Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lana

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 18. Juni 2013, 15:00

Kosten 30000er-Inspektion

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!


Mein Service hat 260 € gekostet.
Sind die Preise in D so viel billiger, oder wurde nur die Hälfte gemacht?
»Lana« hat folgendes Bild angehängt:
  • Service.jpg

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 128

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juni 2013, 16:19

Ich habs grade mal mit meiner Rechnung verglichen. Die Ersatzteile sind in Ö geringfügig teurer. Allerdings habe ich für das Öl nur 11,90 € + MwSt pro Liter bezahlt. Arbbeitslohn war 106,75€+ MwSt Gesamtpreis war bei mir auch 268 € incl. Steuer
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:32

Da habe ich ja um 100.- Euro mehr bezahlt. Werde mir das nächste Mal eine Werkstatt im Grenzbereich suchen und auf alle Fälle, wegen dem Ölpreis recherchieren.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 128

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Juni 2013, 19:47

Wenn ich mich recht erinnere, sind deine 399€ bis jetzt das Höchste, was für 30.000er Kundendienste hier im Forum berichtet worden ist. Ich weiß aber nicht, inwieweit die Preise von D und Ö direkt vergleichbar sind.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:05

Diese Werkstatt, zu der ich sehr gerne gehe, hat auch beim letzten Auto viel zu viel für das Öl verlangt. Deshalb habe ich mir das Öl im Web besorgt und mitgenommen.
Da das Service alle 15.000 km fällig war, war das somit eine große Einsparung.
Ich suche momentan noch nach dem Ölpreis im Internet.

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:21

Wieso hast du bei dieser auf dein Öl nicht mitgenommen ? Ich hab die Rechnung schon abgeheftet und bin gerade lauffaul.Öl war um die 70 € und als andere etwas billiger.
Allerdings wurde mein Auto nicht gewaschen. Innen War er allerdings sauber und von außen nicht sonderlich schmutzig. Da habe ich lieber 100 € mehr im Geldbeutel die ich aber an anderer Stelle wieder ausgebe. :wacko:

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:37

Weil das Öl des alten Autos von Haus aus sehr teuer war und ich beim FM noch keine Erfahrungswerte gehabt habe. Aber ich bin noch am suchen und wenn ich große Preisdifferenzen finde, muß ich wohl oder übel meinen Serviceleiter darüber informieren.

Habe die Preise gerade gefunden: 15,90
http://ricambi.alfisti.net/product_info.…-1--Liter-.html

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 756

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:38

Wenn ich mich recht erinnere, sind deine 399€ bis jetzt das Höchste, was für 30.000er Kundendienste hier im Forum berichtet worden ist. Ich weiß aber nicht, inwieweit die Preise von D und Ö direkt vergleichbar sind.

Naja, mein erster Service war auch nur 10 Euro günstiger als Lanas. :|
Übrigens hab ich mir für den Urlaub sicherheitshalber einen Liter Selenia (WR 5W30 Pure Energy - das dürfte das Original sein) im Internet für 10 Euro besorgt. Hier spart man vermutlich tatsächlich ein paar Mark, wenn man es selbst besorgt und mitbringt. Würde ich wahrscheinlich trotzdem nicht machen. Leben und leben lassen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:45

Meine Werkstatt verlang fast das doppelte für das Öl. Das ist mir entschieden zu viel und entbehrt jeder Grundlage. Aber das sind die Dinge, an denen die Händler dann verdienen. Im Verkauf selbst ist ja nicht mehr soviel drinnen. Dann kommt noch Scheibenklar mit 3,- dazu, obwohl ich 10 Liter zu Hause stehen habe und der Behälter sich fast voll war. Aber das nehme ich seit Jahren in Kauf, dafür gibt es fast kein Trinkgeld mehr. :whistling:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 128

