Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 31. März 2016, 08:06

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Es gibt ja auch die 3,6 L V6. Den kann man sicher auf Gas umrüsten ist ja ein Allerweltsmotor bei Chrysler und bei Jeep habe ich diesen schon umgerüstet gesehen. Was ein gebrauchter V6 kostet kein Ahnung. Ev. muss man da in der Schweiz schauen da fahren ja mehr rum.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 31. März 2016, 08:19

Das dürfte das Problem sein, gebrauchte dürfte es kaum auf dem Markt geben! Umrüstung kostet um die 3.500€.

Lana

Mitgliedschaft beendet

43

Donnerstag, 31. März 2016, 09:15

Aber Du wirst doch nicht eine Reisschüssel die jeder fährt dem Free vor ziehen
Muss dir widersprechen: die SUV's der Japaner, Koreaner usw. fährt nicht JEDER und wäre da nicht der Preisunterschied, hätte ich den Free niemals gekauft. :abgelehnt:
Jetzt fahre ich wieder eine 40.000,- Euro Reisschüssel-SUV und bin so was von begeistert ^^

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 31. März 2016, 09:33

Also ich finde die Reisschüsselfahrer ausgesprochen mutig, dass sie sich mit häßlichen Autos auf die Straße trauen! LOL

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 31. März 2016, 12:06

Nein, ich bleibe beim Free...Muss jetzt nur noch ein geeignetes Modell her, was in den finanziellen Rahmen passt. ;)
Hat nicht jemand noch einen rumstehen? :D

Was haltet ihr von dem? Klick

Und der hier in Stralsund vom Anfang scheint doch ganz gut dazustehen, wenn man nur soviel Budget hat?! Klick

Der hat ne "Lounge"-Ausstattung aber schon n bissl viel Kilometer oder? Klick

Und der scheint auch nicht schlecht zu sein, von der Entfernung machbar! Klick

Wenig Kilometer & in der Nähe! Klick

Und den habe ich mir gestern angeschaut - was sagt ihr dazu? Klick

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »fredi_brb« (31. März 2016, 13:05)


Dragonstiger

Freemont-Meister

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 31. März 2016, 12:35

Warst du für dieses Fahrzeug bei mobile.de angemeldet?

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 31. März 2016, 12:51

Warst du für dieses Fahrzeug bei mobile.de angemeldet?
Denke schon, ich habe den Beitrag über dir nochmal bearbeitet und 3 Fahrzeuge hinzugefügt.

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 31. März 2016, 13:19

Was haltet ihr von dem? Klick

Und der hier in Stralsund vom Anfang scheint doch ganz gut dazustehen, wenn man nur soviel Budget hat?! Klick

Der hat ne "Lounge"-Ausstattung aber schon n bissl viel Kilometer oder? Klick

Und der scheint auch nicht schlecht zu sein, von der Entfernung machbar! Klick

Wenig Kilometer & in der Nähe! Klick

Und den habe ich mir gestern angeschaut - was sagt ihr dazu? Klick

hellmi666

Freemont-Profi

  • »hellmi666« ist männlich

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2015

Wohnort: Zwickau

Freemont: Ja

-- Z
-
W C 8 8

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 31. März 2016, 15:04

und die Unterschiede gefallen mir zwar, fallen aber nicht allzu groß ins Gewicht. Ich würde auch
mit einem Urban klarkommen, solange der ein großes Navi hat.

Auch wenn ich mich wiederhole oder auch irre, der Urban hat kein Navi. Das große Display des Uconnect hat nicht unbedingt ein Navi drin. Ab Lounge ist Navi dabei.
Grüße Hellmi



Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 207 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
Parameter ............. Original ... optimiert
Leistung (PS) ................170 ............207
Drehmoment (Nm) .......365 ............429
Verbrauch (l/100km)......9,4 .............8,9

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 31. März 2016, 15:51

und die Unterschiede gefallen mir zwar, fallen aber nicht allzu groß ins Gewicht. Ich würde auch
mit einem Urban klarkommen, solange der ein großes Navi hat.

