Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lana

Mitgliedschaft beendet

21

Mittwoch, 26. November 2014, 18:25

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hier ging es ja nicht um Tippfehler, sondern dass Mexiko ja wirklich in Nordamerika liegt.

Heartbreaker

Freemont-Fahrer

  • »Heartbreaker« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Villach

Freemont: Nein

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 26. November 2014, 22:07

Sehr unterhaltsam, das alles hier. Und was ist jetzt anders bei der Serie 2015?

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 26. November 2014, 22:19

Vielleicht gibt wider zwei neue Farbe , und ein stück Leister mehr ?( :D

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 27. November 2014, 06:38

Monti soll mal die Katze aus dem Sack lassen. Also Monti, was wird neu?
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 27. November 2014, 07:21




:D :D :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 27. November 2014, 07:26

Ihr braucht euch doch nur die aktuelle Preisliste anschauen, ob da was Neues drinsteht. Das Modelljahr 2015 hat doch schon lange begonnen. Die Produktion wird im Juni umgestellt und ab Juli wird dann nur noch das neue Modelljahr produziert.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

27

Donnerstag, 27. November 2014, 08:48

ich habe heute morgen den Mechaniker von Fiat getroffen. (Unsere Firmen grenzen aneinander). Auf die Frage, ob er wüsste, was am 2015er Modell anders wäre, meinte er nur lächelnd: "Das Navi hat endlich die letzte Version 2014 bekommen", mehr kann auch er sich beim besten Willen nicht vorstellen. Aber der Free wird nach wie vor verkauft. Zwar nicht mehr die Stückzahlen von 2012 + 2013, aber ein Drittel davon immer noch. Und ob er mitbekommen hat, dass ich umgestiegen bin, habe ich noch gefragt. "Warst gscheid!" hat er darauf nur gemeint. :huh:

istdasmeinneuer

Freemont-Schrauber

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 27. November 2014, 09:03

Die "Tippfehler" bezogen sich auf das FreMMont...

und ja, es wäre wirklich toll, wenn wir zur ursprünglichen Fragestellung zurückkehren könnten...

istdasmeinneuer

Freemont-Schrauber

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 27. November 2014, 09:12

Vielleicht steht mir das als Neuling ja nicht zu hier zu äußern, aber:

Lana, es nervt unglaublich, dass du hier andauernd den Fremont schlecht machst. Ganz ehrlich. Wenn du zufrieden mit deinem neuen Auto bist, freut mich das sehr für dich, passen tut er aber nicht für alle, weil jeder andere Voraussetzungen hat. Und es würde mich unendlich freuen, wenn du jetzt mal damit aufhören könntest über den Fremont herzuziehen und ihn den anderen (zufriedenen) Fahrern madig zu machen. Wenn du das nochmal in aller Deutlichkeit tun willst, dann mach dir bitte einen neuen Thread auf, und jeder, den es interessiert, der darf das dann lang und breit (und x-mal) lesen. Aber schreib das bitte zukünfitg nicht jedesmal in fremde Threads - wir habens verstanden. Danke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dragon (27.11.2014), Monti (28.11.2014)

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 27. November 2014, 09:12

Moin... in der Regel interessieren mich Tippfehler nicht... ich habe das nur dazu geschrieben, weil du auch ziemlich kleinlich auf die Aussage deines Händlers reagiert hast. Da ich nicht glaube, dass er die USA meint. Es ist ja allgemein bekannt, dass im Werk in Toluca/Mexiko der Freemont und der 500er gebaut werden.
Also, nichts für ungut...
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12


Lana

Mitgliedschaft beendet

31

Donnerstag, 27. November 2014, 10:13

ana, es nervt unglaublich, dass du hier andauernd den Fremont schlecht machst.
Hör mal genau zu du NEULING: ich mache den Freemont nicht schlecht. Ich bin 3 Jahre damit gefahren und war bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden und hätte der Wagen Xenon, hätte ich ihn auch wieder genommen. Also beruhige dich wieder.
Dass Freemont Fehler hat, das ergibt sich nicht aus meinen Berichten, sondern aus SEHR VIELEN anderen, die ich wiederum nicht bestätigen kann. :D

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 27. November 2014, 11:12

Hör mal genau zu Du REISSCHÜSSEL: bleib doch cool und akzeptier andere Meinungen. Er hat schon auch recht (finde ich).

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 27. November 2014, 11:16

Also meiner hat nicht mehr Fehler, als andere meiner ehemaligen Neuwagen auch. Ganz egal on Fiat, VW, Ford, Toyota, Mitsubishi oder was auch immer...

