Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 873

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. Februar 2018, 11:03

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bina, die selben Felgen habe ich jetzt im Winter auch drauf. Die Zierleisten sind aus dem Zubehörhandel, wie z. B.: https://www.fiat.de/mopar/zubehoer
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freemont-verliebt (22.02.2018)

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 22. Februar 2018, 11:41

Bina, die selben Felgen habe ich jetzt im Winter auch drauf. Die Zierleisten sind aus dem Zubehörhandel, wie z. B.: https://www.fiat.de/mopar/zubehoer
O super dann hat sich das auch erledigt...werde heute noch von meinem Besuch berichten wie es weitergeht und wie es weitergeht...danke

soldatino

Freemont-Fan

  • »soldatino« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 9. März 2017

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 22. Februar 2018, 16:00

Bina, der sieht Klasse aus, wenn der Scheckheft gepflegt ist dann nimm ihn.
Ich dachte immer das der Monitor nur im Black Code verbaut wurde. Der wagen lohnt sich allemal, aber trotzdem versuche mal auf 14.000 zu handeln.

Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 22. Februar 2018, 18:55

Wir haben jetzt verhandelt und sind von 16.000 auf 15.000 runter. Mein Mann versucht immernoch sein 14.500 euro Glück, verstehe ich auch schließlich wird das Auto f[r mich gekauft aber er zahlt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Freemont-verliebt« (22. Februar 2018, 19:00)


Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:05


Ärgere mich gerade...ich schreibe einen Riesentext und die Hälfte wird nicht gepostet verstehe ich nicht

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:06

Wir haben noch nach Sommerreifen gefragt und der Hàndler meinte er sieht mal was sich machen lässt...mein Lieber meinte nämlich ohne Sommerreifen keine Chance 8|

Icetneo

Mitglied

  • »Icetneo« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 10. Januar 2018

Wohnort: Garching

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

27

Freitag, 23. Februar 2018, 03:44

Hab meinen vor 3 Monaten gekauft BJ 09/2013 mit 76000 km, 2.0 l AWD Automatic, für 12.900 € hatte viel Glück . Ist ein solides Auto!
Auch mit Weiße Ledersitze und mit montierter Bildschirm am Dach

2Bulls

Mitglied

  • »2Bulls« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2017

Wohnort: Oberösterreich

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

28

Freitag, 23. Februar 2018, 05:37

Sieht doch gut aus! Wenn ich nicht schon einen hätte.....Die Kinder werden den DVD-Player lieben, die Ledersitze sind leichter zu reinigen als Stoff und ausserdem fahren bei uns in Österreich ohnehin viel zu wenige von den Schiffen herum ;).
Freemont Cross Red Pearl 2015, FWD, 6-Gang Handschalter mit allem Schnickschnack :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freemont-verliebt (23.02.2018)

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

Freitag, 23. Februar 2018, 16:33

Hab meinen vor 3 Monaten gekauft BJ 09/2013 mit 76000 km, 2.0 l AWD Automatic, für 12.900 € hatte viel Glück . Ist ein solides Auto!
Auch mit Weiße Ledersitze und mit montierter Bildschirm am Dach
Das ist echt ein guter Preis bei so wenig km...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Icetneo (23.02.2018)

Icetneo

Mitglied

  • »Icetneo« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 10. Januar 2018

Wohnort: Garching

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

30

Freitag, 23. Februar 2018, 18:46

Ja ich weiss. Würde auch Bilder hochladen aber 256 KB ist auch sehr wenig


Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Samstag, 24. Februar 2018, 14:47

So ich habe jetzt mit dem Händler gesprochen...es sind keine zusätzlichen Sommerreifen dabei da die Reifen die drauf sind Allwetterreifen sind. Mein Mann wird überhaupt nicht begeistert sein das weiß ich jetzt schon. Was kosten denn Sommerreifen für den Wagen inkl. Felgen bitte so ca. Preis...so genau muss es nicht sein.Hab im net nicht viel gefunden oder ich bin zu blöd zum suchen. Und was meint ihr ist es ratsam mit Allwetterreifen zu fahren oder eher nicht..Danke fùr eure Mühe nochmals