Auch wenn ich mich wiederhole oder auch irre, der Urban hat kein Navi. Das große Display des Uconnect hat nicht unbedingt ein Navi drin. Ab Lounge ist Navi dabei.
Daran soll es auch nicht scheitern, ich kann auch prima mit meinem Smartphone navigieren.

Aber bei den ganzen Angeboten aus den Links nichts dabei? Nicht mal der in Stralsund oder der mit
unter 50.000 KM? Ich weiß, es sind alles Urban, aber mehr scheint bei meinem Budget nicht realistisch.


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 31. März 2016, 16:10

Ich würde das auch nicht am Navi festmachen...gibt anscheinend sowieso viele Probleme damit und die Updates sind sauteuer...Ich hab nur ein kleines Garmin...mit kostenlosem lifetime update für 130€ das mich noch ohne Fehler überall hingebracht hat.
Außerdem hat der Urban, den ich auch habe, im Vergleich zu anderen Autos in dieser Preisklasse eine recht gute Ausstattung...Ich hab kein Leder, eingebautes Navi und Rückfahrkamera...sonst ist im Urban auch alles drin.
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 31. März 2016, 19:19

Aber Du wirst doch nicht eine Reisschüssel die jeder fährt dem Free vor ziehen
Muss dir widersprechen: die SUV's der Japaner, Koreaner usw. fährt nicht JEDER und wäre da nicht der Preisunterschied, hätte ich den Free niemals gekauft. :abgelehnt:
Jetzt fahre ich wieder eine 40.000,- Euro Reisschüssel-SUV und bin so was von begeistert ^^
Bei uns in Deutschland werden es immer mehr Japsn bzw.Allermanns Autos LOL usw.Bei euch kanns ganz anderes sein.
Ihr tickt ja auch a bisl anders. :D

Aber für 40 große Scheine gibts eben nur sowas.Oder den Freemont.
Werde schon in meiner Firma wegen dem Free belächelt da Fiat aber mit einen angestrahlten Reiskocher bin ich dann ganz unten durch.
Überlege mal 40000€ für ein Lenkrad und 4 Räder.Da verpulvere ich lieber die Kohle im Urlaub LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 31. März 2016, 19:59

Aber Du wirst doch nicht eine Reisschüssel die jeder fährt dem Free vor ziehen
Muss dir widersprechen: die SUV's der Japaner, Koreaner usw. fährt nicht JEDER und wäre da nicht der Preisunterschied, hätte ich den Free niemals gekauft. :abgelehnt:
Jetzt fahre ich wieder eine 40.000,- Euro Reisschüssel-SUV und bin so was von begeistert ^^
Bei uns in Deutschland werden es immer mehr Japsn bzw.Allermanns Autos LOL usw.Bei euch kanns ganz anderes sein.
Ihr tickt ja auch a bisl anders. :D

Aber für 40 große Scheine gibts eben nur sowas.Oder den Freemont.
Werde schon in meiner Firma wegen dem Free belächelt da Fiat aber mit einen angestrahlten Reiskocher bin ich dann ganz unten durch.
Überlege mal 40000€ für ein Lenkrad und 4 Räder.Da verpulvere ich lieber die Kohle im Urlaub LOL
In der Firma könnte ich auch mitm Fiat Panda anrollen, da muckt keiner! :D
Angesichts meines knappen Budgets würde ich wohl bei dem hier landen KLICK
Einwände? Zustimmungen? ^^

