Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

broda

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 3. Mai 2015

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juni 2015, 10:56

Fiat Freemont und Dodge Journey gleich?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Ich plane einen Fiat Freemont zu kaufen...
Und da wollte ich fragen, ob Ersatzteile vom Dodge
journey auch beim Fiat Freemont passen???

Frage schon mal für die Zukunft...

Gruß

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juni 2015, 11:13

Ja, ABER woher willst du aktuelle DJ Ersatzteile herbekommen? Oder verschiffst du den FF in die USA?

Die DJ, welche bei uns herum gurken sind fast alle noch "echte" Chrysler vor 2011. Plastikbomber würde ich dazu sagen... ;-)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Juni 2015, 15:52

Naja....Fahrwerk, Antriebsstrang und Motorisierung sind nicht identisch. Ebensowenig ist der Innenraum-Ausstattung identisch. Auch die Rückleuchten sind unterschiedlich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

broda (28.06.2015)

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Juni 2015, 11:22

Innenraum und Rückleuchten sind exakt identisch. Auch Die Benziner kommen von Chrysler und sind im DJ gleich.

Die Dinger Rollen vom.selben Fließband. Der Europäische bekommt
meist den Diesel, härtere FW Einstellungen, etwas andere Ausstattung und ein Fiatlogo. Das wars. Gleich wie es alle anderen Autohersteller halt auch machen.

Aber schau halt selbst: http://www.dodge.com/journey

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Juni 2015, 15:10

Innenraum .......... sind exakt identisch.

Falsch. In Deinem ersten Beitrag hast Du ja schon richtigerweise zum DJ geschrieben "Plastkbomber". DJ bis Bj.2010/11 komplett anderer Innenraum.

Rückleuchten sind exakt identisch.

Falsch. Bis Baujahr 2010/11 hatte der Dodge Journey ein anderes Innenleben der Rückleuchten einschl. dazugehöriger Elektrik.

Die Benziner kommen von Chrysler und sind im DJ gleich.

Richtig. Wobei es den 2,4l-Benziner beiderseits erst seit BJ.2014 (oder so) gibt. Diesel waren bis Bj2010/11 von Volkswagen.
Ich glaube, jetzt unter dem Dodge-Label wird gar kein Diesel verkauft (da kenn ich aber nicht alle Märkte).

Der Europäische bekommt...... härtere FW Einstellungen,

Falsch. Der DJ bis BJ. 2010/11 hatte Hinterradradantrieb ! Seit 2011 (Freemont und DJ) gibts Vorderradantrieb oder Allradoption.
Entsprechend unterschiedliche Ersatzteile fürs Fahrwerk gibts. Und Du schreibst ja selber, dass es jetzt "härtere FW-Einstellungen" hat. Entsprechend unterschiedliche
Ersatzteile gibt es. Bezieht sich auch auf die Lenkgeometrie.

Der Europäische bekommt ...etwas andere Ausstattung.

Achja? Nenn mir mal Beispiele (außer geänderter Tacho bei miles). Sicherlich meinst Du die "Modellpolitik". Aber Ausstattung kannst Du m.W. alles überall haben. Musst eben
ggfs. hinzubestellen.


---> Die Frage nach den gleichartigen Ersatzteilen läßt sich nur bei Nennung des Baujahrs beantworten. Nicht so einfach "Alles gleich". Das wäre zu einfach.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Juni 2015, 16:05

Na ja, Hinterradantrieb hatte der Journey noch nie. Was den Innenraum angeht, ist der ab MY 2011 identisch. Karosserie ist ab MY 2011 bis auf ein paar Anbauteile auch identisch. Das war es aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Die gesamte Beleuchtung des Journey gibt es nicht als EU-Ausführung, passt also auch nicht. Auch wenn die Leuchten äußerlich gleich aussehen, haben die Amis unterschiedliche Aufbauten. Elektrik einschl. UConnect ist ebenfalls verschieden.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Verwendete Tags

DODGE

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!