Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

101

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 07:31

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Hast du an deinem Vorgänger Auto auch schon ne Rückfahrkamera gehabt???
Auf deiner Spritmonitor-Seite stehen 13578 km ?(

Man soll nicht alles Glauben was irgendwo im Internet steht :D
Aber ja, was da steht sind nur die Kilometer die ich eingegeben habe. Da ich aber den Spritmonitor nicht vom 1. Kilometer an kannte ist auch nicht alles drin und da ich den Kilometerstand nicht angebe siehst du auch nur das zusammengerechnete von den eingegebenen Betankungen ;)

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 10:17

Am Sonntag wollte ich sparsam zu meinen Eltern fahren.
Nach 2 Minuten hat tatsächlich meine Frau gemeckert, dass ich endlich Gas geben soll.

Das Datum muss ich im Kalender anstreichen.

Also: rechts ist Gas.
200km später hat mir der Bordcomputer erklärt, die Fahrerei hätte 8,6l / 100km verbraucht.
Wo geht 170, ansonssten die Begrenzungen auf 10km/h eingehalten.

Bei der Rückfahrt habe ich es nochmal versucht mit dem sparsam fahren. 1/3 der Strecke mit 120, dann mit 140: 7,3l

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 10:22

Also nix für ungut aber....Der BC ist eigentlich nur eine nette Spielerei.Zumindestens was den Spritverbrauch angeht.Da benütze ich lieber die gute alte Do-it-yourself Methode: km-stand notieren und anhand der getankten Spritmenge selber ausrechnen 8)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 11:07

Ei jo, wenn man weiß, wie der Unterschied zwischen Schätzeisen und errechnetem Verbrauch in etwa ist, gibt es schon verlässliche Anhaltspunkte. Hab jetzt über die Feiertage die Dachbox draufgehabt und freue mich über einen - zumindest laut BC - niedrigeren Verbrauch. Liegt wohl am selbst auferlegten Speedlimit. :D Die Anzeige steht auf 7,0 Liter und ich bin schon auf den nächsten Tankstopp gespannt!
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 11:09

@Genau so ist bei mir auch. :thumbsup:

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

106

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 12:32

Zitat

Der BC ist eigentlich nur eine nette Spielerei.Zumindestens was den Spritverbrauch angeht.
Jo Mensch.... der BC zeigt ja auch nicht den Spritverbrauch über die gesamte Distanz an sondern so ca. die letzten 100km - wenn überhaupt. Daher kann der Wert eigentlich nicht wirklich passen. Bei der Gelegenheit, ich kann mich nicht entsinnen, dass schon mal eine Anzeige in meinen Autos mit dem wirklichen Verbrauch gepasst hat. Beim BMW waren es immer so 1,5 Liter Unterschied, was wohl an den "Beschleunigungsorgien" lag :D

freewig

Freemont-Profi

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: salzburg

Freemont: Ja

S
-
4 8 8 M W

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 21:55

Also den BC hab ich überhaupt ausgeschaltet. Ist für mich uninteressant! Fahre nach den klassischen Instrumenten. Geschwindigkeit, Tankuhr, Temperatur und Drehzahl reicht.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 21:57

ich finde es schade, dass ich nicht die gefahrene Strecke und gleichzeitig den Verbrauch anzeigen lassen kann ;(
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 21:59

Wen interessiert denn die gefahrene Strecke? Das sehe ich doch hinterher im Spritmonitor. Die Reichweite will ich wissen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

VolkerPA

Freemont-Fahrer

  • »VolkerPA« ist männlich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 13. Juli 2012

Wohnort: Annweiler

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

110

Samstag, 29. Dezember 2012, 16:57

Falls die Sitze knarzen....

.....kann man sich auch selber helfen.

Ich hab hier im Forum, wo weiß ich nicht mehr, gelesen, dass es bei einigen Freemonts knarzende Sitze gibt. Und dann sollten sogar Sitzgestelle getauscht werden. Ich vermute, das macht es nur schlimmer. Bei meinem Auto war es zuerst der Beifahrersitz. Das Geräusch kam aus der linken Seite des Sitzes. Ich habe mit Silikonspray ordentlich in alle Ritzen reingehalten, die Plastikteile und das Sitzgestell ordentlich eingesprüht. Das Knarzen war anschließend vorbei. Jetzt kam ein Knarzen aus der linken Seite des Fahrersitzes. Gleiches erfolgreiches Verfahren. Sitz hochgefahren, links am Gurtschloss vorbei reingesprüht und von hinten unten auch noch. Geräusch ist weg. Da reibt einfach nur Plastik auf Plastik und Plastik auf Metall.

Selbst ist der Sprühdienst.
8o
Volker P. Andelfinger 8)


VolkerPA

Freemont-Fahrer

  • »VolkerPA« ist männlich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 13. Juli 2012

Wohnort: Annweiler

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

111

Samstag, 29. Dezember 2012, 17:02

Spritmonitor....

