Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

stevey10

Freemont-Fahrer

  • »stevey10« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 4. November 2011

Wohnort: nähe Graz

Freemont: Nein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Januar 2012, 08:49

ESP Lampe leuchtet dauerhaft

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Wieder mal ein neues Problem.
Während der Fahrt ging die ESP Lampe an. Auch nach mehreren Zündung ein/aus versuchen keine Besserung.

Hatte das schon jemand von euch?

Händler meint ich soll mal vorbeikommen Fehler auslesen. Hatte bis jetzt noch keiner seiner Kunden.

Grüße
Steve

BellaItalia

Freemont-Fahrer

  • »BellaItalia« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Januar 2012, 08:59

Moin. Bis jetzt noch nichts von einem ähnlichen Fall gehört, sorry...
:thumbup: "Heute wird 5x mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert, als für die Heilung von Alzheimer-Patienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich erinnern, wozu das gut ist." ;(

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Januar 2012, 12:53

Vielleicht hilft´s ja: Beim Ulysse hatte ich mal eine Zeitlang den plötzlichen und gleichzeitigen Ausfall von ABS/ASR/ESP...alles zusammen!
Fehlerspeicher ausgelesen und: Man glaubt es nicht...Es war der Bremslichtschalter am Bremspedal! Ausgewechselt und gut war´s!

Gruß

Robert
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Hajo272

Freemont-Profi

  • »Hajo272« ist männlich

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M H
-
* * * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Januar 2012, 13:28

Ist das konstante Aufleuchten der ESP-Lampe z.Zt. (Karneval/Fasching) nicht absolut korrekt?
Das ESP-System erkennt doch, ob die gefahrenen Schlangen-/Schlidderlinien von der Straße oder vom Fahrer kommen, nicht wahr? Und dann meldet es eben - ausnahmsweise natürlich - ein Ernsthaftes-Suff-Problem, dessen Auftreten zwischen den österreichischen Bergen mir selbst zeitweise nicht ganz unbekannt vorkommt, ähm ja... :rolleyes:

Nebenbei: Aus der VW-Ecke (hier zwar nicht ganz passend, aber vielleicht ja doch ein wenig hilfreich) ist das u.U. ein Anzeigen eines defekten ABS-Sensors, der dort auch für die Reifendruckkontroll-Leuchte verantwortlich ist. Manchmal - so nach 6 Jahren - liegt es auch an einem "spinnenden" ESP-Steuergerät, dessen interne Grenzwertspeicherung durcheinender geraten ist. In meinem Fall half eine einfache neue Aufspielung der ESP-Software dem "Übel" ab.
AWD/Automatik-Freemont in Lounge-Ausstattung mit zusätzlichem Tagfahrlicht und Frontsensoren in symphonic-blue, geordert als Vorführwagen
bestellt am 02.12.2012
Liefertermin gem. Kaufvertrag: Juni 2012
Lieferdatum: 22.02.2012
abgeholt: 01.03.2012, seitdem: :rolleyes:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 147

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Januar 2012, 14:05

Die Fehlermöglichkeiten sind in diesem Fall sehr vielfältig. Da hilft nur das Auslesen in der Werke. So kommt z. B. beim Toyota RAV4 auch die ESP-Lampe, wenn der Katalysyator beim Selbsttest aus dem Ruder gelaufen ist. Dann setzt er intern im Steuergerät einen Katalysator-Fehler und das ESP schaltet sich prophylaktisch gleich mit ab. ?( ?( ?( Nur wundern und Fehlerspeicher löschen.

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

stevey10

Freemont-Fahrer

  • »stevey10« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 4. November 2011

Wohnort: nähe Graz

Freemont: Nein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Januar 2012, 17:05

Bin jetzt von der Arbeit nach Hause gefahren - nach ca. 20 Minuten war die Lampe wieder weg.

Dies steht dazu in der Bedienungsanleitung: Also Selbstheilung! :thumbsup:


Leuchtet die
"ESP-Systemkontrollleuchte" bei laufendem Motor
ständig, liegt eine Störung im ESP-System vor. Wenn
diese Leuchte nach mehreren Fahrzyklen eingeschaltet
bleibt und das Fahrzeug mehrere Kilometer mit Geschwindigkeiten
über 48 km/h gefahren wurde, suchen
Sie so bald wie möglich eine Vertragswerkstatt auf, um
die Ursache der Störung feststellen und diese beheben
zu lassen.