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:11

Bei dem Preis für das Öl war ich echt erstaunt, da sie mir nur 11nochwas verrechnet haben. Und das sogar für das original Selenia. Die Werke kann ich nur jedem weiterempfehlen.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P


alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:22

Ich krame morgen echt nochmal die Rechnung raus. Dann weiß ich es auch genau.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 756

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:52

Jetzt hab ich meine erste Inspektionsrechnung auch extra nochmal rausgesucht. Hatte mich etwas vertan, sie hat bei mir nur knapp 310 Euro gekostet. Der Liter Öl 17,50. Finde ich insgesamt trotzdem fair.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

hefla

Freemont-Fahrer

  • »hefla« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Wohnort: ANSBACH

Freemont: Ja

A N
-
* * * * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Juni 2013, 22:06

Kundendienst 30Ter
Ölwechsel
Brems-und Kupplungsflüssigkeit gewechselt
Filtereinsatz, Pollenfilter, Dichtung
Scheibenwischer Aero-Twin
Zua.men mit Märchensteuer
459,78€

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 756

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Juni 2013, 22:12

Bei dir ist es wohl wegen der Brems- und Kupplungsflüssigkeit sowie der Scheibenwischer etwas teurer. Wie viel war es ohne diese Posten? Steht der Literpreis fürs Öl auch auf der Rechnung?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Freestyle20

Freemont-Fahrer

  • »Freestyle20« ist männlich

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 31. August 2011

Freemont: Ja

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Juni 2013, 08:31

Wenn ich mich recht erinnere, sind deine 399€ bis jetzt das Höchste, was für 30.000er Kundendienste hier im Forum berichtet worden ist. Ich weiß aber nicht, inwieweit die Preise von D und Ö direkt vergleichbar sind.

Naja, mein erster Service war auch nur 10 Euro günstiger als Lanas. :|
Übrigens hab ich mir für den Urlaub sicherheitshalber einen Liter Selenia (WR 5W30 Pure Energy - das dürfte das Original sein) im Internet für 10 Euro besorgt. Hier spart man vermutlich tatsächlich ein paar Mark, wenn man es selbst besorgt und mitbringt. Würde ich wahrscheinlich trotzdem nicht machen. Leben und leben lassen.



Kannst Du uns mal mitteilen wo es das Öl für ´nen 10er gibt?
Das würde bestimmt auf offene Ohren stoßen.

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 19. Juni 2013, 08:55

10.- EURO ???? das günstigste bis jetzt, war 12.90 ohne Versand bei 5 Liter Abnahme.


@semmelrocc: 17,50 ist das der Bruttopreis?

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 756

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. Juni 2013, 09:47

10 Euro war der Preis bei einem Ebay-Händler, allerdings zuzüglich Versand.
17,50 war ... netto, jetzt wo du mich fragst. :rolleyes:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Mittwoch, 19. Juni 2013, 10:13

Dann hätten wir so annähernd den gleichen Ölpreis.
Sind aber trotzdem noch 80,- Unterschied auf den Gesamtbetrag :(

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. Juni 2013, 10:15

Geht mal auf: www.motor-oel-guenstig.de
Da kaufe ich mein Öl schon seit Jahren. Der Liter liegt so um die 5 € (5 Liter Kanister) sehr gutes Qualitätsöl, immer auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt ( Anhand des Kfz-Scheins). Sehr gute Tel. Beratung. Die haben jetzt bis 30.6. eine Sonderaktion, da gibt es auf die eh schon guten Preise nochmal 10 Prozent. Ich nehme das Öl immer mit zur Werke und lasse es da wechseln.
Mache ich auch bei unserem Jaguar und Jeep.

Lana

Mitgliedschaft beendet

20

Mittwoch, 19. Juni 2013, 10:23

Naja, mein nächster Wechsel wird erst in 1,5 Jahren bzw. bei 30tsd sein. Da warte ich lieber noch etwas. Ich habe nämlich noch 6 Liter zu früh gekauftes Öl vom alten Auto in der Garage, das ich aber für den FM nicht verwenden darf.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!