Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

toerni

Freemont-Profi

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

161

Freitag, 20. März 2015, 16:57

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe heute wieder mal die Niederlassung Rhein-Ruhr besucht, um am Bravo meiner Lebensgefährtin die Sommerreifen
aufziehen zu lassen. Soweit - so gut :D

Mal abgesehen davon, das ich trotz Termin anderthalb Stunden warten musste stellte sich heraus, das die Bremsscheiben - und Beläge
vorne erneuert werden müssen (der Wagen hat 40000 km gelaufen). Ist zwar hier nicht das Bravo-Forum, aber trotzdem interessant :D

Der Bravo ist nicht meiner, also erstmal Preis erfragt. Summa Sumarum, also Scheiben, Klötze und Einbau sollen 609,74 Euro kosten :cursing:

Ich bin von Honda schon einiges gewöhnt, aber das finde dann schon ein bisschen viel.
Zuhause gegoogelt und siehe da, bei Pitstop machen die das mit A.T.E. Scheiben und Belägen für schlappe 375 Euro :thumbsup:

Aber das beste kommt noch. Meine bessere Hälfte bat mich dann noch dem Klappern im Heck nachzugehen, was seit einiger Zeit auftritt.
Ein Blick, ein Griff - das Schloss in der Heckklappe war locker.
Ich habe dann höflich gefragt, ob der Schrauber die Verkleidung lösen und die 2 Schrauben anziehen könnte weil ich nicht weiß, wie die Verkleidung
befestigt ist.
" Na klar - kein Thema Herr T...." kam es aus dem Munde des Serviceberaters.
Dann kam die Rechnung :
Ich hatte mit 59,99 Euro für den Wechsel und der Einlagerung der Reifen gerechnet, aber er sagte mir, das ich 118,47 Euro bezahlen sollte ;(
Da wollten sie mir doch rund 50 Euro für die Befestigung des Schlosses berechnen - aber nicht mit Toerni !!!!

Ich bin dann ein wenig laut geworden und habe gefragt, ob er das wirklich ernst meint.
Nach meiner Info, das wir 2 Autos hier gekauft haben und warten lassen waren wir dann bei 83 Euro.
Als ich dann sagte, das ich sowas bei 20 Jahren Honda noch nie erlebt habe kam der Serviceleiter dazu und strich den Posten komplett.
Ich glaube nach dem Wechsel meiner Reifen wird mich die Niederlassung nicht mehr ärgern. Zuviel ist zuviel !
Gruss aus ME
S.T.

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

162

Freitag, 20. März 2015, 19:20

Richtig so. :thumbup: Nur nicht alles gefallen lassen.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

163

Freitag, 20. März 2015, 21:34

Vor langer Zeit hörte ich einmal den Spruch: "Umsonst ist der Tod und der kostet das Leben"
Bei 10 Kunden, ärgern sich alle, jedoch nur einer schreit und bekommt es gratis; 9 bezahlen.
.




Freemont Prime

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

164

Freitag, 1. Mai 2015, 09:48

Meiner hatte gestern ebenfalls seine erste Durchsicht bei 30325 km. Alles in allem mit Ölwechsel und wechsel der Bremsflüssigkeit sind wir bei einem Preis von 299,93 Euronen angekommen. Davon fallen 109,15 EUR auf den Arbeitslohn und 142,89 EUR auf das verwendete Material plus Märchensteuer. Ich finde das einen guten Preis, da ich mit einem wesentlich höheren Betrag gerechnet hatte nach einigen Posts von hier.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

stefanc8075

Freemont-Schrauber

  • »stefanc8075« ist männlich

Beiträge: 222

Registrierungsdatum: 13. August 2013

Wohnort: merzig

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

165

Samstag, 12. September 2015, 11:05

Hallo, heute 30000 er Inspektion. Incl Wischerblatt hinten. 326€ :thumbup:

ARTi

Mitglied

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

Wohnort: Cottbus

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 21. April 2016, 22:36

1. Durchsicht 30.000 km: Laufzeit des Freemont insgesamt 18 Monate. Sämtliche Positionen, die erst ab 24 Monate fällig werden, wurden nicht gemacht. Also Ölwechsel (Castrol wurde eingefüllt), Ölfilterwechsel. Des Weiteren wurde Scheibenwischerflüssigkeit nachgefüllt und auf Kulanz die Scheinwerfer nachgestellt. Bemängelt wurde die Batterieleistung.
Kosten bei PitStop: 112 EUR
  • Black Code AWD, Automatik, Schiebedach, Deluxe Alarm, Scheinwerferwaschanlage, 50mm Spurverbreiterung
[list][/list]

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

167

Freitag, 27. Mai 2016, 16:10

So, 24000km Inspektion gemacht (beim V6). Kosten mit allem, Ölwechsel, diverse Filter insgesamt 200€ glatt. Auto seit über 2 Jahren ohne Probleme, da kann man ja nicht meckern!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!