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

7

Montag, 30. Januar 2012, 17:41

Selbstheilung ist immer am Besten :thumbsup:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Januar 2012, 21:55

Ein paar fehler zu beginn, sind nicht so schlimm... Wir hatten mal einen Alfa Romeo, der hatte gleich zu anfang 3 Probleme.... danach gar keine mehr :-) Alle probleme waren unsorgfältiges zusammenbauen des Fahrzeugs.... wo gearbeitet wird gibt es auch fehler..... auch ich mache ab und zu Fehler.... also nicht böse sein... das wird schon wieder.... Daumendrück
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

BellaItalia

Freemont-Fahrer

  • »BellaItalia« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Januar 2012, 09:24

Kann auch sein (bei dem schönen Wetter), das Dir einfach nur ein Drehzahlsensor verdreckt war oder etwas gesponnen hat; war beim Stilo auch des öfteren der Fall. Geht schnell wieder weg und gut ist. Hatte ich auch bei ´nem Mercedes schon mal...kein Grund zur Sorge! :whistling:
:thumbup: "Heute wird 5x mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert, als für die Heilung von Alzheimer-Patienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich erinnern, wozu das gut ist." ;(

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 2. Februar 2012, 11:17

Bei meinem Letzten, einen Mitsubishi Grandis, war ein Radsensor defekt. Innerhalb 3 Jahren, also innerhalb der Garantie wurden 3 Sensoren ausgetauscht. Der 4. leider 2 Monate nach Ende der Garantie. Kostenpunkt 680,- EUR. Leider keine Kulanzlösung mehr möglich, da auch der Kilometerstand schon hoch war.
Wenn man bedenkt, dass Fiat nur 2 Jahre Garantie gibt......
Aber es kann auch eine Kleinigkeit sein. Das sage ich mir auch immer, bevor ich zum Zahnarzt gehe und dann kommt es doch anders. ;(


Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Februar 2012, 21:36

uhhhhh, ihr habt in Deutschland auf Euren Freemont's nur 2 Jahre Garantie ? wir in der Schweiz haben 3 Jahre Garantie.... :thumbsup:
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. Februar 2012, 14:17

Da werd ich mir wohl 2 oder 3 Jahre Extra Anschlußgarantie leisten....

Gruß

Robert
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


JBG

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 3. Februar 2012, 14:32

Habe ich mir auch gegönnt. Die Paar Euro sind in die Extension Premium bestimmt gut investiert!

Hajo272

Freemont-Profi

  • »Hajo272« ist männlich

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M H
-
* * * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

14

Freitag, 3. Februar 2012, 15:29

Auf jeden Fall eine äußerst sinnvolle Investition :!:
AWD/Automatik-Freemont in Lounge-Ausstattung mit zusätzlichem Tagfahrlicht und Frontsensoren in symphonic-blue, geordert als Vorführwagen
bestellt am 02.12.2012
Liefertermin gem. Kaufvertrag: Juni 2012
Lieferdatum: 22.02.2012
abgeholt: 01.03.2012, seitdem: :rolleyes:

DonMike

Mitglied

  • »DonMike« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 30. März 2012

Wohnort: Rankweil, Brederis

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F K
-
1 8 5 * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. Juli 2012, 11:39

Hallo zusammen,

ich hatte heute Morgen das selbe Problem:
Während der Fahrt ging die ESP Lampe an. Auch nach mehreren Zündung ein/aus versuchen keine Besserung.
Ist das noch bei jemanden aufgetreten, gibts schon Rückmeldungen/Lösungen aus der Werkstatt?
Thx. für Infos. 8)

LG,
DonMike

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Freitag, 13. Juli 2012, 12:35

Das ESP kann sich auch selbst ausschalten, wenn es, wie es manchmal nach mehreren Einsätzen hintereinander vorkaommen kann, an das Steuergerät falsche Daten schickt. Bevor es falsch eingreift, deaktiviert es sich selbst.
Wenn die Lampe nach einem Neustart (Fuß auf der Bremse) nicht wieder ausgeht, muß der Fehlerspeicher ausgelesen werden.

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

17

Freitag, 13. Juli 2012, 12:40

Ist bei mir auch immer mal wieder so. Zündung bringt nichts. Irgendwann während der Fahrt bei einer Bremsung geht es wieder aus. Fehlerspeicher: Unterdrucksensor Messfehler. Meine Werkstatt meint, weiter beobachten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (13. Juli 2012, 12:46)


guilty

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Juli 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

18

Freitag, 3. August 2012, 15:40

Hallo,

hab das selbe Problem. Die Leuchte geht an sobald ich länger auf der Autobahn unterwegs bin. Also längere Zeit über 120 fahr! :S Dann geht die Leuchte an und leuchtet mal 10 mal 30 min. Im normalen Strasenverkehr bleibt sie aus!

Werd Ihn Montag mal zur Werkstatt fahren, mal sehen was die sagen.

ASA

Mitglied

  • »ASA« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. November 2012, 13:15

ESP leuchtet

Bei mir ist dieser Fehler in den letzten drei Tagen auch zweimal aufgetreten. Nach kurzer Zeit ist aber die Lampe wieder erloschen.
Habe 17.000km und bin hoch zufrieden mit diesem Auto.
Liebe Grüße
Freemont AWD, Lounge, Schiebedach, schwarz, bestellt: 2. November geliefert, 19. April

coccia79

Mitglied

  • »coccia79« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Wohnort: stuttgart

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

20

Samstag, 30. März 2013, 12:08

hallo hab auch das gleich problem und jedes mahl wenn ich in die werkstatt gehe ist die leuchte wieder aus hat jemand von euch den fehler schon behoben??was war der fehler ?? :cursing: ;)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!