Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lana

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 27. Oktober 2013, 10:58

Autopflege – manuell vs. maschinell

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Beim REIFENWECHSEL ist das schon klar, aber beim RÄDERWECHSEL auch immer wieder wuchten, obwohl keine Vibrationen zu spüren sind, ist Luxus und die Reifenhändler machen so ein paar Euro zusätzlich.
Generell sollte alle 20000 km neu gewuchtet werden. Ist auch eine Frage der Lagerung. Hängend ist der stehenden Lagerung vorzuziehen.
Aber jeder, wie er will und glaubt. Ich wasche mein Auto in der Waschanlage, anderen ist das zu schädlich. Die einen stellen das Auto in die Garage, die anderen nehmen es mit ins Bett. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (27. Oktober 2013, 22:56) aus folgendem Grund: Anm. d. Mod.: Postings wurden der Thementrennung wegen in neuen Thread verschoben.


Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:30

mein Bett ist zu klein ;(
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:45

Bist auch nicht der Typ, der sein Auto mehr liebt, als ..... (Nehme ich halt an) :thumbsup:

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:54

Na ich sag mal man sollte schon sein Auto pflegen, sieht ma halt auch!
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 27. Oktober 2013, 12:30

Sicher, sicher. Mein Wagen wird auch regelmäßig gereinigt. Innen und außen. Ich mache aber keine Handwäsche, nur um den Lack zu schonen. Es gibt Leute, die waschen ihren Wagen auch bei Regen. Vielleicht, wegen des weicheren Wassers. :D

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Oktober 2013, 13:12

Sicher, sicher. Mein Wagen wird auch regelmäßig gereinigt. Innen und außen. Ich mache aber keine Handwäsche, nur um den Lack zu schonen. Es gibt Leute, die waschen ihren Wagen auch bei Regen. Vielleicht, wegen des weicheren Wassers. :D
Genauso mach ich das auch! Dass eine Handwäsche schonender ist als eine gute Waschanlage ist doch sowieso ein Gerücht :!: man muss halt nach der Waschanlage an verschiedenen Stellen etwas nacharbeiten, denn das klappt meist vorher nicht so richtig.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Oktober 2013, 20:02

Ich wasche natürlich in der Waschanlage.... mir ist das Auto zu hoch, um es von Hand zu waschen.

Waschen wenn es regnet, ist gar nicht so verkehrt, dann ist der Schmutz (vor allem wenn es mehr als normal verschmutzt ist) schon aufgeweicht und wird so besser weggewaschen....
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Oktober 2013, 20:17

Ich wasche auch nicht per Hand, hatte ich einmal gemacht war aber zu umständlich - Auto zu hoch :wacko:
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Oktober 2013, 22:04

Ich wasche auch nicht per Hand, hatte ich einmal gemacht war aber zu umständlich - Auto zu hoch :wacko:

Oder Du zu klein :pfeifen:


Flens ist gut :abgelehnt: Plooopppp

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Oktober 2013, 22:36

Ja, das ist wohl ansichtssache LOL
Gruß aus dem Odenwald
97weekend


97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Oktober 2013, 23:05

Klar ist aber auch, das bei der Waschanlgenwäsche noch nachbearbeitet werden muss.
Habe immer das Problem, dass drei Felgen nicht richtig sauber werden, weil die Räderwaschvorrichtung zu klein ist, ebenso sind an der Heckpartie noch etliche stellen nach zu bearbeiten. :P
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Oktober 2013, 23:36

Moin liebe Gemeinde

Das Thema Autowäsche ob mit Hand oder in einer Waschanlage ist bei vielen eine Streitfrage :cursing:

