Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

stevey10

Freemont-Fahrer

  • »stevey10« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 4. November 2011

Wohnort: nähe Graz

Freemont: Nein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 11:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

An AT sogar niedriger. Kann durchaus 4 Jahre oder länger halten.
»stevey10« hat folgendes Bild angehängt:
  • fl.JPG

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20:48

JA nötig war es bestimmt nicht bei 26000km und 2 Jahren Laufzeit :thumbdown:
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 117

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

123

Freitag, 10. Oktober 2014, 04:53

Bremsflüssigkeit ist erfahrungsgemäß nach 24 Monaten fällig.

Genau. Das steht im Wartungsplan auch so drin. Ob das nötig ist, oder nicht, sei mal dahingestellt. Die Werkstatt hat auf jeden Fall richtig gehandelt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

124

Freitag, 10. Oktober 2014, 08:26

Das hat ja auch sicherlich irgendeinen Grund.
Sorry - aber bei Bremsen wird nie nicht nie gespart - auch wenn Ihr sicherlich recht habt mit der Geschäftemacherei.
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

125

Freitag, 10. Oktober 2014, 09:37

Der Grund ist ja nicht die Kilometerleistung, wann jetzt gewechselt wird oder nicht.Theoretisch könnte ja nach 2 Jahren auch gewechselt werden wenn der Wagen überhaupt nicht gefahren ist.Und warum?
Weil eben die Bremmsflüssigkeit hygroskopisch ist.Das heißt wasseranziehend.Und ein zu hoher Wasseranteil darin setzt den Siedepunkt runter was wiederum einen Bremsausfall bedeuten *könnte*.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

126

Freitag, 10. Oktober 2014, 11:52

Und genau den "Siedepunkt " kann man messen. "Ist nicht nötig" wurde mir beim 30000er gesagt und das finde ich fair.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 737

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

127

Freitag, 10. Oktober 2014, 12:55

Vielleicht haben sie ihn ja gemessen und wollten ihn mit dem Detail nicht belästigen. Mal aus Werkstattsicht gesprochen ist es falsch, wie man es auch macht. Auch nicht fair.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

128

Freitag, 10. Oktober 2014, 13:08

Und wenn was passiert...dann ist nur die Werkstatt schuld.
Wartung wird noch Angaben gemacht und fertig.

An den Bremsen sparen ist genauso kirre wie an Reifen zu sparen...
...einige sagen ja auch das das Öl viel länger drin beliben könnte! :-P
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

129

Freitag, 10. Oktober 2014, 18:16

Ich glaube, in diesem Punkt gibt es nicht nur Schwarz oder Weiß. Sondern auch viele Grauschattierungen.
Früher wars mit dem Motoröl ja auch so (feste Intervalle). Jetzt sagen einem schon entsprechend installierte
Sensoren, wann/ob ein Wechsel nötig ist.

toerni

Freemont-Profi

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

130

Samstag, 25. Oktober 2014, 11:53

Heute war meine bessere Hälfte mit ihrem Bravo zum Wechsel von Sommer- auf Winterreifen bei Fiat.
Ein Oelwechsel war auch fällig. Durch meine Erfahrungen der 30000er Inspektion habe ich sie zu Mr. Wash
geschickt. Da kostet der Oelwechsel (5W30) inkl. Filter 49,90 € :thumbsup:
Die verwenden entweder Mobil oder Shell Helix Oel. Bei dem Gedanken, das ich rund 240 € bezahlt habe könnte ich
schon wieder in die Luft gehen :cursing:
Gruss aus ME
S.T.


Lana

Mitgliedschaft beendet

131

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:35

ein reiner Ölwechsel ist mit einem Service nicht zu vergleichen.

toerni

Freemont-Profi

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

132

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:50

Inwiefern ?
Gruss aus ME
S.T.

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

133

Samstag, 25. Oktober 2014, 13:23

Schau mal in den Wartungsplan...

Lana

Mitgliedschaft beendet

134

Samstag, 25. Oktober 2014, 13:28

beim Service wird anhand einer Liste gearbeitet. Dabei werden die verschiedensten Baugruppen untersucht bzw. geprüft.
Klar, dabei wird auch immer "Wischwasser" zugefügt, obwohl vor dem Service voll aufgefüllt. Aber da kannst nichts machen. Gibt halt dann kein Trinkgeld. :D

toerni

Freemont-Profi

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

135

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:22

Ich habe für den reinen Oelwechsel inkl. Filter und Oel 240 € bezahlt.
Die Inspektion insgesamt lag bei 430 €.
Gruss aus ME
S.T.

Lana

Mitgliedschaft beendet

136

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:26


ARS2012

Freemont-Profi

  • »ARS2012« ist männlich

Beiträge: 950

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Wohnort: Taufkirchen

Freemont: Ja

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

137

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:34

240€ nur Ölwechsel? Und ich dachte Meine 160€ in München wären schon viel.
Realität ist ein Zustand, der durch Mangel an Whisky entsteht.

Freemont 3.6 V6

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

138

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:46

240 Euro nur für Ölwechsel??? Da kann ichs auch gleich selber machen.Oder fahr zu irgendeiner Hinterhofwerkstatt X( :cursing:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

139

Samstag, 25. Oktober 2014, 15:12

Da kostet der Oelwechsel (5W30) inkl. Filter 49,90 €
Was hast du da rein bekommen? Der Filter alleine kostet 27.- Da stimmt was nicht. Überleg doch mal!

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

140

Samstag, 25. Oktober 2014, 15:15

Wahrscheinlich saugen die das Öl nur ab. Ist aber garnicht gut, Metallteilchen bleiben dann in der Wanne! ;(

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!