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 31. März 2016, 20:10

Das Angebot schaut gut aus und auch der Preis.Wenn Dir 140 PS langen schätze wohl doch dann Greif zu.
Ich habe zwar Leder und Sitzheizung sowie 19 Zoll Schuhe aber brauchs nicht wirklich.Aber bei dem Preis wirst nicht viele finden.
Und bei dem Kilometerstand fehlt sicher nichts da ja kein Black Code usw.da die älteren wohl Standfester sind.
Ich habe nun 91 Tsd.drauf und von 8/2011 und nichts weiter gehabt. :thumbup:
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xl 170« (31. März 2016, 20:21)


wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 31. März 2016, 21:18

Nur mal so nebenbei ... zur Ausstattung URBAN ... ich habe habe damals auch den Urban bestellt aber extra das Paket mit Navi, Rückfahrkamera und Alpine-Sound + extra Sitzheizung ... das war immer noch günstiger als die Lounge-Ausstattung, da ich diese 19" Felgen nicht wollte und mir die 140 PS auch ausreichen.
Also kann man sagen, ich habe einen Urban+ :D :D :D
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Fiatfantom

Mitgliedschaft beendet

56

Freitag, 1. April 2016, 00:29

Auch ich habe die Urban Ausstattung mit großem Display + Sitzheizung ohne Navi,ohne Rückfahrkamera und ohne Leder. Ich brauche keine 19 oder 20 oder 22 Zoll Felgen.

Habe seit einer Woche Sommerreifen drauf, Alufelge Alutec Grip 7,50 x 17 ET 36 mit Nexen NF-RU 1 SUV Format 235/65 R17 108V XL. Das Fahrverhalten ist nun aus meiner Sicht wesentlich besser und nicht mehr so schwammig und die Kurvenlage ist einfach nur geil......

Musste zwar mit dem Tüv kämpfen wegen der Eintragung wegen Tachoangleichung, konnte Sie aber bei einer 40 Minütigen Probefahrt überzeugen das eine Tachoangleichung nicht nötig ist........

Habe bei E-Tyre für die Reifen + Felgen + Metallventile keine 700 Euro bezahlt...... versucht das mal bei 19 oder 20 Zoll Felgen.....

Positiver Nebenefekt, mein Monti liegt nun 2,4 cm höher..... der Spritverbrauch hat sich nur um 0,2 erhöht........., Reifendrucksensoren habe ich weggelassen.

Hatte bei meinen Pirelli Winterreifen das Problem das Sie nach 25000 KM nur noch 4mm Profil haben, obwohl ich Sie zwischendurch durchgetauscht habe.

Hab Ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Format 225/65/17 102 H..........

Wäre für eine Info dankbar.....

Gruß Thomas :thumbup:

Werde nun zum Herbst auch meine Winterreifen in dieser Größe bestellen.....

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

57

Freitag, 1. April 2016, 14:24

Nur mal so nebenbei ... zur Ausstattung URBAN ... ich habe habe damals auch den Urban bestellt aber extra das Paket mit Navi, Rückfahrkamera und Alpine-Sound + extra Sitzheizung ... das war immer noch günstiger als die Lounge-Ausstattung, da ich diese 19" Felgen nicht wollte und mir die 140 PS auch ausreichen.
Also kann man sagen, ich habe einen Urban+ :D :D :D
Na da gabs ja viele verschiedene Optionen zu bestellen.Mein Urban 19 Zoll,Leder,170PS,Alpine und Popoheizung sowie Rückfahrpiepser :D
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

fredi_brb

Mitglied

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

58

Samstag, 2. April 2016, 15:25

So schnell kanns gehen - den heutigen Samstag freigeschaufelt um die 3 in Frage kommenden Free´s in den
Autohäusern zu besichtigen und ALLE (!!) 3 sind in den letzten 3 Tagen verkauft worden! :( Hat noch jemand
einen Tip?! Bis 14.000 und 300 Kilometer in und um Berlin...

Lana

Mitgliedschaft beendet

59

Samstag, 2. April 2016, 16:36

Habt ihr in Berlin keine Zeitungen mit Anzeigen? Kein Internet und keine Autohäuser?

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

60

Samstag, 2. April 2016, 16:40

Mein Gott, guck halt selbst nach, das Internet ist voll von Angeboten! Oder sollen sich die Forumsmitglieder das Wochenende um die Ohren schlagen damit Du ein Auto findest?? :cursing:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Verwendete Tags

Freemont, Händler, kaufberatung, Neuling

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!