Meine Autos habe ich schon seit über 30Jahren nicht mehr mit der Hand gewaschen.Als Techniker
für Autowaschanlagen währe das auch nicht gut :rotfl:
Es sollte jeder für sich entscheiden ob mit der Hand oder in einer Anlage.
Jedes Auto hat leider Bereiche(Ecken und Kanten)die von einer Waschanlage nicht gereinigt werden
können ;( .
Wenn ich aber sehe das bei ca.30000 Autos in einer Waschstrasse etwa 18Tonnen Schlamm anfallen
dann denke ich das die Waschanlagen doch gut sauber machen :thumbsup:
Wenn alle Autos die gleiche Form hätten......... 8o


Flens ist gut :abgelehnt: Ploopppp

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Oktober 2013, 20:53

Ich mache Handwäsche zu 98%. Weil ich alle Stellen saubermache, wie auch Felgen und Türinnenkanten usw. Usw. wo die Waschanlage nicht hinkommt. Aber jeder wie er will und kann :thumbup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. Oktober 2013, 20:59

Ich wasche in der Hochdruckreiniger Station hier am Ort ("Waschbär").Zuerst mit dem normalen Hochdruckstrahl einmal rundrum den "Dreck" anlösen und dann mit der superweichen Bürste nachwaschen.
Wenn ich nur den normalen Hochdruckstrahl verwende bleiben bei genauerer Betrachtung ganz leichte Schmutzschleier übrig.Ab und an ist doch etwas mechanische Reinigung mit vonnöten.
Und zum abtrocknen des Restwasser und gleichzeitig zum nachwischen wo noch was übriggeblieben ist verwende ich Microfasertücher.Hab immer einen Pack im Fußraumfach hinter dem Fahrersitz^^
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Tobi

Freemont-Schrauber

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Martin, SK

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

----- * * *
-

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

15

Montag, 28. Oktober 2013, 21:04

Habe jetzt bei meinem schon beides durch.
Einmal Waschanlage: Da hats mir den Dreck direkt unterhalb des Heck"spoilers" (Dritte Bremsleuchte) überhaupt nicht weggenommen. Habe dort eine bogenförmige Form auf der Scheibe gehabt, an die die Waschwalzen überhaupt nicht rangekommen sind. Das war noch richtig trocken, nach dem Ausfahren aus der Waschanlage. Ausserdem hats mir beide Spiegel angelegt, weil wohl das Portal etwas zu schmal war...
Also Ergebnis dort eher nicht zufridenstellend. War in derselben Waschanlage aber auch schon mit anderen Fabrikaten, die ein super Ergebnis hatten.

Einmal Handwäsche mit Dampfstrahler, Schaum, Felgenreinigung etc. in einer Waschbox. Das war perfekt.
Also werde ich wohl weiterhin auf Handwäsche setzen. Natürlich auch, weil ich mich dann direkt um die Problemstellen kümmern kann, wie z.B. Milliarden von Mücken auf der Front, Felgen,...
Der Erste; September 2013 - März 2015: Urban, 170PS, 7-Sitzer, Fathom Blue, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel

Der Zweite; März 2015 - ...: Urban, 140PS, 7-Sitzer, Pastellweiss, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel, Schiebedach

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Oktober 2013, 07:58

Einmal Handwäsche mit Dampfstrahler,

?????Dampfstrahler????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:15

ist noch nicht bis Burghausen durchgedrungen: Dampfstrahler = Hochdruckreiniger mit heißem Wasser ;)

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:18

Ist vielleicht im Ösiland so...Dampstrahler ist bei uns Dampf...also kochendes Wasser mit Druck...das macht den Kleber in den Scheiben kaputt...und dann wird das Ding undicht...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:21

Man sagt ja nur DAMPFSTRAHLER, ist es aber nicht. Wenn du in der kalten Jahreszeit damit arbeitest, dann dampft es halt. Daher der Name.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:23

Wenn du in der kalten Jahreszeit damit arbeitest, dann dampft es halt. Daher der Name.

Dann bist Du auch ein Dampfstrahler...wenn Du atmest kommt auch Dampf raus...Ich weis Du hast was anderes gemeint...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!