Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2011, 21:18

Automatik

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

GIbt es schon genauere Aussagen zur Automatik? Bisher hießt es, dass den Wandler aus Amerika nur mit der 4x4-Version gibt. Ich befürchte, dass das dann mit einem enormen Aufpreis verbunden ist.

Ich fahre seit Jahren keinen Schalter mehr. Daher wäre dieser Punkt für mich schon von Interesse, weil das das Einzige ist, was mich wahrscheinlich etwas stören dürfte.
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Ossi

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 29. Juli 2011, 00:43

Ende des Jahres wird ein Allradantrieb das Programm erweitern. Die zukünftige Allrad-Variante des Fiat Freemont wird von dem stärkeren der beiden Turbodiesel angetrieben werden und serienmäßig mit einer Sechsgang-Wandlerautomatik ausgerüstet sein. Beide Motoren und das Schaltgetriebe wurden von Fiat Powertrain entwickelt und dort auch produziert, die Automatik stammt aus den USA.

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juli 2011, 17:59

Ende des Jahres wird ein Allradantrieb das Programm erweitern. Die zukünftige Allrad-Variante des Fiat Freemont wird von dem stärkeren der beiden Turbodiesel angetrieben werden und serienmäßig mit einer Sechsgang-Wandlerautomatik ausgerüstet sein. Beide Motoren und das Schaltgetriebe wurden von Fiat Powertrain entwickelt und dort auch produziert, die Automatik stammt aus den USA.

Danke für dei Info. Ist mir ja klar, aber ich würde gern Automatik ohne 4x4 haben.
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Korntal

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Juli 2011, 11:58

Hallo fow,

dazu haben wir leider noch keine Infos.

Sobald es was neue geben sollte, veröffentlichen wir es natürlich direkt... ;)

Gruß
Hajö :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fow (02.08.2011)

WaCh

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 25. August 2011, 08:15

Allrad & Automatik

Guten Morgen !

Nach einer Probefahrt im Urban/140PS - die mich übrigens sehr zufriedenstellte - meinte mein Fiat-Händler (in Österreich/Burgenland), es würde noch heuer ein Frontantrieb mit Automatik & ~280PS auf den Markt kommen, die Mischung Automatik & Allrad frühestens Ende 2012 - wenn überhaupt; laut Fiat sei diesbezüglich noch alles offen...

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. August 2011, 08:25

Hallo WaCh,

auch das kannst du Dir, wie die infloor-Storage im andern thread, auf dodge.com beim 2011 Journey ansehen.

Die bieten dort schon längs den 3.6 V6 mit und ohne Allrad an ... somit könnte es Fiat von heute auf morgen für den europäischen Markt adaptieren ... alles nur eine Frage der Modellpolitik und ob sie sich damit einen gewissen Erfolg im spritsparenden Europa erhoffen ...
Grüßle aus Stuttgart

Horst

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. August 2011, 13:45

Ihr wollt den Automatik? Dann hier gucken ... momentan keinen Freemont bestellen ... und dann warten bis der Automatik mit Allrad lieferbar ist ...

http://www.fiatpress.com/press/detail/11337
Grüßle aus Stuttgart

Horst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greed« (30. August 2011, 16:27)


Ossi

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 30. August 2011, 16:30

Kannst du das für mich übersetzen, ich heise nicht umsonst Ossi

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. August 2011, 16:54

Dann mal das Wichtigste:

The new four-wheel drive Fiat Freemont (AWD) will be debuting in Frankfurt, available for purchase from October, teamed with the 170 HP 2.0 MultiJet 2 and the 280 HP 3.6 V6 petrol engines, both with 6-speed automatic gearbox.

The neue Fiat Freemont AWD (muss ich four-wheel-drive oder AWD auch übersetzen? ;) ) wird in Frankfurt vorgestellt (ich nehme an auf der IAA), kann ab Oktober bestellt werden als 2.0 Multijet mit 170 PS oder 3.6 V6 mit 280 PS, beide mit 6-Gang-Automatikgetriebe ...

... so 5 Euro bitte ... :D
Grüßle aus Stuttgart

Horst

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

WaCh

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 31. August 2011, 08:36

Hoffentlich kommt die Automatik & AWD-Version zeitgleich auch nach Österreich... dann hat mein Warten ein Ende... Dank für deine Info!


Ossi

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 31. August 2011, 19:21

Dann mal das Wichtigste:

The new four-wheel drive Fiat Freemont (AWD) will be debuting in Frankfurt, available for purchase from October, teamed with the 170 HP 2.0 MultiJet 2 and the 280 HP 3.6 V6 petrol engines, both with 6-speed automatic gearbox.

The neue Fiat Freemont AWD (muss ich four-wheel-drive oder AWD auch übersetzen? ;) ) wird in Frankfurt vorgestellt (ich nehme an auf der IAA), kann ab Oktober bestellt werden als 2.0 Multijet mit 170 PS oder 3.6 V6 mit 280 PS, beide mit 6-Gang-Automatikgetriebe ...

... so 5 Euro bitte ... :D

Ich wollt ja erst ein Übersetzer nehmen aber der Text war ja Mega lang, aber du hast ja eine gekürzte Version daraus gemacht, also wie ich hier zusammenfassen kann kommt schon ab Oktober ein navi und am Ende des Jahres oder sogar zeitgleich ein Allrad, dann passt ja alles!
Ach ja hast du Paypal das ich dir das Geld überweisen kann, hi hi :P

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. September 2011, 08:33

Hallo,

Allrad und Automatik sind bestellbar. Der Preis liegt bei 32.290,- € und es gibt Ihn nur in der Urban Ausstattung.

Die Benzinversion wird es nicht für den deutschen Markt geben.

Preisliste

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. September 2011, 07:27

Hallo,

Allrad und Automatik sind bestellbar. Der Preis liegt bei 32.290,- € und es gibt Ihn nur in der Urban Ausstattung.

Die Benzinversion wird es nicht für den deutschen Markt geben.

Preisliste


Woher hast du die Info das es die V6 Variante nicht für den deutschen Markt geben wird?
Grüßle aus Stuttgart

Horst

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. September 2011, 08:51

Hallo,

das kann man hier Nachlesen. Es steht zwar drin das der 3.6 vorgestellt wird, aber nicht für den deutschen Markt kommt.



Zitat


Der Fiat Freemont AWD wird wahlweise vom stärkeren der beiden Turbodiesel oder (nicht in Deutschland angeboten) von einem 3.6-Liter-Benzinmotor mit 205 kW (280 PS) angetrieben und ist stets mit Sechsgang-Automatikgetriebe ausgerüstet.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!