Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

21

Mittwoch, 7. August 2013, 19:20

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute hatte ich die 30 Tausender bei 31238. Hat alles zusammen 298,38€ gekostet.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 7. August 2013, 19:51

Bei meinem waren´s 288,-
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

23

Donnerstag, 8. August 2013, 08:35

Ich sehe schon, ich habe doch 100.- mehr bezahlt, als der Großteil hier. Vor dem nächsten Service (60.000?) hole ich mir auch aus Deutschland Kostenvoranschläge . Ist ja nur ein Katzensprung, da rüber.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 8. August 2013, 08:41

Du hast bestimmt den Herrn vom Kundendienst schon mal übers Ohr gehauen...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

25

Donnerstag, 8. August 2013, 08:52

Nein, habe ich nicht, da ich mich mit dem Team sehr gut verstehe. Nur diese Herren haben keinen Einfluss auf die Abrechnung, daher hatte ich beim letzten Auto auch immer das Öl selber mitgenommen. Denn das war der größte Kostenfaktor auf der Rechnung. Bei dieser Werkstatt bezahlt man halt hintenherum, den Gratis-Kaffee, das Gratis-Leihauto, die Gratis-Wäsche und Reinigung, sowie die Freundlichkeit. 8o
Bin aber trotzdem sehr zufrieden. :thumbsup:

detewald

Mitgliedschaft beendet

26

Donnerstag, 8. August 2013, 10:07

Am 30.07. hatte ich die 30 Tausender bei 30058 km. Hat alles zusammen 306,59€ gekostet. Im Vergleich zu der Rechnung von "Freeheit" gibt es doch Unterschiede (wenn auch gering) in den Materialkosten und in der Wartungspauschale.

Lausitzer61

Freemont-Profi

  • »Lausitzer61« ist männlich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Wohnort: Bautzen

Freemont: Nein

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

27

Samstag, 10. August 2013, 13:43

Hatte jetzt auch die erste Inspektion, aber bei 14091 km. Fahren eben nicht alle gleich 30000km im Jahr. Also ich hab dafür 329,46 Euro bezahlt. Das Öl war 103,07 Euro. 5,5 l Selenia. Nach Auskunft des Werkstattmenschen kostet die große Inspektion alle zwei Jahre so um die 500 Euro. Habt ihr schon mal eine große Inspektion hinter euch? Was habt ihr dafür hinlegen müssen??

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

28

Samstag, 24. August 2013, 18:36

So, jetzt kann ich hier meinen Senf auch dazu geben ... meine 30.000er Inspektion hat gestern bei 29.533 km 265,- Euro gekostet (inkl. 10% Rabatt ... sowie bei Freeheit auch auf seiner Rechnung zu sehen sind)
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

turbofred

Mitglied

  • »turbofred« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Euskirchen

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

29

Montag, 7. Oktober 2013, 07:24

Hallo,
jetzt habe ich nur ein mal gesehen, dass die Bremsflüssigkeit beim ersten Kundendienst (nach 2 Jahren) gewechselt wurde. Deshalb soll mein Kundendienst auch Richtung 450 Euronen gehen.

Habt ihr den Wagen meistens schon noch einem Jahr zum KD gebracht und es wurde deshalb kein Bremsflüssigkeitswechsel durchgeführt?

Grüße, turbofred

Lana

Mitgliedschaft beendet

30

Montag, 7. Oktober 2013, 08:05

Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre wechseln, war einmal. Mittlerweile wird nur mehr alle 3-4 Jahre, oder bei zu viel Wassergehalt gewechselt.
Nachfüllen der BFK hingegen, steht schon mal auf der Rechnung.


Schätzchen

Freemont-Fan

  • »Schätzchen« ist weiblich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein, Kreis Hzgt. Lbg.

Freemont: Ja

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

31

Montag, 7. Oktober 2013, 15:09

Bei mir hat die erste Inspektion bei knapp 23.000 km rd. 256,00 Eur gekostet.

Katzenjammer

Freemont-Schrauber

  • »Katzenjammer« ist männlich

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Weinsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

32

Samstag, 12. Oktober 2013, 21:04

288 Euro.. 8)

Lausitzer61

Freemont-Profi

  • »Lausitzer61« ist männlich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Wohnort: Bautzen

Freemont: Nein

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

33

Montag, 14. Oktober 2013, 11:49

Welche Werkstätten habt ihr denn? in meiner habe ich für die 15TE schon fast 300 Euro hinlegen müssen. Die 30-iger, also große Inspektion, soll nach Aussage der Werkstatt 500-600 Euro kosten., Also wenn ich da eure Preise lese, da wird mir anders. Von 288 - 500 Euro. Wieso gibt es da solche großen Unterschiede, die Preise dürften doch überall gleich sein. Oder????????????????

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

34

Montag, 14. Oktober 2013, 12:02

@Lausitzer61,
Lass es mich mal vorsichtig ausdrücken. Ich glaube Deine Werkstatt ist nicht recht im Bilde und versucht Dich zu beschupsen. Der Freemont muss alle 30Tkm oder alle 2 Jahre zum Service. Da wird kein Unterschied zwischen kleiner und großer Inspektion gemacht. Ich habe jetzt aber nicht das Serviceheft zur Hand. Es kann sein, dass der Umfang der Inspektion alle 60Tkm bzw. alle 4 Jahre größer ist und daher mehr kostet.

suddendeath

Freemont-Fahrer

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 08:58

Hier werden 400 Euro aufgerufen für eine Inspektion.

Lana

Mitgliedschaft beendet

36

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 15:17

Ist es nicht möglich, dass der Händler vielleicht die Bremsen im Auge hatte und meinte, dass die eventuell beim 30000er fällig werden? Einfach nachfragen, warum das soviel kostet, wenn andere im Schnitt 350.- bezahlen. Nicht immer ist gleich der Händler ein Schlawiner. :abgelehnt:

suddendeath

Freemont-Fahrer

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 19:36

Nope.
Öl, Ölfilter, Innenraumfilter und einmal drüber gucken.

So die Aussage.
>400 Euro

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:21

100 Euro zuviel...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Katzenjammer

Freemont-Schrauber

  • »Katzenjammer« ist männlich

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Weinsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:26

Ungerechtfertigte 400 Euronen. Für meinen Jeep Grand Cherokee hatte ich 2007 400 Euro hingelegt...

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:01

Was haben die Schweizer bezahlt???


Sent from my iPhone 5
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!