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 27. November 2014, 11:20

Nennt mir ein einziges Auto, bei dem nie irgendwelche Fehler auftreten!

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 27. November 2014, 11:25

Nennt mir ein einziges Auto, bei dem nie irgendwelche Fehler auftreten!

Trabant !!! (weil da könnte man auf der Straßenrand das Motor wechseln) :D :D übrigens Du hast recht :beifall:

istdasmeinneuer

Freemont-Schrauber

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 27. November 2014, 11:55

ana, es nervt unglaublich, dass du hier andauernd den Fremont schlecht machst.
Hör mal genau zu du NEULING: ich mache den Freemont nicht schlecht. Ich bin 3 Jahre damit gefahren und war bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden und hätte der Wagen Xenon, hätte ich ihn auch wieder genommen. Also beruhige dich wieder.
Dass Freemont Fehler hat, das ergibt sich nicht aus meinen Berichten, sondern aus SEHR VIELEN anderen, die ich wiederum nicht bestätigen kann. :D
Ich habe mal gelernt, dass Grossschreibung im Internet "schreien" bedeutet, also würde ich Dich bitten, einfach mal ruhig zu bleiben. Ich bin ganz ruhig. Ich werde jetzt mit Dir nicht diskutieren, weil ich hier schon mehrfach gelesen habe, wie das endet. Ich habe meine Meinung geschrieben, ergänzt durch eine Bitte. Wenn Du schreibst, dass Dein Fiat-Mechniker Dir gesagt hat, dass du gescheit bist, weil du umgesteigen bist, dann heisst das im Umkehrschluss, dass alle anderen, die nicht umsteigen, nicht gescheit sind und beim Freemont bleiben. Wenn man also nicht gescheit ist, wenn man einen Fremont fährt, ist die Aussage über dieses Fahrzeug ja wohl kaum positiv.

istdasmeinneuer

Freemont-Schrauber

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 29. Januar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 27. November 2014, 11:57

Moin... in der Regel interessieren mich Tippfehler nicht... ich habe das nur dazu geschrieben, weil du auch ziemlich kleinlich auf die Aussage deines Händlers reagiert hast. Da ich nicht glaube, dass er die USA meint. Es ist ja allgemein bekannt, dass im Werk in Toluca/Mexiko der Freemont und der 500er gebaut werden.
Also, nichts für ungut...
Alles gut. Er meint übrigens wirlich die USA... ist aber auch kein Fiat-Händler, sondern ein EU-Importeur...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wwwest (27.11.2014)

detewald

Mitgliedschaft beendet

38

Donnerstag, 27. November 2014, 12:01

@ kelly

Ich habe tatsächlich mit einem Bekannten innerhalb von einer Stunde in Bad Iburg auf einem Parkplatz den Motor vom Trabant meines Sohnes gewechselt. War überhaupt kein Problem.

Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 27. November 2014, 12:28

Ich kann mich erinner wie mein Vater den Motor auf den Rücken in den 6. Stock geschleppt hat ^^ weil der Fahrstuhl nicht funktionierte.
Er Ihn oben in die Wanne gelegt hat und nur noch geflucht hat das er das Ding gleich aus des Fenster wirft! ^^
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Lana

Mitgliedschaft beendet

40

Donnerstag, 27. November 2014, 12:38

gescheit bist, weil du umgesteigen bist,
das war darauf bezogen, dass er meinen Free vom Kauf weg kannte. Und anfangs gab es ja wirklich jede Menge Probleme mit Updates, Bremsen usw.. erst nach 1 1/2 Jahren lief dann alles prima, bis 2 Monate vor unserer Trennung. Da hatte ich die Heizung beanstandet und dabei wurde wurde ein Schaden an der Servopumpe der Lenkung festgestellt. Da war die Überlegung: reparieren (800.-Kosten) und weiterfahren oder umsteigen.
Ich habe mich entschlossen umzusteigen, der Free wurde repariert und verkauft und steht seit Montag wieder in der Werkstatt, weil angeblich das Getriebe hackt. War sicher schon bei mir auch so, aber ich habe mir nichts dabei gedacht.
Daher die Meldung meines Mechanikers. (Wer weiß, was noch gekommen wäre)
Mit den neuen Free's gibt es ja, bis auf ein paar Ausreißer und Horrorgeschichten über Lieferzeiten der Ersatzteile, keine Probleme und ich kann ihn bedenkenlos empfehlen.
PS.: eine 2 monatige Lieferzeit wegen eines defekten Chips, gab es auch bei mir, bevor ich den Wagen überhaupt übernehmen konnte. Ist also nicht aus der Luft gegriffen, diese Lieferzeitenmeldung.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!