Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

41

Montag, 28. Mai 2012, 21:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich muß mal hier auch meinen Senf dazu geben. Also der Freemont hat die Amerikanische Ausstattung, die ich bereits im Chrysler hatte. Es ist genau die gleiche Ausstattung. Die Armaturen und alles erinnert mich an den Chrysler.... Ist alles definitiv nicht von Fiat..... Das was durch Fiat verbessert wurde, ist die neue und größere Bremsanlage, die der Freemont jetzt drin hat.... Ich habe mich kürzlich mit einem Journey Fahrer unterhalten, der hatte genau die gleichen Probleme mit den Bremsen wie ich mit dem Chrysler. Deshalb würde ich behaupten, dass Fiat nur die Bremsen geändert hat - alles andere ist Amerikanisch und nur ein wenig europäisch angehaucht....... :evil:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

42

Montag, 28. Mai 2012, 21:56

Wobei nicht zu vergessen ist, dass Fiat schon 2009 bei Chrysler eingestiegen ist und seitdem auf allen Ebenen mitmischt. Ich denke, das sieht man auch und wir können auf zukünftige Modelle gespannt sein, die mehr als nur (die dennoch sehr gelungenen) Überarbeitungen sind!
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

43

Montag, 28. Mai 2012, 22:00

..wir haben unseren Chrysler im April 2008 gekauft. Es war einer der ersten Chrysler aus der neuen Serie...... Denke, da hatte Fiat noch kein Mitspracherecht.. :thumbsup:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

44

Montag, 28. Mai 2012, 23:51

Ich muß mal hier auch meinen Senf dazu geben. Also der Freemont hat die Amerikanische Ausstattung, die ich bereits im Chrysler hatte. Es ist genau die gleiche Ausstattung. Die Armaturen und alles erinnert mich an den Chrysler.... Ist alles definitiv nicht von Fiat.....
Aha, und sowas hier: http://m.youtube.com/watch?v=xMSqYCnBJzc
oder hier: http://m.youtube.com/watch?v=i5hkn-ykL5s
gefällt Dir beim Innendesign? Das waren die Journeys aus der Vor-FIAT Zeit... Gut, über Geschmack lässt sich letztlich wirklich nicht streiten, ich finde sie nur schrecklich und die hätte ich mir bestimmt nicht gekauft.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

45

Dienstag, 29. Mai 2012, 00:05

Hier ist noch so ein hübsches Video aus grauer Vorzeit: http://www.youtube.com/watch?v=hoe7Un1Cd-k&sns=em

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 29. Mai 2012, 14:20

Ich muß mal hier auch meinen Senf dazu geben. Also der Freemont hat die Amerikanische Ausstattung, die ich bereits im Chrysler hatte. Es ist genau die gleiche Ausstattung. Die Armaturen und alles erinnert mich an den Chrysler.... Ist alles definitiv nicht von Fiat.....
Aha, und sowas hier: http://m.youtube.com/watch?v=xMSqYCnBJzc
oder hier: http://m.youtube.com/watch?v=i5hkn-ykL5s
gefällt Dir beim Innendesign? Das waren die Journeys aus der Vor-FIAT Zeit... Gut, über Geschmack lässt sich letztlich wirklich nicht streiten, ich finde sie nur schrecklich und die hätte ich mir bestimmt nicht gekauft.
..ich habe nicht geschrieben, dass er die Journey Ausstattung hat. Ich habe geschrieben, dass der Fiat die Amerikanische Ausstattung hat und es scheint euch ja gefallen zu haben - sonst hättet ihr den Freemont so nicht bestellt. Auch das Ami Land bzw. in dem Falle Chrysler hat sich weiter entwickelt und ist nicht stehengeblieben - was manche von Euch hier auch gerne mal denken mögen. :thumbsup: Und die Ausstattung vom Freemont ist vom Chrysler übernommen wurden, da das hier die Ausstattung vom neuen Chrysler-Modell ab Baujahr 2008 ist. (da war Fiat noch nicht im Gespräch bzw. hatte noch nicht die Hände mit drin) Und die Bilder von "Anno dazumal" kannst Du ad acta legen - die interessieren keinen mehr. Das war ja noch die Innenausstattung aus der Vorkriegszeit :whistling: :whistling:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lerchelchen« (29. Mai 2012, 14:31)


Hajo272

Mitgliedschaft beendet

47

Dienstag, 29. Mai 2012, 14:34

Nein, das ist grundlegend falsch. Erst FIAT hat den Journey überarbeitet und auf ein europäisiertes Design gebracht, wodurch das amerikanische Klotz-Design sich endlich erledigt hatte.

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 29. Mai 2012, 14:41

Nein, das ist grundlegend falsch. Erst FIAT hat den Journey überarbeitet und auf ein europäisiertes Design gebracht, wodurch das amerikanische Klotz-Design sich endlich erledigt hatte.
@lerchelchen, Da hat er nun mal zu 100% recht ;)
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 29. Mai 2012, 14:45

Nein, das ist grundlegend falsch. Erst FIAT hat den Journey überarbeitet und auf ein europäisiertes Design gebracht, wodurch das amerikanische Klotz-Design sich endlich erledigt hatte.

