Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Montejunior

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. März 2017

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. März 2017, 19:43

Achtung!! auf was muss ich achten ?? ;D

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen, will mir demnächst einen kaufen und hab so gut wie keine Ahnung mit den Freemonts. :D
Aber er scheint mir sehr geräumig, und "Raum" können wir gut gebrauchen. (erwarten unser 3. Kind)
Und auch preislich ist er in meiner "Liga". Würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Sachen sagen könntet.
Auf die ich achten soll, oder auch Ausführungen von denen ihr mir sogar abratet.
Würde mich über jede Antwort freuen. sag jetzt schon mal danke. :thumbsup:
euer Junior.

Dragonstiger

Freemont-Meister

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 1 119

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. März 2017, 03:08

Nehme einen an Baujahr 2013,denn die wurden mit einer größeren Bremsanlage ausgestattet, als die Modelle von 2011/2012 (2012 sind teilweise auch schon welche mit großer Anlage erhältlich). Welches Fahrprofil habt ihr dann so?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. März 2017, 08:20

Was auch nicht ganz unwichtig ist, ist der Händler bei dem Du kaufst oder bei dem das Auto dann gewartet werden soll ....... Wenn Du uns sagst wo Du wohnst kann Dir vielleicht einer einen Tip diesbezüglich geben ....
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Hypnos

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 18. März 2017, 09:46

Meiner Meinung nach ist der Freemont mit zwei Kindern optimal, mit drei Kindern wäre er mir deutlich zu klein, da die imposanten Außenmaße leider mehr versprechen, als die Raumaufteilung im Inneren dann hält. Da sind Fahrzeuge a la Ford S-Max, VW Touran, oder gleich der VW Bus deutlich geeigneter.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

hellmi666

Freemont-Profi

  • »hellmi666« ist männlich

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2015

Wohnort: Zwickau

Freemont: Ja

-- Z
-
W C 8 8

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. März 2017, 13:49

Da sind Fahrzeuge a la Ford S-Max, VW Touran, oder gleich der VW Bus deutlich geeigneter.
Ich glaube, dass der VW Touran doch kleiner ist. Bei den anderen beiden gebe ich dir Recht.
Grüße Hellmi



Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 207 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
Parameter ............. Original ... optimiert
Leistung (PS) ................170 ............207
Drehmoment (Nm) .......365 ............429
Verbrauch (l/100km)......9,4 .............8,9

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. März 2017, 14:18

mit drei Kindern wäre er mir deutlich zu klein, da die imposanten Außenmaße leider mehr versprechen, als die Raumaufteilung im Inneren dann hält

Also bei uns ist er voll besetzt und es gibt keine Platzbeschwerden. ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. März 2017, 19:37

So ist es Semmel,wir haben aber auch noch den Ur (Alten) Freemont :thumbup:
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Wolle968

Mitglied

  • »Wolle968« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Wohnort: Bayern

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. März 2017, 19:40

Platztechnisch haben wir auch keine Probleme mit zwei Kindern und Hund. Es gibt ja auch die dritte Sitzreihe. Was vieeleicht auch empfehlenswert wäre, nimm nicht den kleinen Motor. Ich hab die mit 170PS und denke das 140PS zu gering sind. Hab den 140ger aber auch noch nicht gefahren. Nur vom Gefühl her.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Montejunior (19.03.2017)

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 19. März 2017, 09:18

das Platzangebot ist dem einen zu klein, dem anderen passt es.
Drei Kindersitze? NEIN
Drei erwachsene Kinder? NEIN
Urlaub mit 3 kleinen Kindern (2 Kindersitz Kinderwagen Koffer) 20km zu den Schwiegereltern? Geht so ^^


Bei 3 Kindern würde ich einen Bus/Van nehmen. Haben wir auch so 8 Jahre lang praktiziert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Montejunior (19.03.2017)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!