Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

21

Montag, 30. Juni 2014, 19:47

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, ich weiß. Bis dahin brauchst nur noch den Rollator.

Rooooooobert....ich habs mir extra verkniffen... :D

Er hat doch drum gebettelt. ;)
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

22

Montag, 30. Juni 2014, 19:48

Zitat

Was interessiert es FIAT, was Dein Händler sagt?
Na, nun mal langsam. Was soll die Antwort? Mein Händler gibt das weiter, was er von FIAT weiß, nicht umgekehrt.

Reiß den Satz nicht aus dem Zusammenhang. So bekommt er eine andere Bedeutung. Ich hab Dir am Ende zugestimmt.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

23

Montag, 30. Juni 2014, 19:55

Das der Freemont II zum Modelljahr 2016 kommen soll, ist schon über ein Jahr bekannt. Genauso, dass er nicht mehr in Mexico, sondern in USA gebaut wird. Was gibt's da noch zu debattieren.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

24

Montag, 30. Juni 2014, 20:15

Zitat

Das der Freemont II zum Modelljahr 2016 kommen soll, ist schon über ein Jahr bekannt. Genauso, dass er nicht mehr in Mexico, sondern in USA gebaut wird. Was gibt's da noch zu debattieren.

Naja, Pläne Können sich ändern, wie du mit dem gestrichenen (wirklich?!) Alfa Spider vorhin selbst gezeigt hast...
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Freeride

Freemont-Schrauber

  • »Freeride« ist männlich

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Wohnort: Herten Westerholt

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

25

Montag, 30. Juni 2014, 20:50

Ich möchte bitte das, was Fiat mit dem Jouney gemacht hat, als Strategie beim Durango. Da schnalze ich echt mit der Zunge wenn ich den auf Bildern sehe. Also, meine Forderung dürfte klar sein: Einen europäisierten Durango, vertrieben von Fiat.

Und ja, ich träume weiter.... :anhimmeln:
Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation

Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

26

Montag, 30. Juni 2014, 20:50

Am besten wir warten mal ab, was 2016 angeboten wird, dann sehen wir weiter :thumbup:

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

27

Montag, 30. Juni 2014, 21:15

Der 2014er Durango is echt ne feine Kiste. Wenn ich mir den mit nem Fiat Logo vorstelle, naja, das wäre wohl etwas lächerlich. Zu europäisieren gibts da auch nix mehr. Der sieht schon einiges moderner aus als unser in die Jahre gekommener Freemont. Innen wie aussen. Wird wohl mein nächster werden.

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

28

Montag, 30. Juni 2014, 21:17

Und jetzt auch mit durchgezogenen Rückleuchten. Gefällt mir. Siehe dodge.com :thumbup:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

29

Montag, 30. Juni 2014, 21:28


Naja, Pläne Können sich ändern, wie du mit dem gestrichenen (wirklich?!) Alfa Spider vorhin selbst gezeigt hast...

http://www.autobild.de/artikel/alfa-rome…18-5049935.html
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

30

Montag, 30. Juni 2014, 22:54

Aha, ok Hauptsache das Teil kommt. Wäre schade drum. Und was die großen Pläne angeht, lehne ich mich zurück und warte ab. Der Freemont wird noch ein paar Jahre halten. 8)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK


Freeride

Freemont-Schrauber

  • »Freeride« ist männlich

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Wohnort: Herten Westerholt

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 1. Juli 2014, 20:24

Der 2014er Durango is echt ne feine Kiste. Wenn ich mir den mit nem Fiat Logo vorstelle, naja, das wäre wohl etwas lächerlich. Zu europäisieren gibts da auch nix mehr. Der sieht schon einiges moderner aus als unser in die Jahre gekommener Freemont. Innen wie aussen. Wird wohl mein nächster werden.


