Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 25. Februar 2018, 10:25

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gerade bei Kleinanzeigen gesehen

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

diasgucken

Mitglied

  • »diasgucken« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 9. Februar 2018

Wohnort: Bonn

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 25. Februar 2018, 18:26

Hallo Bina,
ich habe meinen Freemont Lounge, AWD, Automatik, Baujahr 2012, mit knapp 48.000 km, vergangene Woche für knapp 15.000 € gekauft. Ich habe mal den Händlerverkaufspreis für Deinen Favoriten beim ADAC gescheckt: 13.600 € bei 139.000 km. Mein Händler hatte kurz zuvor den Preis noch um 1.000 € reduziert. Rcherchier doch mal die Preise bei autoscout24.de oder anderen Portalen die Preise. Das sind schon einmal Anhaltspunkte.
Ich hatte zuvor einen Fiat Croma Diesel 1,9 l, mit dem ich sehr zufrieden war.
Das Fahrzeug, in das du "verliebt" bist, hat sicherlich Langstrecken gemacht. Dann dürfte es auch keine Probleme mit AGR/Abgasrückführung)-Ventil geben. Das hatte ich meinem Croma, bin einfach zu viel Kurzstrecke gefahren. Der Diesel muss ab und zu mal längere Strecken gefahren werden. Also, wenn du noch nicht gekauft hast, rede mit dem Händler. So wie ich seine Seite gesehen haben, ist er kein FIAT-Händler, sondern handelt mit Gebrauchten.
Grüße
Hans

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 25. Februar 2018, 23:40

Hallo Dragonister... Wir haben alles versucht mit dem Verhandlen unter 15000 geht er nicht runter mit dem Argument daß die anderen Händler eh teurer verkaufen...und das ist auch so was ich bis jetzt recherchiert habe. Entweder ist es ein älteres Modell nicht mit Vollaustattung oder nicht mal Automatik um fast den selben Preis. Deswegen ist beim Preis nichts mehr zu machen...wir müssen uns jetzt entscheiden bzw mein Mann. Ich bin voll dafür...würde ihn gleich abholen

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 25. Februar 2018, 23:42

Entschuldigung ich meinte "Hallo diasgucken- Hans"

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 25. Februar 2018, 23:48


Gerade bei Kleinanzeigen gesehen

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Ich finde die Preise sind zu verkraften...Danke

diasgucken

Mitglied

  • »diasgucken« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 9. Februar 2018

Wohnort: Bonn

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

46

Montag, 26. Februar 2018, 18:14

Hallo Bina,
Du bist schon bei 15.000 €. Das ist doch ein Angebot. Ich habe gesehen, der Freemont hat noch das DVD Video-Paket. Machte auch mal 900 € Aufpreis. Also los denn, meine Nachbarn sind auch schon auf einen Freemont scharf. Sie haben jetzt Blut geleckt.
Viele Grüße
Hans

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 28. Februar 2018, 08:24

Hi Bina

Erstmal zu Leder innen, ich habe 2 kleine Enkerl die Streifen die Schuhe oft an der Rückseite der Vordersitze ab und verursachen manchen Schmutz auf den Sitzen. Die Sitze sind dafür absolut perfekt, nasses Microfaser Tuch rübergewischt,meinmal trocken nachgewischt und schon sieht es wieder wie neu aus. Jeder Stoffsitz wäre dann was für Spezialreinigungsmittel.

Zu den Reifen. Ich würde dir raten, verwende die MS Allwetterreifen als Sommerreifen und für die Übergangszeit, wenn du aus Wien nicht rausfährst gehen die mit mehr als 4mm Profil auch bedingt für den Winter. Bei viel Schnee oder Eis sind die jedoch nicht zu empfehlen obwohl gesetzlich erlaubt. Dabei kannst du sehr günstig Winterreifen und Felgen kaufen. Auf den Freemont passen auch die 17er Felgen und da kosten die Winterreifen viel weniger als die 19 er Felgen. Meine sind 17 er Roco Felgen mit den Bridgestone Winterreifen für 4x4 Autos, alles zusammen gerade 1000€ gekostet. Wenn du einen älteren Freemont der ersten Baureihe mit den kleineren Bremsscheiben hast passen auch die 16 er Felgen, die sind dann noch günstiger. Wenn die 16 er Felgen passen würde ich dir zu einer Probefahrt auf der Autobahn raten und ein paar mal kräftig von 130 oder 150 eine Vollbremsung machen und beobachte ob beim Bremsen das Lenkrad zittert, diese Brems-Scheiben verziehen sich gerne und müssen dann getauscht werden.

LG

Harry

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freemont-verliebt (13.03.2018)

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 13. März 2018, 01:19

Danke Harry....also der Freemont steht noch zum verkauf...mein Mann bleibt stur und will ihn nicht kaufen...ich auch stur und will ihn unbedingt. Schauen wir mal wer gewinnt, ich sag nur das kann lange dauern 8|

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

49

Samstag, 17. März 2018, 06:34

Ich würde den Freemont jederzeit wieder neu kaufen Feb, leider wird der für Europa nicht mehr gebaut. Ich fahre zur Zeit mit dem 2 Tonnen schweren Monti mit zwischen 6,5 und 7,8 Liter Verbrauch, dass ist m. M. ein sehr guter Wert, den nicht viele in der Klasse schaffen.

Wer von Euch beiden hat den gewonnen? Gibt's jetzt den Monti? Oder nicht nicht?

Hansaking

Mitglied

  • »Hansaking« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 9. März 2015

Wohnort: Ascheberg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 12. April 2018, 14:54

Ich heiße Bina und bin aus Wien....die Farbe ist Schwarz außen und Innenausstattung Leder hellbeige...wenn ich wüsste wie ich Fotos hier runterlade würde ich es euch zeigen denn es gibt noch etwas das nich stutzig macht....der hat bei den hinteren Türen eine silberne Leiste...das habe ich bei allen anderen Freemont nicht gesehen
Hey. Und was soll der dann kosten? Habe auch einen schwarzen mit beigem Leder. Loungeausstattung mit Zubehör aus 2015.
Da würde ich gerne mal wissen was man dafür nehmen kann. ;)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!