Der Journey/Freemont wurde im Chrysler Grand Voyager Design aufgemöbelt. Der Journey ist ein Billig Produkt gewesen - und so sah er auch aus... Der Chrysler Grand Voyager war schon besser gestylt und auch einige Preisklassen höher als der Journey. Du hast recht, wenn du schreibst, dass erst durch Fiat der Journey seine neue Innenausstattung erhalten hat. Die ist aber von Chrysler und es handelt sich um die Amerikanische Ausstattung (die ein wenig europäisiert wurde), die nicht von Fiat designed wurde. Und das ist der Unterschied auf den ich hinweisen wollte.... Da haben wir aneinander vorbei geschrieben....... 8o
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lerchelchen« (29. Mai 2012, 14:51)


BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 29. Mai 2012, 14:58

Der Journey/Freemont wurde im Chrysler Grand Voyager Design aufgemöbelt. Der Journey ist ein Billig Produkt gewesen - und so sah er auch aus... Der Chrysler Grand Voyager war schon besser gestylt und auch einige Preisklassen höher als der Journey. Du hast recht, wenn du schreibst, dass erst durch Fiat der Journey seine neue Innenausstattung erhalten hat. Die ist aber von Chrysler und es handelt sich um die Amerikanische Ausstattung (die ein wenig europäisiert wurde), die nicht von Fiat designed wurde. Und das ist der Unterschied auf den ich hinweisen wollte.... Da haben wir aneinander vorbei geschrieben.......



Hallo Lerchelchen,

der Gand Voyager wird immer noch in verschiedenen Ländern, wo Ami Wagen verkauft werden in diesem Design verkauft.

Aber beim Voyager, der in Europa als Lancia vertrieben wird ist das Fiat Enterieur drin.

Hier mal das Ami Cockpit:

Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:28

OT-Frage:

Der Voyager hat ja 2,8er Multijet-Maschine. Wo haben sie die denn rausgeholt? Ist die aus dem Ducato? Die wäre doch auch was für den Freemont, oder?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

smile166

Freemont-Fan

  • »smile166« ist männlich

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 24. März 2012

Wohnort: Glattfelden, Schweiz

Freemont: Ja

-
Z H . 7 0 2 7 3 1
-

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:36

Hallo BGMW

Ist das Foto seitenverkehrt vom Ami oder haben die neu rechtsgesteuerte Autos. Gruss smile166


Sent from my iPad using Tapatalk HD
3.6 Urban AWD, 7 Plätze, Underground Schwarz met. Leder Schwarz mit Sitzheizung
Sommerreifen 19" Alufelgen, Winterreifen 17" Alufelgen, beheizte Rückspiegel

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:36

Der Journey/Freemont wurde im Chrysler Grand Voyager Design aufgemöbelt. Der Journey ist ein Billig Produkt gewesen - und so sah er auch aus... Der Chrysler Grand Voyager war schon besser gestylt und auch einige Preisklassen höher als der Journey. Du hast recht, wenn du schreibst, dass erst durch Fiat der Journey seine neue Innenausstattung erhalten hat. Die ist aber von Chrysler und es handelt sich um die Amerikanische Ausstattung (die ein wenig europäisiert wurde), die nicht von Fiat designed wurde. Und das ist der Unterschied auf den ich hinweisen wollte.... Da haben wir aneinander vorbei geschrieben.......



Hallo Lerchelchen,

der Gand Voyager wird immer noch in verschiedenen Ländern, wo Ami Wagen verkauft werden in diesem Design verkauft.

Aber beim Voyager, der in Europa als Lancia vertrieben wird ist das Fiat Enterieur drin.
...auch dir muß ich leider wiedersprechen. Hier mal ein Bild vom Lancia via Chrysler.
»lerchelchen« hat folgende Bilder angehängt:
  • chysler innen-1.jpg
  • lancia innen-1.jpg
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:39

Habe mal inzwischen wegen dem Umfang der Anpassungen im Modelljahr 2013 bei meinem Händler die Rückmeldung erhalten, dass es hier nur interne Änderungen gibt. Von zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen ist bisher nichts bekannt.

Wegen Diskussion ob Fiat oder Chrysler die Änderungen zu verantworten hat von mir die Feststellung, dass es doch eigentlich und letztendlich egal ist, denn so wie es jetzt aussieht im Innenraum ist es allemal besser wie am Anfang der Modellgeburt.
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fow« (31. Mai 2012, 21:37)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:39

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass ihr immer noch aneinander vorbei redet... :whistling:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:40

OT-Frage:

Der Voyager hat ja 2,8er Multijet-Maschine. Wo haben sie die denn rausgeholt? Ist die aus dem Ducato? Die wäre doch auch was für den Freemont, oder?
Dieser Motor hat auch nur 165PS, ob der so erstrebenswert ist? ?(
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:43

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass ihr immer noch aneinander vorbei redet... :whistling:

..ich laß es jetzt einfach. Auf den Bildern sieht man ja eindeutig, dass Fiat/Lancia die gleiche Armatur hat, wie Chrysler schon seit Jahren....Für mich steht trotzdem fest: Der Freemont ist ein schönes Auto - egal wer es nun designed hat.... Schluß - Ende - Aus :sleeping:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:45


...auch dir muß ich leider wiedersprechen. Hier mal ein Bild vom Lancia via Chrysler.

Aber ist es nicht so, dass die Materialien seit der Fiat Übernahme von der Haptik schöner und besser geworden sind.

Hier mal ein Bild aus 2009.

Das haut mich echt nicht vom Hocker und beim Journey war es doch das selbe Plastik....oder sollte ich mich da so irren? :huh:

Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:47

Ich setze dieser Diskussion mal einen Schlusspunkt mit einem Zitat aus einem aktuellen Handelsblatt-Artikel über den Freemont:

"Eigentlich müssten den Verantwortlichen bei Chrysler die Augen tränen, wenn sie sehen, was Fiat aus ihrem durchaus vernünftigen, aber von Dodge indiskutabel umgesetzten Fahrzeugkonzept mit stimmigen Materialien, guter Verarbeitung und ansprechender Antriebstechnik geschaffen haben."

Link siehe Freemont im Handelsblatt (Bericht online)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 29. Mai 2012, 15:48

Sag ich doch :thumbsup:
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!