Da gebe ich dir recht. Ich meinte allerdings mit europäisieren folgendes: Die Verwendung sparsamerer Motoren, plus ein für unsere Straßenverhältnisse abgestimmtes Fahrwerk und die Aufwertung des Innenraumes. Eben das, was beim Freemont in der Basis auch gemacht wurde.
Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation

Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

32

Dienstag, 1. Juli 2014, 23:11

Vielleicht nen 1.0 L ecoboost von ford? In 2 Min von null auf 100? Nee danke. Ein Ami braucht nen gescheiten Motor.

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 2. Juli 2014, 08:23

Ich sehe es wie Smart, im Moment bin ich zufrieden und habe erst mal drei Jahre Ruhe und dann mal sehen wie der Stand ist.Wer weiß dann dürfen wir nur noch mit öffentlichen fahren und nix ist mit HEMI Power!

Freeride

Freemont-Schrauber

  • »Freeride« ist männlich

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Wohnort: Herten Westerholt

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 2. Juli 2014, 16:45

Vielleicht nen 1.0 L ecoboost von ford? In 2 Min von null auf 100? Nee danke. Ein Ami braucht nen gescheiten Motor.


Jo, den Motor meinte ich. Das muss so ne' Art Gedankenübertragung zwischen uns gewesen sein! :D
Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation

Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

35

Mittwoch, 2. Juli 2014, 17:28

"...jetzt schickt Dodge eine Höllenmaschine ins Rennen,... . "Hellcat" haben die US-Amerikaner dem Challenger SRT zusätzlich ans Heck geschrieben, denn was da unter der Haube brennt, ist tatsächlich teuflischer Natur. Das Herzstück des Muscle-Cars ist nämlich die Kompressorvariante des bekannten 6,2-Liter-HEMI-V8-Motors. Das höllische Kraftpaket liefert 717 PS und ein maximales Drehmoment von 881 Newtonmeter."
Diesen Artikel hab ich heute auf n-tv gefunden. Das ist doch mal ne Ansage. :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 2. Juli 2014, 18:34

Genau der richtige Motor für den Freemont SRT......
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

37

Mittwoch, 2. Juli 2014, 18:48

So gefällt mir das :thumbsup:

FloJoAdern

Mitgliedschaft beendet

38

Montag, 21. Juli 2014, 20:00

Hier vielleicht ein interessanter Artikel aus dem Standard bzgl. VW Interesse an Chrysler und Alfa

http://derstandard.at/2000003360763/Was-…rysler-und-Alfa

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. Juli 2014, 10:10

Ich würde es echt sche.. finden wenn VW nun Fiat kauft. Sie haben damals mit de Sevilla angefangen, dann Eggers, dann ganz Guigaro aufgekauft, dann Lamborgini, dann Ducati, dann eigentlich auch ComonRail und trotzdem nicht das Feeling hinbekommen. Wie schlimm wenn es nur noch teutonisches Einerlei gibt. Ich müsste mich dann mal ganz neu umorientieren.

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. Juli 2014, 11:22

Ich möchte bitte das, was Fiat mit dem Jouney gemacht hat, als Strategie beim Durango. Da schnalze ich echt mit der Zunge wenn ich den auf Bildern sehe. Also, meine Forderung dürfte klar sein: Einen europäisierten Durango, vertrieben von Fiat.
100% Zustimmung. Irgendwie gehören die Leute von Dodge zu den letzten Autobauern, die einem Auto Charakter verleihen und wissen, worauf es beim Design ankommt. Ich kann wirklich nicht verstehen, warum viele neue Designs so hässlich und gesichtslos sind. So hat es Mercedes z.B. offensichtlich komplett verlernt, Autos zu designen. Und was hatten die füher mal für chique Kisten... Der Durango ist super gelungen, den würde ich auch mit Handkuss nehmen. Allerdings dürften die Preise doch 'ne Schippe über dem Freemont liegen. Und ein sparsamer Motor ist auch Pflicht. Klar müssen auch die PS-Fetischisten bedient werden, aber für die Mehrheit dürft ökonomische / ökologische Aspekte ausschlaggebend sein.
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!