....vergiss das. Den Verbrauch kannst du, wenn du dich nicht selber belügen möchtest, nur an der Tankstelle ausrechnen. Der Monitor liegt immer um 0,4 bis 0,6 zu günstig, jedenfalls bei meinem Auto. Und die Reichweite: ich brauche ungefähr 7 bis 7,5 Liter, was stark von der Fahrweise abhängt. Im Winter braucht er außerdem etwas mehr als sonst. Wenn ich den Tank vollpresse, bis zu 100 Liter kann man ja tatsächlich reinquetschen, dann sind auch mal 1400 km drin. Im Sommer sollte man aber aufhören, wenn die Zapfpistole abschaltet, weil sonst der Ausgleichsbehälter gefüllt wird und dann der sich in der Wärme ausdehnende Diesel keinen Platz mehr findet.
Volker P. Andelfinger 8)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

112

Samstag, 29. Dezember 2012, 18:18

....vergiss das. Den Verbrauch kannst du, wenn du dich nicht selber belügen möchtest, nur an der Tankstelle ausrechnen. Der Monitor liegt immer um 0,4 bis 0,6 zu günstig, jedenfalls bei meinem Auto.

?( Das musst du mir jetzt aber mal erklären! Spritmonitor gibt dir doch keinen Trend, sondern rechnet stumpf die getankten Liter durch die gefahrene Strecke.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

113

Samstag, 29. Dezember 2012, 18:20

Ich bin mir sicher er meint den Bordcomputer :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

114

Samstag, 29. Dezember 2012, 18:22

Achso, das kann natürlich sein. Ja, der Spritmonitor im Freemont. :D Ich meine aber www.spritmonitor.de
Wobei, beim letzten Mal hat der angezeigte Verbrauch sogar mit dem ausgerechneten übereingestimmt. Lag halt daran, dass ich über die gesamte Tankdistanz ziemlich gleichmäßig gefahren war.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

freewig

Freemont-Profi

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: salzburg

Freemont: Ja

S
-
4 8 8 M W

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

115

Samstag, 29. Dezember 2012, 18:39

Wofür interessiert euch eigentlich der Spritverbrauch so ungemein? Versteh ich nicht! Was er braucht braucht er! Meine Fahrweise werde ich nicht ändern und was er dadurch braucht muss ich tanken. Ob das 7-8 oder mehr Liter sind ist mir eigentlich wurscht!

scaevolax

Mitglied

  • »scaevolax« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Wohnort: Greetings from Bucharest, Romania !

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

116

Samstag, 5. Januar 2013, 08:30

Ich habe jetzt über 500 km und erreichen 6,8 Liter/100 km Fahrt ständig auf 80-90 km / h auf einer Bundesstraße für ca. 60 km.
Freemont Urban, AWD, Silver, screen 8.4, no navigation.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

117

Samstag, 5. Januar 2013, 10:33

Wofür interessiert euch eigentlich der Spritverbrauch so ungemein? Versteh ich nicht! Was er braucht braucht er! Meine Fahrweise werde ich nicht ändern und was er dadurch braucht muss ich tanken. Ob das 7-8 oder mehr Liter sind ist mir eigentlich wurscht!

Und du tankst eh immer nur für 20€, da ist der Spritpreis auch noch wurscht. :rotfl:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 26. März 2013, 20:13

Wollte mich mal wieder als Verursacher dieses Bereichs nach längerer Abstinenz melden:

Inzwischen sind es 25.000 km, der BC hat sich auch nicht verändert. ;) und ich muss festhalten, das der Freemont leider immer noch geil ist. ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

chawo

Freemont-Fan

  • »chawo« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 28. Februar 2013

Wohnort: Nähe Regensburg

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 27. März 2013, 07:59

sowas liest man gerne...
...noch ein paar Tage, dann hab' ich meinen hoffentlich auch.... :D
Beginne dann auch mit dem Lanzeittest!

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

120

Samstag, 17. August 2013, 18:06

So, nun sind es 43.000 km und 11 Monate mit dem Monti.

Ergebnis: Nicht wirklich was Neues, was ja aber auch gut ist, gell.

Inzwischen hatte ich den normalen 30.000 Werkstattaufenthalt. Dabei bekam ich ein Update auf das Navi. Hintergrund ist, dass das immer wieder Probleme hat zu wissen, wo wir wirklich sind. Trotzdem kommt es immer noch vor, dass ich in meinem Wohnort zum Beisp. Nach Osten den Berg hochfahre und das Navi meint es müsse mir anzeigen, dass ich am westliche Berg vom Tal fahre. Ein wenig blöd.

Am Freitag war ich dann kurz in der Werkstatt. Ich hatte die Befürchtung, dass meine Bremsen runter sind. Von Zeit zu Zeit leuchtete nämlich die Warnanzeige bei langen Bergfahrten. War aber nix. Die Bremsen sollten wohl noch 20.000 km halten. Die Werkstatt hat nun mal die Bremsflüssigkeit nachgefüllt und ein kleines Geräusch an der Hinterachse beim Bremsen festgestellt. Da das aber nicht lokalisiert werden konnte warten wir mal ab.

Soweit mal für den Moment.


Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!