2Bulls

Mitglied

  • »2Bulls« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2017

Wohnort: Oberösterreich

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

Samstag, 24. Februar 2018, 16:38

In meiner Zulassung stehen nur 225/55/19 als erlaubte Bereifung. Da kostet eine Felge so ab ca. 200€. Die Originalfelgen von Fiat in 19 Zoll kosten fast 500€ pro Stück.
Wenn ich nur innerstädtisch unterwegs wäre hätte ich aber mit der Originalbereifung vorlieb genommen und mir keine Winterreifen gekauft (die ich heuer bis jetzt übrigens nicht gebraucht hätte)
Freemont Cross Red Pearl 2015, FWD, 6-Gang Handschalter mit allem Schnickschnack :rolleyes:

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Samstag, 24. Februar 2018, 17:41

In meiner Zulassung stehen nur 225/55/19 als erlaubte Bereifung. Da kostet eine Felge so ab ca. 200€. Die Originalfelgen von Fiat in 19 Zoll kosten fast 500€ pro Stück.
Wenn ich nur innerstädtisch unterwegs wäre hätte ich aber mit der Originalbereifung vorlieb genommen und mir keine Winterreifen gekauft (die ich heuer bis jetzt übrigens nicht gebraucht hätte)
Hmmm..felgen heißt schon mit Reifen oder ?( ir sind sehr selten auf der Autobahn unterwegs also so 1 mal im Monat wenn überhaupt. Eigentlich nur Stadtfahrten und Ausland mit Auto ist auch nicht drinnen...wir fliegen lieber. Ob da wohl die Allwetter reichen würden...

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 879

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

34

Samstag, 24. Februar 2018, 19:19

Würden bis 2022 reichen. Dann brauchst du definitiv andere, da die dann, durch neue Vorschrift, nicht mehr erlaubt sind, wenn keine Schneeflocke drauf ist, im Winter rum zu fahren

Und Felgen bedeutet meist immer ohne Reifen.
Der Satz originale Felgen kostet bei Fiat knapp 1600-2000€ ohne Reifen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Samstag, 24. Februar 2018, 19:59

Würden bis 2022 reichen. Dann brauchst du definitiv andere, da die dann, durch neue Vorschrift, nicht mehr erlaubt sind, wenn keine Schneeflocke drauf ist, im Winter rum zu fahren

Und Felgen bedeutet meist immer ohne Reifen.
Der Satz originale Felgen kostet bei Fiat knapp 1600-2000€ ohne Reifen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Alles klar ...gut erklärt für Frauen die keine Ahnung haben :) . Die haben eine Schneeflocke drauf also ist das eigentlich e super

soldatino

Freemont-Fan

  • »soldatino« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 9. März 2017

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

36

Samstag, 24. Februar 2018, 22:12

Ob das aber für den Schneefall in Austria reicht mag ich zu bezweifeln. Aber kann man nicht auch 17 Zoll als Winterreifen fahren? Die 19 Zoll würde ich für den Sommer fahren. 17 Zoll wären da etwas günstiger.

Wir bei uns im Rheinland benötigen keine Winterschuhe
Alles entspannt was der Schneefall angeht.

Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 994

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

37

Samstag, 24. Februar 2018, 22:54

Ich habe mir meine 17" Komplett-Winterräder (ohne RDKS) bei ebay für ca. 750 Euro gekauft.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 20. Februar 2018

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 25. Februar 2018, 00:52

Also ich muss sagen wir haben in den letzten Jahren in WIEN nicht wirklich mit Schnee zu kämpfen gehabt, ist nicht mehr so schlimm aber man kann ja nie wissen. Aber der Preis um 750 bei ebay ist total in Ordnung finde ich. Und die sind dann auch kompatibel mit dem Computer oder so...die Sensoren sollen ja angeblich Probleme bereiten wenn es nicht kompatibel ist. Jetzt bin ich dank euch ausreichend informiert was den Freemont betrifft...muss "nur" noch meinen Mann überzeugen 8| :D

soldatino

Freemont-Fan

  • »soldatino« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 9. März 2017

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 25. Februar 2018, 08:43

Wenn ihr in Wien nicht mit Schnee zu kämpfen habt dann kannst du auf Winterreifen verzichten, da genügen die Allwetterreifen meiner Meinung nach.

Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 994

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 25. Februar 2018, 09:14

Kann auch sein, dass die Räder knapp 800 Euro gekostet haben, ich weiß es nicht mehr.
Aber ohne Sensoren - mit Sensoren kostet ein Satz Kompletträder nicht unter 1.000€.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40…%A4der&_sacat=0

Ich fahre die Räder jetzt den zweiten Winter, ohne Sensoren, aber es liegt nicht viel Schnee, gar keiner. So, wie das Profil aussieht, kann ich damit noch min. fünf Wintersaisons fahren.
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!