Verbrauch!!

Mich würde der Verbrauch der AWD's mit Automatik interessieren...
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

67

Sonntag, 8. April 2012, 12:58

Das ist ja echt super. Ich bin schon mit meinem derzeitigen 6,8l/100km glücklich. Inklusive Autobahn, Stau, Stadt-und Bergfahrten. Wenn der Verbraucht so bleibt, dann reicht mir das.

Gruß Alpenjodel

Radiotorte

Mitglied

  • »Radiotorte« ist männlich

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

- B
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 8. April 2012, 13:01

Hehe... 8)
...Du hast einen Schalter, oder? Aber für so ein Schiff.... genialer Verbrauch!!

Mich würde der Verbrauch der AWD's mit Automatik interessieren...
Kein Schalter!!! Die fahrweise des Fahrers ist auch entscheidend. Die Klassiker: wenig Beschleunigen, wenig Bremsen, Vorausschauende Fahrweise etc.

Das ist ja echt super. Ich bin schon mit meinem derzeitigen 6,8l/100km glücklich. Inklusive Autobahn, Stau, Stadt-und Bergfahrten. Wenn der Verbraucht so bleibt, dann reicht mir das.

Gruß Alpenjodel
Durchschnittsverbrauch nach 15800km per eigener Berechnung (kombiniert) 7,5l/100km.

Grüße

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 8. April 2012, 13:08

...na das läßt ja hoffen! Mir ist definitiv klar, das es an der Fahrweise hängt, und hätte ich meinen schon, würde ich definitiv mit Dir in den Wettbewerb treten!;-)
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 8. April 2012, 13:31

Ich denke die Automatikfahrzeuge sind bei reiner Autobahnfahrt den Schaltern überlegen, da sie mit deutlich geringerer Drehzahl fahren.


rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 8. April 2012, 13:40

Ich denke die Automatikfahrzeuge sind bei reiner Autobahnfahrt den Schaltern überlegen, da sie mit deutlich geringerer Drehzahl fahren.



...na das dürfte nicht stimmen. Mit wieviel Drehzahl man fährt bestimmt man beim Schalten und da kann man schon früher hochschalten als es die Automatik zulassen kann. Berichten hier zu Folge, scheint die Automatik zumindest in der Anfangszeit erst bei 3000 Umin hochzuschalten..
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

JBG

Mitgliedschaft beendet

72

Sonntag, 8. April 2012, 14:08

Bin mit dem AWD Automatik ein paar Autobahn Kilometer gefahren. Gewohnte Fahrweise.

Verbrauch 7,3l

Gruß JBG

Radiotorte

Mitglied

  • »Radiotorte« ist männlich

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. September 2011

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

- B
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 8. April 2012, 15:14

...na das läßt ja hoffen! Mir ist definitiv klar, das es an der Fahrweise hängt, und hätte ich meinen schon, würde ich definitiv mit Dir in den Wettbewerb treten!;-)
Was noch nicht ist, kann ja noch werden! So bald er da ist, starten wir! ;-)
Frohe Ostern

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 8. April 2012, 15:37

@JBG: Laut Bordcomputer? Da würd ich mich nicht drauf verlassen! Beim selber nachrechnen an der Tanke komm ich auf ca. 8,5 Liter.Ok, für einen 2 Tonnen Panzer ned schlecht...geht vielleicht noch a bisserl weniger :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


JBG

Mitgliedschaft beendet

75

Sonntag, 8. April 2012, 16:32

Werde mal nachschauen! :D

roki

Mitglied

  • »roki« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 26. Januar 2012

Wohnort: LINZ AN DER DONAU

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 8. April 2012, 23:43

nach über 3500 km bin ich bei einem schnitt von 8,7 lit
viel kurzstrecken und auch flotte autobahnfahrten

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

77

Montag, 9. April 2012, 01:10

DAS ist dann schon eher realistisch...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

78

Montag, 9. April 2012, 11:18

Ich denke die Automatikfahrzeuge sind bei reiner Autobahnfahrt den Schaltern überlegen, da sie mit deutlich geringerer Drehzahl fahren.



...na das dürfte nicht stimmen. Mit wieviel Drehzahl man fährt bestimmt man beim Schalten und da kann man schon früher hochschalten als es die Automatik zulassen kann. Berichten hier zu Folge, scheint die Automatik zumindest in der Anfangszeit erst bei 3000 Umin hochzuschalten..


Wie hoch ist den bei 120 km/h das Drehzahlniveau bei den Freemont AWDs? Beim Schalter sind es glaub ich ca. 3000 U/min.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

79

Montag, 9. April 2012, 14:09

Also bei 120 km/h weiß ich´s grad ned aber bei 160 km/h! Da sinds bei meinem AWD *exakt* 2.500 Touren...der langweilt sich ja fast :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

80

Montag, 9. April 2012, 14:28

Also bei 120 km/h weiß ich´s grad ned aber bei 160 km/h! Da sinds bei meinem AWD *exakt* 2.500 Touren...der langweilt sich ja fast :D
bei 160 2500 Touren??? Da ist er ja noch im max Drehmoment-Bereich? Wie hoch dreht der denn überhaupt theoretisch?
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!